die nordstory

Natur+Reisen, Land und Leute
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Mo., 19.06.
15:00 - 16:00


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.

Thema:

Großstadt-Traum: Hafencity

Die Einzugsparty von Frank Jacob war die lauteste, die er je erlebt hat, weit und breit keine Nachbarn. Er war 2004 der erste Bewohner der Hafencity und beobachtet seit zwölf Jahren fasziniert, wie sich der Stadtteil um ihn herum verändert, wie er wächst und sich entwickelt. "Es ist nicht alles ideal, aber das ist bei einem Kind in der Pubertät ja auch nicht anders", sagt er. Er wollte die einmalige Chance nutzen, als Erster dabei zu sein und genießt das Leben hier in seiner 140-Quadratmeter-Wohnung am Sandtorhafen. Gleich vis-à-vis der historischen Speicherstadt entsteht ein Stück Hamburger Zukunft, der Großstadttraum Hafencity. Der einzige Drei-Sterne-Koch Hamburgs, Kevin Fehling, betreibt hier mit großem Erfolg sein Restaurant The Table mit Platz für nur 20 Gäste. "Zweifel kann ich mir an diesem Standort gar nicht erlauben", sagt der Perfektionist. Dem Ruf vom "Reichengetto" will die Hafencity entrinnen, trotz Spitzenpreisen bei den Apartments direkt in der Elbphilharmonie. Die Hafencity lockt Familien mit Kindern, um die 15 Prozent der Bewohner sind es mittlerweile, die hier Kitas, Spielplätze und den Lohsepark finden. Der soll in seiner Anlage an New Yorks Central Park erinnern. Großstadtflair mit großzügigen Grünflächen, mit Obstbäumen, deren Früchte geerntet werden dürfen, mit Skatern, Basketballcourt und Urban-gardening-Ecken. Hier zählt Lebensoffenheit, in der Flüchtlingshilfe Hafencity sind viele der Anwohner engagiert. Mit offenen Armen wurden die ersten Ankommenden begrüßt, mit großem Einsatz wird dabei geholfen, ihren dreijährigen Aufenthalt in der Hafencity so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Hafencity ist ein wachsendes Viertel. Hier sollen sich Kreative ansiedeln. Das angrenzende Quartier am Oberhafen mit seinen alten Bahngebäuden, der schrägen Oberhafenkantine und dem Club Mama Moloch, bekannt für sehr lange Partywochenenden, müssen um ihren Standort kämpfen. Aber es lohnt sich, denn, "die Zukunft ist hier", sagt der Pionier Frank Jacob.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Von Rotterdam nach Zeeland

Von Rotterdam nach Zeeland - Moderne Metropole - idyllisches Holland

Natur+Reisen | 25.06.2017 | 13:40 - 14:25 Uhr
0/500
Lesermeinung
MDR Kräuterwelten - In den Alpen

Kräuterwelten in den Alpen

Natur+Reisen | 25.06.2017 | 14:00 - 14:45 Uhr
0/500
Lesermeinung
SWR The East Coast of the USA

The East Coast of the USA - New Jersey and New York

Natur+Reisen | 26.06.2017 | 07:00 - 07:30 Uhr
0/500
Lesermeinung

 

News
Polizeialltag: Ermittler Andy Bevan und Streifenpolizist Ifor Williams.

"The Murder Detectives" dokumentiert die Aufklärung eines Mordfalls.  Mehr

Katherine Langford und Dylan Minnette in der Netflix-Serie "13 Reasons Why".

Streamingdienste wie Amazon Prime Video oder Netflix sind gefragter denn je. Vor allem Jugendliche u…  Mehr

Schauspieler Maximilian Braun spielt in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" eine Hauptrolle.

Jung-Darsteller Maximilian Braun wird ab August eine Hauptrolle in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlec…  Mehr

Dietmar Bär und Klaus J. Behrendt beim "Tatort"-Dreh in Köln.

Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär stehen derzeit wieder als "Tatort"-Ermittler Max Ballauf und Fredd…  Mehr

Kriminalhauptkommissar Finn Kiesewetter (Sven Martinek) und Kriminaloberrat Lars Englen (Ingo Naujoks) sind Tätern in Lübeck und an der Ostseeküste auf der Spur.

Auf Sven Martinek und Ingo Naujoks warten 16 neue Fälle: Als Kriminalhauptkommissar Finn Kiesewetter…  Mehr