die nordstory

Natur+Reisen, Land und Leute
die nordstory

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
NDR
Fr., 24.08.
20:15 - 21:15
Neue Abenteuer vom Frachtsegler


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Die Schifffahrt gilt als einer der Hauptverursacher der Luftverschmutzung. Die Weltflotte von rund 90.000 Schiffen verbrennt etwa 370 Millionen Tonnen Treibstoff pro Jahr und bläst 20 Millionen Tonnen Schwefeloxid in die Luft. Containerschiffe, Öltanker, Frachter, Kreuzfahrtschiffe laufen mit billigstem schwerem Dieselöl, dem giftigsten Treibstoff, der überhaupt erhältlich ist. Nur langsam setzen sich neue Umweltstandards durch.
Das stinkt Kapitän Cornelius Bockermann aus dem niedersächsischen Elsfleth gewaltig. Er setzt dagegen auf Frachtschifffahrt, umweltschonend unter Segeln.
Vor zwei Jahren ist die "Avontuur", sein umgebauter Gaffelschoner, vom Heimathafen Elsfleth aus erstmalig in See gestochen. Mit einer Crew aus freiwilligen Helfern und einer professionellen Seemannschaft überquerte der Segler seitdem mehrmals den Atlantik. Gesegelt wird auf den alten Handelsrouten. In der Karibik wird Kaffee, Kakao und Rum geladen, auf teils abenteuerliche Art und Weise.
"Das Wasser stand uns tatsächlich häufig bis zum Hals, aber dieser Frachtsegler, die "Avontuur", säuft nicht ab", sagt Kapitän Cornelius Bockermann. Das umso weniger, seit der Industrielle Hans Georg Näder aus Duderstadt in Niedersachsen in das Geschäft eingestiegen ist. Nun hat der Kapitän mit seiner "Avontuur" Rückenwind. Die beiden segelbegeisterten Männer träumen von einer Frachtseglerflotte.
"die nordstory" begleitet den enthusiastischen niedersächsischen Seemann und seine Crew bei einem Törn, hat ihn und seine Unterstützer bei Rückschlägen erlebt und zeigt Erfolgserlebnisse während des Abenteuers Frachtsegler.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Die Karawanserei Tasch Rabat liegt im Tienschan-Gebirge. Dort fanden früher die Seidenstraßen-Karawanen auf ihrem beschwerlichen Weg Unterschlupf vor Wetter, wilden Tieren und Räubern.

Stippvisite Seidenstraße - Karawane von Kirgistan nach Tadschikistan

Natur+Reisen | 26.09.2018 | 11:50 - 12:15 Uhr
4.25/504
Lesermeinung
arte Die Marschenküste der Vendée ist ein grünes Paradies mit faszinierenden Licht- und Schattenspielen

Wie das Land, so der Mensch - Frankreich - Der Marais Poitevin

Natur+Reisen | 26.09.2018 | 16:20 - 16:45 Uhr
3.19/5026
Lesermeinung
BR Die Woidboyz Andi Weindl, Uli Nutz und Basti Kellermeier bei Ebersberg.

Woidboyz on the Road

Natur+Reisen | 27.09.2018 | 23:15 - 23:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
Die zweite Staffel von "Making a Murderer" kommt im Oktober.

Die True-Crime-Dokumentation "Making a Murderer" ist bis heute eine der meist diskutierten Netflix-S…  Mehr

Markus' (Andreas Döhler) Geschichte belastet auch die Beziehung zu seiner Frau (Jessica Schwarz).

Als Kind wurde Markus von seiner Mutter missbraucht. Bei einem Familientreffen will er die Verwandts…  Mehr

Literaturverfilmung "Kruso": Auf Hiddensee lernt der junge, gerade zugereiste Ed (Jonathan Berlin, links) den charismatischen "Klausner"-Guru Kruso (Albrecht Schuch) kennen.

Die Verfilmung von Lutz Seilers gefeierten Roman "Kruso", der 2014 den Deutschen Buchpreis gewann, v…  Mehr

Claus Strunz will es wissen. In einem "Faktencheck" geht er dem "Leben im sozialen Brennpunkt" auf den Grund.

Wie leben Menschen in Stadtteilen, in die andere keinen Schritt freiwillig machen? Claus Strunz hat …  Mehr

Die Kelly Family soll bei VOX wieder für gute Quoten sorgen.

Nach den starken Quoten von "Die Kelly Family – Die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie" verl…  Mehr