die nordstory

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: NDR
Report, Dokumentation
die nordstory

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2013
NDR
Mi., 30.01.
14:15 - 15:15
Kulinarisch unterwegs


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Diese "nordstory" macht eine ungewöhnliche kulinarische Reise durch den Norden.
Auf den Wiesen südöstlich von Bremen picken große Steppenvögel. Jan Albert Haake hatte keine Lust auf Rinderzucht und Jauchegrube und hat stattdessen eine ungewöhnliche Geschäftsidee aus Australien übernommen: Er züchtet Straußenvögel. Die Nachfrage nach Filet, Braten und Straußensalami steigt stetig. Straußeneier gibt es im Hofcafé. Die Aufzucht der großen Vögel im nasskalten Norddeutschland ist allerdings auch etliche Jahre nach Beginn der Zucht eine Herausforderung für die ganze Familie.
Die Schwestern Westphal, die an der Grenze zwischen Mecklenburg und Brandenburg leben, setzen auf bodenständige Hausmannskost. In ihrem Geburtshaus eröffneten sie das Café Rosalienhof. Ihr Walnusskuchen ist über die Grenzen hinaus bekannt. Und wenn sich die beiden selbst einmal etwas gönnen möchten, dann pendeln sie quasi im "kleinen Grenzverkehr" in den Landgasthof Tenzo mit sterneverdächtiger regionaler Küche.
Gourmets schätzen auch die Auster Sylter Royal. Sie wird überall in Deutschland verzehrt, nur knapp ein Drittel der Ernte bleibt auf Sylt. Deshalb bietet die Austern Stube der Compagnie in List ganz verschiedene Zubereitungen der Auster an: gedünstet, geräuchert, überbacken, mit Gemüse, als Suppe, mit Trüffelbutter, Käse oder Speck. Die Sylter Royal wurde 1986 im Watt angesiedelt und hat sich schnell zum Verkaufsschlager entwickelt. Doch Austern gab es auf Sylt schon viel früher. Schon vor Jahrhunderten verdienten die Insulaner mit der Austernfischerei ihren Lebensunterhalt.
Wenn ein China-Restaurant in Deutschland tatsächlich auch von Chinesen besucht wird, ist das ein Zeichen von Qualität. Im Hamburger Dim Sum Haus am Hauptbahnhof ist das schon seit über 50 Jahren so. Seinerzeit brachte das mittlerweile älteste chinesische Restaurant Hamburgs die Dim Sums, Teigtaschen mit "Kleinigkeiten, die das Herz begehrt", in die Freie und Hansestadt. Dennis Kwong leitet das Familienunternehmen nun in dritter Generation. An einem Tag empfängt er zum Beispiel den Star-Pianisten Lang Lang, an einem anderen hilft er in der Küche aus. Der junge Unternehmer wagt auch immer einen Blick über den eigenen Tellerrand hinaus: Er findet, Hamburg ist ein gute Adresse für Spitzengastronomie, die ihre Gäste in die kulinarische Welt Chinas locken kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Hussam Khoder ist der erste deutsch-arabische ehrenamtliche Sterbebegleiter in Berlin.

Halte meine Hand - Ein Muslim begleitet Sterbende

Report | 30.01.2019 | 11:30 - 12:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Der Rhein bei Königswinter mit Blick vom Drachenfels über das Siebengebirge auf Bad Honnef und den Rhein mit der Insel Nonnenwerth.

Flussgeschichten - Der Rhein

Report | 30.01.2019 | 14:45 - 16:15 Uhr
3.6/505
Lesermeinung
MDR Martin Terhardt, Ständige Impfkommission

Exakt - Die Story

Report | 30.01.2019 | 20:45 - 21:15 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
News
Thomas Loibl spielt leidenschaftlich Theater, doch eine Präsenz im Fernsehen sei "besser kommunizierbar" sagt er. "Da sprechen einen die Leute auch an. Die meisten wissen nicht, dass man in München oder Köln am Theater gespielt hat."

Thomas Loibl porträtiert in der Jan-Weiler-Verfilmung "Kühn hat zu tun" die deutsche Reihenhaus-Real…  Mehr

Als Pathologin Dr. Julia Löwe unterstützt Alina Levshin (links, hier mit Katy Karrenbauer) "Die Spezialisten" im ZDF.

Fünf Jahre nach ihrem Ausstieg aus dem "Tatort" spielt Alina Levshin wieder in einer Krimi-Reihe mit…  Mehr

Die Polizisten Süher Özlügül (Sophie Dal, links) und Henk Cassens (Maxim Mehmet) befragen die Friedhofsverwalterin Mina Wimmer (Franziska Wulf) zum Mord en einer Bestatterin.

Dem neuen Friesland-Krimi "Asche zu Asche" geht eines leider komplett ab: Spannung. So kann dann lei…  Mehr

Die 3sat-Reportage "Stars gegen Trump" begibt sich auf die Spuren des prominenten Widerstands.

Die Reportage "Stars gegen Trump – Wächst der Widerstand in NY?" begibt sich auf die Spuren der Anti…  Mehr

Publikum und Presse bejubeln Eddie (Taron Egerton, links) und seinen Trainer (Hugh Jackman).

Skispringen konnte "Eddie the Eagle" nicht so gut – zumindest im Vergleich mit den Profis. Dennoch f…  Mehr