die nordreportage

Wettkampf der Leistungspflüger in Nienburg. Vergrößern
Wettkampf der Leistungspflüger in Nienburg.
Fotoquelle: NDR/MedienKontor Oldenburg/Mats Enderle
Report, Reportage
die nordreportage

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
NDR
Mi., 12.06.
11:30 - 12:00
Wettkampf auf dem Acker


Wann immer es etwas Interessantes aus dem Norden der Republik zu berichten gibt, sind die Reporter der Sendung vor Ort. Sie stellen das jeweilige Thema umfassend vor und lassen Betroffene zu Wort kommen.
Lars Wille flucht und schaut rückwärts aus seinem Trecker. Sein Pflug hat einen kleinen Buckel auf dem Ackerboden gezogen. Eine gerade Linie ist anders. Punktabzug. Er weiß: seinem großen Ziel, einen Startplatz bei den Deutschen Meisterschaften im Leistungspflügen zu ergattern, kommt er dadurch nicht näher.
Große Trecker, leidenschaftliche Landwirte und schnurgerade Furchen: im niedersächsischen Nienburg findet der Landesentscheid im Leistungspflügen statt. Der 20-jährige Lars Wille aus Hanstedt I in der Lüneburger Heide ist einer der Favoriten. Er pflügt seit sieben Jahren mit seinen Mitstreitern um die Wette und hat bereits zahlreiche Entscheide gewonnen. Er setzt auf Hightech. Sein mehrere Tausend Euro teurer Wettkampfpflug kommt nur bei solchen Wettbewerben zum Einsatz.
Konkurrent Marco Winkelmann aus Dreilingen tritt dagegen mit Standardtechnik an. Sein Pflug ist auch noch kurz vor dem Wettkampf auf dem Feld im Einsatz. Bislang hatte er oft das Nachsehen. Jetzt will er endlich einmal vor Lars Wille auf dem Siegertreppchen stehen und sich für den Bundesentscheid qualifizieren.
"Die Nordreportage" begleitet die beiden Landwirte beim Training auf dem heimischen Feld und am großen Tag, wenn der Acker zur Arena wird.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SAT.1 SAT.1-Frühstücksfernsehen

SAT.1-Frühstücksfernsehen

Report | 21.06.2019 | 05:30 - 10:00 Uhr
3.21/5058
Lesermeinung
ARD Logo Morgenmagazin

ZDF-Morgenmagazin

Report | 21.06.2019 | 05:30 - 09:00 Uhr
2.76/5042
Lesermeinung
RTL Die drei RTL-Moderations-Teams von 'Guten Morgen Deutschland': (v.l.) Susanna Ohlen und Jan Hahn, Angela Finger-Erben und Wolfram Kons, Jennifer Knäble und Florian Ambrosius.

Guten Morgen Deutschland

Report | 21.06.2019 | 06:00 - 08:30 Uhr
3.34/5089
Lesermeinung
News
Eine Frau, die sich nicht festlegen lassen will: Laura Karasek.

Sie ist die Tochter des verstorbenen Literatur-Kritikers Hellmuth Karasek und gerlernte Anwältin. Nu…  Mehr

Leckermäulchen: Prinzessin Victoria (hier neben ihrem Ehemann Daniel zu sehen) scheint ein Faible für Süßwaren zu haben - besonders Marzipan hat es ihr angetan.

Wie macht man einen Royal glücklich? Na klar, mit Marzipan! Das hat nun Adelsexperte Rolf Seelmann-E…  Mehr

Sportschau-Moderator Matthias Opdenhövel würde das EM-Finale präsentieren, sollte es Deutschland bis ins Endspiel in Udine schaffen.

Wie schlägt sich der deutsche Nachwuchs bei der U21-EM in Italien? Und wie kann man das sehen? Hier …  Mehr

"Avengers: Endgame" kommt noch mal in die Kinos - diesmal mit Post-Credit-Szenen.

Marvel und Disney wollen den "Avatar"-Rekord in den Schatten stellen und bringen deshalb "Avengers: …  Mehr

Schauspieler Thomas Heinze und seine Lebensgefährtin Jackie Brown begeben sich auf Zeitreise. Das neue ZDF-Fomat "Grüße aus 1976" stellt Prominenten für ein Wochenende eine Lebenswelt zur Verfügung, die der ihres zwölften Lebensjahres gleicht.

In der neuen Sendung "Grüße aus..." schickt das ZDF Prominente in die Vergangenheit. Sie verbringen …  Mehr