die nordstory

Natur+Reisen, Land und Leute
die nordstory

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
NDR
Do., 20.06.
14:00 - 15:00
Menschen an der Seeve


Im Mittelpunkt der Sendung stehen Geschichten aus Deutschlands Norden - über interessante Menschen, idyllische Landschaften und beeindruckende Tierwelten.
Zwischen grünen Heidewiesen und Waldstücken windet sich die Seeve auf 41 Kilometern von Wehlen bis zur Elbe. Im Quellgebiet des Heideflusses, am Fuße des Wilseder Berges mitten in der Lüneburger Heide, herrscht ein Verbot für Autos. Wer die Schönheit der Heidelandschaft dort erleben möchte, macht das zu Fuß, mit dem Rad oder per Pferdekutsche.
Heiko Röhrs ist im Quellgebiet der Seeve aufgewachsen und macht als Kutscher Einheimische wie Touristen jeden Sommer auf die die Naturschönheiten dieser Gegend aufmerksam. Erwin Kausch hat es sich mit seinem Team der Seevefreunde Nordheide zur Aufgabe gemacht, den besonderen Lebensraum der Seeve zu erhalten. Denn die Artenvielfalt der Seeve ist durch die Versandung des Flusses in Gefahr. Deshalb bringen er und sein Team Totholz und Steine als Schutzzonen für Forellen ein, bepflanzen Uferböschungen und helfen so, das kleine Naturparadies zu erhalten.
Auch die Forellenteiche der Familie Kröger werden aufgrund der guten Wasserqualität aus der Seeve versorgt. Mit alten Stau- und Wehranlagen regelt die Familie den Wasserzulauf des Heideflusses. Auch in Maschen-Horst wird das Wasser des schnell fließenden Flusses genutzt. Die fast 500 Jahre alte Horster Mühle steht direkt am Ufer der Seeve. Seit über 125 Jahren wird sie nun schon von der Familie Schmanns betrieben und läuft noch immer, meistens allerdings nicht mehr zum Getreidemahlen, sondern zur Stromerzeugung für den Betrieb des Restaurants.
Für die Schafe von Günter Garbers sind die Deiche im mittleren Seeveabschnitt Weidefläche und Lebensgrundlage. Der Tierschützer hat viele der Tiere vor der Schlachtung gerettet und nutzt die verschiedenen Rassen nun als Landschaftspfleger. Günter Garbers ist ein norddeutsches Original: Er lebt ein ungewöhnliches, selbst gewähltes Leben ohne Strom, Konsum und Luxus. Nachts schläft er in einem VW-Bus bei seinen Tieren.
Auch im Mündungsgebiet der Seeve sorgen werden Tiere als Landschaftspfleger für einen besonderen Naturschutz eingesetzt: Galloways beweiden hier die Flächen der "Seevengeti". Magerrasen, Dornenbüsche und offene Sandflächen erinnern eher an die Steppen Ostafrikas als an die typische Elbmarschlandschaft.
"die nordstory" macht eine Reise entlang der Seeve und zeigt norddeutsche Menschen mit tiefer Verbundenheit zu ihrer Heimat.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Kamtschatka

Kamtschatka - Frühling auf Sibirisch

Natur+Reisen | 17.07.2019 | 10:30 - 11:15 Uhr
2/501
Lesermeinung
BR Im verträumten Dorf Tejeda verrät Zuckerbäckerin Rosa Mari Medina Vega das Rezept für ihre berühmte Mandeltorte.

Die Kanarischen Inseln: Gran Canaria und La Gomera

Natur+Reisen | 17.07.2019 | 11:10 - 11:55 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
BR Moderatorin Anna Lena Dörr (rechts) mit Paula Rees vom Zeitreise Museum in Trarbach an der noch originalen 50er-Jahre-Bar im alten Tanzsaal des ehemaligen  Hotel Brauneberg.

Expedition in die Heimat - Ganz schön im Wandel - Traben-Trarbach an der Mosel

Natur+Reisen | 17.07.2019 | 13:30 - 14:15 Uhr
3.42/5038
Lesermeinung
News
BVB-Fans bekommen durch die Doku Einblicke in das Mannschaftsleben.

Filmemacher Aljoscha Pause hat Borussia Dortmund im Saison-Endspurt begleitet. Das Ergebnis ist ab A…  Mehr

Als neue "Bachelorette" verteilt Gerda Lewis die Rosen. 20 männliche Kandidaten stehen ihr für eine mögliche Liebelei zur Auswahl.

Bei RTL werden wieder Rosen verteilt. 20 Single-Männer wollen angeblich das Herz von "Bachelorette" …  Mehr

Viel zu tun für Gerda Lewis in der ersten Folge der neuen "Die Bachelorette"-Staffel: Kaum hat sie die 20 Kandidaten kennengelernt, muss sie auch schon ihre ersten Rosen verteilen.

Eine neue "Bachelorette", 20 neue Kandidaten und einer, den man schon kennt. Hier finden Sie alle In…  Mehr

Einer der Höhepunkte beim CHIO in Aachen ist der Nationenpreis der Springreiter, den das WDR Fernsehen am Donnerstagabend (18.07.2019) überträgt.

Jahr für Jahr treffen sich die besten Reiter der Welt in der Soers. Der CHIO in Aachen gilt als eine…  Mehr

Yannic ist Bodybuilder – und präsentiert gerne seine Muskeln. <a href="https://www.rtl.de/cms/sendungen/show/die-bachelorette.html" target="_blank" rel="nofollow">Alle Infos zu "Die Bachelorette" im Special bei RTL.de</a>

Was für eine Kante! Mit Muckis geizen die meisten Kandidaten, die in "Die Bachelorette" um die Gunst…  Mehr