die nordstory

  • Festmacher Jürgen Bultmann Vergrößern
    Festmacher Jürgen Bultmann
    Fotoquelle: NDR/AZ Media TV GmbH/Franziska Voigt
  • Kiara James macht einen Bordbesuch. Vergrößern
    Kiara James macht einen Bordbesuch.
    Fotoquelle: NDR/AZ Media TV GmbH/Franziska Voigt
  • Autoverschiffung: 2,3 Mio. Fahrzeuge werden vom Autoterminal im Jahr in die Welt verschifft. Vergrößern
    Autoverschiffung: 2,3 Mio. Fahrzeuge werden vom Autoterminal im Jahr in die Welt verschifft.
    Fotoquelle: NDR/AZ Media TV GmbH/Franziska Voigt
  • Abfertigung eines Megaschiffs: Bei der Abfertigung des Tiple-E-Schiffes herrscht großer Zeitdruck. Vergrößern
    Abfertigung eines Megaschiffs: Bei der Abfertigung des Tiple-E-Schiffes herrscht großer Zeitdruck.
    Fotoquelle: NDR/AZ Media TV GmbH/Franziska Voigt
  • Die letzte Kneipe vor New York war früher ein Aufwärmeraum für die Hafenarbeiter. Vergrößern
    Die letzte Kneipe vor New York war früher ein Aufwärmeraum für die Hafenarbeiter.
    Fotoquelle: NDR/AZ Media TV GmbH/Franziska Voigt
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: NDR
Natur+Reisen, Land und Leute
die nordstory

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
NDR
Fr., 12.10.
20:15 - 21:15
Dicke Pötte an der Kaje - Bremerhaven


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
In Bremerhaven wird der Kai im Hafen als Kaje bezeichnet. Von dort aus werden jährlich 5,5 Millionen Container umgeschlagen. Die Terminalbetreiber sind stets mit dem Ausbau beschäftigt, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das Hafenbecken wurde extra erweitert, damit auch die modernen Containerriesen von bis zu 400 Metern hier wenden und anlegen können.
Wenn das Megaschiff "Mærsk Mc Kinney Møller" mehrere Tausend Container Ladung löschen will, sind die Abläufe im Hafen minutiös geplant. Denn Liegezeit ist teuer. Das merkt auch Kiara James. Sie absolviert ein freiwilliges soziales Jahr in der Seemannsmission. Dabei macht sie Bordbesuche und arbeitet im Seemannsclub Welcome. Die Seeleute sind oft froh, einfach mal ein bisschen schnacken zu können und mal ein anderes Gesicht zu sehen, so ihre Erfahrung.
Bremerhaven ist auch ein wichtiges Drehkreuz für die Verschiffung von Automobilen. Mehr als zwei Millionen Fahrzeuge werden hier jährlich umgeschlagen, auf dem größten Parkplatz Europas ist Platz für 95.000 Pkw. Isabella Grochowska arbeitet als Fahrerin auf dem Autoterminal und parkt Neuwagen auf engstem Raum in den riesigen Spezialschiffen ein. Bei vielen Modellen gilt die "Faustformel", eine Faustbreit Platz zwischen den Spiegeln, mehr Abstand darf nicht bleiben!
Für viele Menschen sind die Häfen von Bremerhaven ein ganz besonderer Arbeitsplatz. Und auch wenn die Branche von Männern dominiert ist, trifft man viele starke Frauen, die sich in unterschiedlichen Jobs im Hafen behaupten: Saskia Klockow ist Matrosin auf einer Baggerschute und will bald Schiffsführerin werden. Die Schute transportiert den Hafenschlick, der zuvor vom Eimerkettenbagger aus dem Hafenbecken gebaggert wurde, zur Entsorgung nach Bremen.
"die nordstory" bietet ungewöhnliche Einblicke hinter die Kulissen des viertgrößten Universalhafens Europas.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Begegnung mit den Meeresvölkern

Begegnung mit den Meeresvölkern - Australien: Die Bardi - Hüter des Ozeans

Natur+Reisen | 20.10.2018 | 10:25 - 10:50 Uhr
5/502
Lesermeinung
arte Ein Baumpython

Australiens Nationalparks - Der Regenwald

Natur+Reisen | 20.10.2018 | 11:20 - 12:05 Uhr
2/505
Lesermeinung
3sat Sattgrün und farbenfroh - Dörfchen auf der Vogelinsel Mykenes. Die Färöer zählen zu den schönsten Inseln der Welt.

Einsam im Atlantik - Die Färöer Inseln

Natur+Reisen | 20.10.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

Damit haben wohl die wenigsten gerechnet: Erst vor Kurzem verkündete Steffen Henssler, dass er seine ProSieben Show "Schlag den Henssler" verlassen wird, nun gibt VOX sein Comeback mit "Grill den Henssler" bekannt.

Steffen Henssler und VOX ermöglichen "Grill den Henssler" ein Comeback im TV. Nun verrät der Koch, w…  Mehr

Schlagerstar Michelle überrascht mit dem Musikvideo zu ihrem Song "Nicht verdient". Darin spielt die 46-Jährige mit ihrer einstigen Liebe Matthias Reim ein Ex-Liebespaar, das noch aneinander hängt.

Sie waren das Schlager-Traumpaar, heute sind sie gute Freunde. Und nun treten Michelle und Matthias …  Mehr

Kritische Töne zum Abschied als "Tatort"-Kommissarin: Sabine Postel dreht derzeit ihren letzten Fall. Der vorletzte mit dem Titel "Blut" ist am Sonntag, 28. Oktober (20.15 Uhr), im Ersten zu sehen.

Bald ist Schluss für Sabine Postel als "Tatort"-Kommissarin. Nach 22 Jahren findet sie überraschend …  Mehr