die nordstory

Report, Dokumentation
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Di., 20.11.
14:15 - 15:15
Hightech, Öko, Entertainment - Drei Landwirte auf neuen Wegen


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Drei Landwirte gehen alternative, neue Wege. Einer davon setzt auf Hightech, der zweite auf Öko, der dritte bei der Tierhaltung auf schonende, tiergerechte Ausbildung und gute Unterhaltung.
Das Gut Hohen Luckow mit seinem barocken Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert ist nicht nur einer der schönsten "Bauernhöfe" in Mecklenburg-Vorpommern: Jochen Walther und seine Frau haben die ehemalige LPG von der Treuhand übernommen und mittlerweile auf über 5.000 Hektar Ackerfläche und Grünland vergrößert und betreiben eine der größten Milchviehanlagen des Landes. Der Familienbetrieb hat dabei viel Geld in Hightech investiert. Das Ziel: artgerechte Tierhaltung, trotz Masse und Hochleistung.
Schweinebauer Karsten Dudziak aus Neustrelitz ist einen ganz anderen Weg gegangen. Der Schweinezüchter setzt auf Öko und lässt seine 3.000 Tiere auf 450 Hektar Land ganzjährig im Freiland leben. Massentierhaltung? Ja! Aber, sie verteilt sich.
Pferdezüchter Friedhelm Mencke hat schon als junger Mann im volkseigenen Gestüt Ganschow gearbeitet. Nach der Wende schaffte er es, das große Gestüt zu privatisieren und als Familienbetrieb erfolgreich zu führen. Sein Erfolgsrezept: schonende Ausbildung und eine unterhaltsame Leistungsschau seiner Reit-, Sport- und Gespannpferde. Das Gestüt Ganschow ist eines der großen privaten Gestüte im Land und zeigt mit seinen großen Stutenparaden, dass es zum Beispiel mit dem großen Landgestüt Redefin mithalten kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Seit Jahrtausenden ziehen sie gemeinsam mit ihren Herden auf traditionellen Routen über die Grassteppen Asiens und Südamerikas. Weder politische Grenzen noch die Einflüsse unserer modernen Welt können die Menschen vom Stamm der Golok, der Khambas, der Tsaaten oder der Callahuayas daran hindern, an ihrer uralten Lebensweise festzuhalten.

Die letzten Nomaden

Report | 20.11.2018 | 13:55 - 14:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Stammesälteste der Bulwai-Aborigines Willie Brim hat Jürgen Steiner einige bislang unbekannte Felsmalereien gezeigt.

Die sprechenden Felsen der Aborigines

Report | 20.11.2018 | 14:40 - 15:30 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Zulu-Tanzvorführung im 'Cultural Village' des Thanda Private Game Reserves.

KwaZulu-Natal - Der Mythos vom wilden Land

Report | 20.11.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Beim Kochwettstreit "Kitchen Impossible - Die Weihnachtsedition" (Sonntag, 9. Dezember, 20.15, VOX) treten (von links) Tim Raue und Tim Mälzer gegen Peter Maria Schnurr und Roland Trettl an.

Weihnachten ist das Fest der Liebe und des Beisammenseins in der Familie. Für das passende Festtagse…  Mehr

Judith Holofernes misst sich mit Mark Forster.

In einer neuen Show lässt ProSieben bekannte Musiker gegeneinander antreten. Die Bedingungen, unter …  Mehr

Juliette Greco, hier in ihrer Rolle als Lena, steigt bei "Alles was zählt" aus.

Juliette Greco macht Schluss bei "Alles was zählt". Für ihre Serienrolle Lena Öztürk bedeutet das ab…  Mehr

Matthias Schweighöfer wird wohl nicht mehr in die Rolle von Lukas Franke schlüpfen. "You Are Wanted" wurde nach nur zwei Staffeln abgesetzt.

Nach gerade mal zwölf Folgen ist für "You Are Wanted" Schluss. Laut Amazon Prime Video hängt das mit…  Mehr

Schauspieler Gerard Butler twitterte ein Bild vor seinem abgebrannten Haus in Malibu.

Die verheerenden Brände in Südkalifornien nehmen historische Ausmaße an. Auch zahlreiche Prominente …  Mehr