die nordstory

  • Jan-Dirk und Carsten Bühning bei der Getreideernte Vergrößern
    Jan-Dirk und Carsten Bühning bei der Getreideernte
    Fotoquelle: NDR/Christian Pietscher
  • Christian Sostmann in der Reifekammer Vergrößern
    Christian Sostmann in der Reifekammer
    Fotoquelle: NDR/Christian Pietscher
  • Bio-Ferkel im neuen Stall Vergrößern
    Bio-Ferkel im neuen Stall
    Fotoquelle: NDR/Christian Pietscher
  • Carsten Bühning beim Striegeln Vergrößern
    Carsten Bühning beim Striegeln
    Fotoquelle: NDR/Christian Pietscher
  • Aubrac-Kälber auf der Hof-Weide Vergrößern
    Aubrac-Kälber auf der Hof-Weide
    Fotoquelle: NDR/Christian Pietscher
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: NDR
Natur+Reisen, Land und Leute
die nordstory

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
NDR
Fr., 11.01.
20:15 - 21:15
Klasse statt Masse - Ein Bauer stellt um auf Bio


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Immer mehr Landwirte in Niedersachsen wollen die ökologische Wende in ihrem Betrieb. In den vergangenen drei Jahren ist die Zahl der Biobauern um knapp 30 Prozent gestiegen. Allerdings zieht nur einer von drei Landwirten, die die Umstellung wünschen, seine Planung am Ende auch durch. Zu groß ist für viele die finanzielle Herausforderung. Familie Bühning bewirtschaftet in Schleptrup im Landkreis Osnabrück seit sechs Generationen die Felder. 2016 haben sie den Antrag auf Umstellung gestellt. Drei Jahre dauert es in der Regel, bis ein Betrieb komplett ökozertifiziert ist.
"die nordstory" begleitet die Familie aus dem Landkreis Osnabrück in der Phase radikaler Veränderungen. Um wieder schwarze Zahlen zu schreiben, muss sie unbedingt einen dritten Schweinestall bauen. Neben der aufwendigen ökologischen Feldarbeit bedeutet das eine extreme Doppelbelastung. Da muss die ganze Familie an einem Strang ziehen.
Jan-Dirk Bühning (39), sein Bruder Carsten (32) und ihr Vater Günter (65) haben sich viel vorgenommen. Die Bühnings haben bei Null angefangen, nachdem sie ihre etwa 900 konventionellen Mastschweine verkauft hatten. Die Umstellung ist eine "Durststrecke", sagt Jan-Dirks Ehefrau Nina (39). Als Betriebswirtin behält sie den Überblick über die Finanzen.
Auch wenn die Bühnings mit einem Ferienhof und einer Biogasanlage noch andere unternehmerische Standbeine haben, muss jetzt unbedingt der letzte von drei Stallabschnitten fertig werden. Nur wenn am Ende um die 400 Bioschweine in den Ställen gemästet werden, wirft ihr Betrieb wieder Gewinn ab.
Neben der Baustelle kümmern sich die Landwirte um zukünftige Vertriebswege. Die regionale Feinkost und Fleischerei Sostmann aus Bramsche will den Anteil an Bioprodukten noch weiter steigern und denkt daran, den Bühnings mehr Tiere abzunehmen.
"die nordstory" begleitet die engagierten Landwirte sieben Monate lang, bis sie für den Stall das Biozertifikat erhalten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Im Landesinneren Uruguays sind die Gauchos zu Hause. Solche Landarbeiter und Viehhirten gibt es auch in anderen Ländern Lateinamerikas.

Uruguay - Gauchos, Tango und Grandezza

Natur+Reisen | 19.01.2019 | 12:35 - 13:30 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Peña-Lagune beherbergt eine Vielfalt von Gräsern und Blumen sowie einige ungewöhnliche Tiere - etwa Capybaras, die großen Verwandten der Meerschweinchen.

Uruguay - Kleines Land am großen Río de la Plata

Natur+Reisen | 19.01.2019 | 13:30 - 14:25 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Unterwegs in Sachsen-Anhalt

Unterwegs in Sachsen-Anhalt - Mit der Selketalbahn - Per Dampfross von Quedlinburg bis Stiege

Natur+Reisen | 19.01.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.5/502
Lesermeinung
News
Die 28-jährige Jane aus Idaho leidet unter einer dissoziativen Identitätsstörung (DIS). Eine sechsteilige Doku begleitet sie und ihre insgesamt neun unterschiedlichen Persönlichkeiten bei der Suche den Ursachen für ihre Krankheit.

Die sechsteilige A&E-Dokumentation "Wir sind Jane" begleitet eine 28-jährige Amerikanerin, die unter…  Mehr

Bill Murray und Sofia Coppola arbeiteten bereits 2003 für "Lost in Translation" zusammen. Nun machen sie erneut gemeinsame Sache.

Für den neuen Streamingdienst von Apple schließen sich Regisseurin Sofia Coppola und Schauspieler Bi…  Mehr

Kevin Hart wird mit seiner Firma HartBeatProduction einen Film über das beliebte Spiel "Monopoly" produzieren. Auch in der Hauptrolle wird er aller Voraussicht nach zu sehen sein.

Das berühme Brettspiel "Monopoly" soll als Film in die Kinos kommen. Wann und wie ist aber noch völl…  Mehr

Geniales Duo: Bibiana Beglau als Verfassungsschützerin und Jörg Hartmann.

Der Dortmunder Tatort ermittelt zwischen Zechenromantik und Reichsbürger-Szene. Teils trostlose, tei…  Mehr

Sandra Bullock im Netflix-Film "Bird Box": Allein im ersten Monat wurde der Thriller 80 Millionen-mal abgerufen.

Streaming-Anbieter Netflix verzeichnet eine Mitglieder- und Umsatzsteigerung. Mitverantwortlich für …  Mehr