die nordstory

  • Helmuth Krüsmann: Jeansspezialist und Inhaber der Hosenecke in Wiesmoor. Vergrößern
    Helmuth Krüsmann: Jeansspezialist und Inhaber der Hosenecke in Wiesmoor.
    Fotoquelle: NDR/MfG-Film/Svenja Harks
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Do., 09.08.
14:15 - 15:15
Die Ostfriesen-Clique


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Diese "nordstory" porträtiert drei Männer, die es vielleicht so nur in Ostfriesland geben kann und deren Wege sich ständig kreuzen.
Wenn es in Ostfriesland um Mode, Frisur oder Möbel geht, dann geht für viele an einem Besuch bei der "Ostfriesen-Clique" kein Weg vorbei. Der Besuch bei Helmuth Krüsmann, Jürgen Hesse und Manfred Hicken ist einfach ein besonderes Erlebnis. Und natürlich kennen sich die drei.
Aus ganz Ostfriesland kommt die Kundschaft nach Wiesmoor, um sich beim Jeanskauf in Helmuths Hosenecke beraten zu lassen. Helmuth Krüsmann hat für Jung und Alt den richtigen Blick, was Größe und Form angeht. An der Kasse seiner Hosenecke wird gerne gefeilscht, Helmuths zweite große Leidenschaft. Deswegen handelt er auch in seiner Freizeit weiter: mit Tieren. Er besitzt sogar einen kleinen Pferdestall zu Hause in Bagband. Als Ortsbürgermeister organisiert er auch das jährliche Dorffest mit Viehmarkt. Eine besondere Herausforderung für Helmuth. Er hat um 500 Euro gewettet, dass er 30 Tiere und 270 Menschen auf den Dorfplatz bekommt.
Wer ostfriesisches Flair in seinem Wohnzimmer haben möchte, wendet sich an Manfred Hicken. In seiner Werkstatt in Großefehn baut der Polsterer Ostfriesensofas in allen Größen und Farben. Er ist ständig auf Achse. Hausbesuche! Denn wer ein Sofa will, ordert ihn und seine Stoffmuster nach Hause in die gute Stube. Hier soll sich der Einrichtungsexperte persönlich ein Bild von dem späteren Platz des Sofas machen und optimal in Sachen Farben beraten. Herr Hicken braucht vor allem eines: Geduld. "Meistens entscheidet die Frau, was gemacht wird. Oft wird aber auch diskutiert. Ist eben eine Anschaffung fürs Leben."
Der Friseursalon von Jürgen Hesse ist eine ganz eigene Welt und Kult in Ostfriesland. In seinem Laden werden die Kunden zeitlich um ein halbes Jahrhundert zurückversetzt. Denn er besitzt noch die Originaleinrichtung seiner Mutter, die den Laden 1956 eröffnete.
Liebstes Gesprächsthema: sein großes Hobby Fußball. Deshalb finden sich an den Wänden neben den stilechten Relikten aus den 1950er-Jahren zahlreiche Fußballsticker und Sammlerstücke. Viele seiner Kunden sind ebenfalls Kicker-Fans oder spielen selbst. Jürgen ist zweiter Vorsitzender des Fanclubs HSV forever Wiesmoor. Die Fußball-Partys in seiner Wohnung über dem Salon gelten als legendär.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Henri Carvallo, der Schlossherr von Villandry, und die Biologin Ingrid Arnault vor den Gärten der Liebe und der Musik.

Schlösserwelten Europas - Entlang der Loire - Frankreich

Report | 09.08.2018 | 06:20 - 06:35 Uhr
2.75/504
Lesermeinung
BR Auf der kapverdischen Insel Santo Antão.

Schöne Wandertouren in aller Welt

Report | 09.08.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
/500
Lesermeinung
DMAX S.O.S. Sydney - Einsatz vor der Küste

SOS Sydney - Einsatz vor der Küste - Teil 1(Episode 1)

Report | 09.08.2018 | 22:15 - 23:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr