die nordstory

Report, Dokumentation
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Di., 31.07.
14:15 - 15:15
Die Bernstein-Connection - Das Geschäft mit dem Gold des Meeres


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Noch vor einigen Jahren galten Bernsteinketten als wenig geschmackvoll oder wertvoll. Das ist jetzt anders, denn arabische und chinesische Bernsteinhändler zahlen mittlerweile Rekordpreise für Bernstein. Für gut erhaltene Kugelketten bekommt man bis zu 100 Euro pro Gramm, für rissfreien Rohbernstein zwischen zehn und 15 Euro pro Gramm. Mancher verstaubter Urlaubsfund von Nord- oder Ostsee kann daher ein kleines Vermögen wert sein.
Helmut Schön hat ein Bernsteinschätzchen am Strand vor Eiderstedt gefunden und bringt das gute Stück zu dem Schmuck- und Bernsteinexperten Marcel Querl. Der schätzt und kauft im hohen Norden Bernsteine an, um sie dann auf der Bernsteinmesse in Danzig an Araber und Chinesen weiterzuverkaufen. Die Männer lernen sich kennen und schätzen und bilden eine "Bernstein-Connection". Der Düsseldorfer Marcel erledigt die Geschäfte und der Eiderstedter Helmut spürt die Bernsteine auf.
Helmut liebt den Nervenkitzel, er hat fast sein ganzes Leben in Indien oder Afrika verbracht. Die ungleichen Männer wollen gemeinsam gute Geschäfte mit dem Bernsteinboom machen. Doch alles kommt anders. Die Aussicht auf das viele Geld entzweit das Team. Helmut und Marcel gehen im Streit auseinander. Jetzt sammeln sie, jeweils mit neuen Partnern, Rohbernsteine und Bernsteinschmuck für die Messe in Danzig.
Bei ihren Reisen durch Norddeutschland erleben sie jede Menge unglaubliche Abenteuer. Sie finden kiloweise Rohbernstein auf Fischkuttern vor Büsum. In Westerland/Sylt bringt eine ältere Dame Marcel einen gewaltigen baltischen Rohbernstein. Den hat sie vor Jahren auf einem russischen Flohmarkt für 50 DM gekauft. Jetzt ist der Stein mehr als 6.000 Euro wert. Helmut spürt an der Westküste eine Familie auf, die, vergraben in ihrem Garten, einen Schatz hütet: selbst gesammelte Steine im Wert von mehreren Zehntausend Euro.
Dann der "Showdown" in Danzig. Hier bieten mehr als 200 Händler aus 50 Nationen ihre Bernsteine an. Hier wird sich entscheiden, ob sich die Ankäufe gelohnt haben. Mit seinem neuen Geschäftspartner Frank Klokowski bietet Helmut Rohbernsteine und Kugelketten an. Sein ehemaliger Geschäftspartner und jetziger Konkurrent Marcel verkauft direkt nebenan seine Steine. Insider munkeln, dass die Einkaufspreise hier mindestens verdreifacht werden. Besonders der Rohbernstein von den norddeutschen Küsten ist bei den asiatischen Aufkäufern sehr beliebt. Wer jetzt gut handelt, kann als reicher Mann aus Danzig abreisen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Maximilian (Jürgen Kapaun) und Charlotte (Viktoria Hillisch) im Schloss Chapultepec in Mexiko-Stadt (Spielszene)

Maximilian von Habsburg - Ein Kaiser für Mexiko

Report | 31.07.2018 | 09:40 - 10:35 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Laboraffe 30.003 ist ein Javaner-Affe. Einen Namen hat er nicht. 30.003 lebt in einem Käfig im Labor der Uni Münster und dient, wie andere Affen auch, als Versuchstier der Grundlagenforschung.

Laboraffe 30.003 - Müssen Tierversuche sein?

Report | 31.07.2018 | 10:15 - 11:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Michael ist 61. Er sitzt wegen Steuer und Versicherungsbetrug. Täglich vermisst er seine Familie.

Rentner hinter Gittern

Report | 31.07.2018 | 11:00 - 11:40 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die zweite Generation der Griswolds (von links): die Söhne James (Skyler Gisondo) und Kevin (Steele Stebbins) sowie Mutter Debbie (Christina Applegate) und Vater Rusty (Ed Helms).

Unter dem programmatischen Titel "Vacation – Wir sind die Griswolds" feiert besagte Familie in der N…  Mehr

In der Holocaust-Gedenkstätte versucht Julia (Kristin Scott Thomas), Anhaltspunkte zu finden.

Regisseur Gilles Paquet-Brenner erzählt in seinem Film "Sarahs Schlüssel" die Geschichte einer Journ…  Mehr

Es ist fast so wie damals: Carlo Menzinger (Michael Fitz) ist am Computer ganz in seinem Element.

In der Tatort-Wiederholung "Macht und Ohnmacht" gibt Michael Fitz als Carlo Menzinger ein kleines Co…  Mehr

Gemeinsam gegen den Rest: Tris (Shailene Woodley) und ihr Freund Four (Theo James) bereiten den großen Showdown vor.

Mit "Die Bestimmung – Insurgent" hat der deutsche Regisseur Robert Schwentke die Reihe fortgesetzt. …  Mehr

Ein Junge unter Gangstern: Joshua (James Frecheville, links) wird von seiner Großmutter Janine Cody (Jacki Weaver) in eine kriminelle Welt hineingezogen. Joshuas Onkel Andrew (Ben Mendelsohn, rechts), Craig (Sullivan Stapleton, zweiter von links) und Darren (Luke Ford, dritter von links) finden sich dort pudelwohl. Genauso wie Barry Brown (Joel Edgerton) gehören sie einer Verbrecherbande an.

Der Australier David Michôd inszenierte mit seinem Regiedebüt "Königreich des Verbrechens" einen ate…  Mehr