die nordstory

  • Lufthansa hat eine kleine Flotte von 20 Flugzeugen, die wochentags jeden Abend nach Hamburg zurück kehren und hier "übernachten". Vergrößern
    Lufthansa hat eine kleine Flotte von 20 Flugzeugen, die wochentags jeden Abend nach Hamburg zurück kehren und hier "übernachten".
    Fotoquelle: NDR/Björn Platz
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Mo., 29.10.
14:15 - 15:15
Das Tor zum Himmel - Die unbekannte Welt des Hamburger Flughafens


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Täglich strömen Tausende Passagiere in den Hamburger Flughafen hinein oder hinaus. Bis zu 13 Millionen Koffer werden dort pro Jahr zuverlässig ins richtige Flugzeug verfrachtet oder zur Gepäckausgabe befördert, wenn sie nicht Drogen, Waffen oder leicht verderbliche Lebensmittel enthalten. Diese Gepäckstücke werden durch das Kofferdurchleuchtungssystem automatisch aussortiert.
Der Flughafen in Hamburg muss allen Gruppen gerecht werden, den Vielfliegern, den Urlaubern und auch den Fluggesellschaften. Alle Passagiere wollen umworben, bewirtet und befördert werden. Tibetanische Heilige werden dort ebenso herzlich empfangen wie Fluggäste, die von hier aus zu exklusiven Kreuzflugreisen aufbrechen.
In dieser "nordstory" werden die unbekannten, unsichtbaren Seiten auf dem Flughafen in Hamburg gezeigt. Das Aufgebot der Flughafenmitarbeiter zum Beispiel, das der normale Passagier nie wahrnimmt. Abdel-Rahman Attariwa aus Togo zum Beispiel, den alle nur Baba nennen. Sein Wirtschaftsstudium wird in Deutschland nicht anerkannt. Am Flughafen sammelt er die Kofferkarren ein, die stehen gelassen wurden, und schiebt sie wie einen "metallischen Lindwurm" in lang gezogenen Kurven zu den Sammelstellen in den Terminals. Sein Rekord liegt bei über 40 Karren hintereinander.
Ohne Menschen wie ihn würde der Ablauf auf dem Flughafen in Hamburg nicht funktionieren. Doch niemand sieht das. Das gilt auch für die Leistung der Flugzeugeinwinker, der Gepäckpacker und der Männer, die im Winter in aller Frühe die Jets mit großen Warmluftschläuchen vorheizen, damit die Passagiere nicht frieren. Sie alle bleiben für die Fluggäste normalerweise unsichtbar.
Der Hamburger Flughafen war schon immer etwas Besonderes. Er ist zwar nicht so international wie der in Frankfurt, nicht so groß wie der in München, aber ein "Flughafen mit Herz" und Hamburgs "Tor zum Himmel".


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat "Die Enterdigung Sepp Innerkoflers", Dokumentarfoto vor den Drei Zinnen

Tirol in Augenblicken - Fotografie im Land der Berge

Report | 29.10.2018 | 03:45 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
HR # 95 neue Thesen

#95neuethesen

Report | 29.10.2018 | 06:35 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
RTL Tierschützer Laurie, der Retter der Straßenhunde in Koh Chang

Die Alltagskämpfer - ÜberLeben in Deutschland - Retter der Straßenhunde

Report | 30.10.2018 | 00:30 - 01:15 Uhr
4/509
Lesermeinung
News
VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr