die nordstory

Natur+Reisen, Land und Leute
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Di., 10.07.
14:15 - 15:15
Inselgeschichten von Amrum


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
"Perle der Nordsee", das sagen viele Amrumer über ihre Insel. Das kleine Eiland hat eine große Besonderheit, es besteht zu einem Drittel aus Sand: Der Kniepsand ist der größte zusammenhänge Sandstrand Nordeuropas. Aber auch die riesigen Dünenketten und der Inselwald sind nicht nur für die unzähligen Besucher eine Attraktion, sondern auch für etliche Zugezogene, die der Liebe wegen nach Amrum gekommen sind.
Dazu gehört Sven Sturm. Vor vielen Jahren kam er zum ersten Mal nach Amrum, um dort Tiere und die einzigartige Natur zu fotografieren. Als er nach gut einem Jahr zurückkehrte in sein altes Leben, vermisste er die Insel so sehr, dass er seinen festen Job als Ingenieur und Manager aufgab. Mathe - und Physiklehrer fehlten auf der Insel. Also hat er noch einmal zu studieren begonnen und kehrte schließlich als Lehrer nach Amrum zurück. Er genießt mit seiner Frau Julia und seinem Sohn Ole das Inselleben. Ob das für immer sein wird, kann er noch nicht sagen, aber eines ist sicher: Er hat sich noch nie so lange an einem Ort zu Hause gefühlt wie auf der kleinen Nordseeinsel mit dem großen Strand.
Der Liebe wegen auf die Insel gekommen ist auch Nicole Hesse. Nie hätte sie gedacht, einmal Chefin des bekannten Traditionshotels "Seeblick" auf Amrum zu werden. Aber dann lernte sie Gunnar Hesse während ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau kennen, heiratete ihn und mit ihm den mehr als 100 Jahre alten Familienbetrieb in Norddorf. Zuvor war Gunnars Mutter, Angelika Hesse, 25 Jahre lang alleinige Chefin der ehemaligen Villa, die 1913 von ihren Großeltern gekauft und zu einer Pension umgebaut wurde. Vieles hat sich seit damals verbessert, weiß Seniorchefin Angelika Hesse. Doch seit ein paar Jahren hat der Familienbetrieb mit neuen Problemen zu kämpfen. Die Zeiten, in denen sie sich vor Bewerbungen neuer Auszubildender kaum retten konnten, sind vorbei. Ob genügend gut qualifizierte Leute bereit sind auf die Insel zu kommen, bleibt oft bis zu Beginn der Saison noch unklar.
Der Taxifahrer Thomas Reck kam bereits mit seiner damaligen großen Liebe von Berlin auf die Insel. Für eine Saison wollte er bleiben, am Strand liegen und die Insel im Sommer genießen. Daraus sind jetzt viele Jahre geworden. Er lernte die Arbeitskollegin seiner damaligen Freundin kennen, heiratete sie und nennt Amrum heute seine Herzheimat. Nur die Wohnungsnot macht ihm zu schaffen. Überall hat er schon auf Amrum gewohnt, anfangs in Personalwohnungen, dann in einer ehemaligen Ferienwohnung. Kein Vergleich zu Berlin, sagt er. Doch ein Leben irgendwo anders ist für ihn nicht mehr vorstellbar, obwohl es am Anfang nicht immer ganz einfach war als Fremder aus der Großstadt auf der Insel mitten in der Nordsee.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Eisenbahn-Romantik
Logo

Eisenbahn-Romantik - Von Chicago nach New Orleans

Natur+Reisen | 14.08.2018 | 14:00 - 14:30 Uhr
3.73/5033
Lesermeinung
3sat Biologe Joachim Horstkotte verbringt den gesamten Sommer auf der sonst unbewohnten Vogelinsel.

Mellum - Ein Sommer auf der Vogelinsel

Natur+Reisen | 14.08.2018 | 14:20 - 14:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Typisches Fachwerkhaus in Muttersholtz, einem Dorf, das mitten im Grand Ried gelegen ist

Wie das Land, so der Mensch - Frankreich - Elsass

Natur+Reisen | 14.08.2018 | 17:10 - 17:40 Uhr
3/5022
Lesermeinung
News
Ruby Rose ist derzeit im Film "The Meg" zu sehen.

Die australische Schauspielerin Ruby Rose hat nach der Ankündigung, sie werde die "Batwoman" in der …  Mehr

Einige Mieter leisten den Modernisierungsplänen des neuen Hauseigners erbitterten Widerstand.

Mieter in einem Wohnblock in Berlin-Tiergarten sollen aus ihren Wohnung ausziehen. Doch sie wehren s…  Mehr

Kult einer ins Alter gekommen Generation: Werner ist die nordländische Zeichentrickfigur mit den eng zusammenstehenden Augen, die das obere Ende des Kopfes weit überragen, mit den vier Haaren, die die Restglatze nicht berühren.

RTL Nitro lässt den Bölkstoff in Strömen fließen. Der Sender zeigt vier "Werner"-Filme kurz aufeinan…  Mehr

Matthias Schoenaerts und Kate Winslet spielen historisch frei die Entstehung der Gartenanlagen von Versailles nach.

Kate Winslet soll als Gärtnerin einen Park für das Schloss von Versailles bauen und verliebt sich da…  Mehr

Olaf A. züchtet Pferde. Auf Usedom organisiert er im Sommer Ausritte für Touristen. So lernt er immer viele Frauen kennen. Leider nur auf Zeit.

Stefan, Uwe und Olaf leben auf dem flachen Land in Ostdeutschland und suchen seit Jahren eine Frau. …  Mehr