die nordstory - Drei Insulaner starten durch

  • Olaf Klün ist der fliegende Koch von Baltrum. Vergrößern
    Olaf Klün ist der fliegende Koch von Baltrum.
    Fotoquelle: © NDR/Johann Ahrends
  • Hermann und Udo Rehfeldt sind die Baumeister von Juist. Vergrößern
    Hermann und Udo Rehfeldt sind die Baumeister von Juist.
    Fotoquelle: © NDR/Johann Ahrends
  • Michael Elges auf der Spiekeroog III - die Fähre wird ein Restaurantschiff. Vergrößern
    Michael Elges auf der Spiekeroog III - die Fähre wird ein Restaurantschiff.
    Fotoquelle: © NDR/Johann Ahrends
  • Hermann und Udo Rehfeldt sind die Baumeister von Juist. Vergrößern
    Hermann und Udo Rehfeldt sind die Baumeister von Juist.
    Fotoquelle: © NDR/Johann Ahrends
Natur + Reisen, Land + Leute
die nordstory - Drei Insulaner starten durch

Infos
Originaltitel
die nordstory
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
NDR
Do., 10.10.
14:15 - 15:15


Drei Männer auf drei Inseln, jeder von ihnen hat ein ehrgeiziges Ziel. Sie krempeln die Ärmel hoch und packen an, damit es den Feriengästen auf den Inseln gut geht. Einer von ihnen möchte auf Spiekeroog ein Restaurantschiff im Hafen eröffnen, ein weiterer muss auf der Insel Juist pünktlich mit seinen Bauarbeiten fertig sein und der dritte von ihnen sorgt auf Baltrum dafür, dass der Flugplatz auf der kleinen Insel auch in Zukunft erhalten bleibt. Olaf Klün ist ein Multitalent: Er betreibt zum einen auf Baltrum ein Hotel und steht dort als Koch jeden Tag in der Küche. Zum anderen ist er Inselflieger. Seit er den Betrieb des Flugplatzes übernommen hat versucht er, den Flugbetrieb sicherzustellen. Denn wenn es nicht genügend Buchungen gibt, muss der Flugplatz geschlossen werden. Auf Juist hat Bauunternehmer Hermann Rehfeldt mächtig Stress. Bis zum Saisonstart müssen alle Arbeiten beendet sein, damit die Ruhe der Urlauber nicht gestört wird. Er arbeitet bis dahin täglich unter Zeitdruck, denn auch die Bauherren möchten möglichst zu diesem Zeitpunkt fertig sein. Michael Elges will auf der Insel Spiekeroog seinen großen Traum verwirklichen. Er hat eine kleine Erbschaft gemacht und sich davon eine ausgediente Fähre gekauft, die altehrwürdige "Spiekeroog III". Dieses Schiff baut er eigenhändig zu einem schwimmenden Restaurant um, mit dem er dann im Hafen von Spiekeroog vor Anker gehen will. "die nordstory" begleitet die drei Männer bei ihrem Wettlauf mit der Zeit und zeigt das authentische Inselleben hinter den Kulissen wie es die Urlauber nur selten zu Gesicht bekommen.

Thema:

Heute: Drei Insulaner starten durch



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Auf dem Weg in den steilsten Weinberg im Land. 70 Prozent Hangneigung machen die Weinlage "Roter Bur" einzigartig.

Expedition in die Heimat - Unterwegs im Glottertal

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 15:15 - 16:00 Uhr (noch 11 Min.)
5/501
Lesermeinung
ARD BAYERISCHER RUNDFUNK
Verrückt nach Fluss
Drehstart zu 20 Folgen (á 50 Minuten) der neuen ARD-Doku-Serie. Die Dreharbeiten zu 20 Folgen (á 50 Minuten) der neuen ARD-Doku-Serie über das Leben an Bord von Flussfahrtschiffen haben am 5. Juni 2016 in Passau begonnen. 
Logo der Sendung.
© ARD/BR, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter BR-Sendung und bei Nennung "Bild: ARD/BR" (S2). BR/Bildarchiv, Tel: 089/5900-10580, Fax: -10585, pressestelle-foto@br.de, www.br-foto.de

Verrückt nach Fluss - Sagenhafte Loreley

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 16:10 - 17:00 Uhr
5/503
Lesermeinung
BR Moderatorin Andrea Lauterbach.

Wir in Bayern

Natur + Reisen | 21.10.2019 | 16:15 - 17:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Die Schauspielerin Billie Zöckler ist tot. Sie wurde bekannt durch die Münchner Kult-Serie "Kir Royal".

Sie startete ihre Karriere mit den Serien "Kir Royal" und "Im Himmel ist die Hölle los". Nun ist die…  Mehr

Francis Ford Coppola kann mit Superheldenstreifen wie "Avengers: Endgame" nichts anfangen. Er bezeichnet die Filme als "abscheulich".

Die Regisseure Martin Scorsese und Francis Ford Coppola üben scharfe Kritik an Superheldenfilme. Cop…  Mehr

Schauspieler Michael Douglas (rechts) musste viele Jahre um seinen Sohn bangen, der wegen seiner Drogensucht im Gefängnis saß. Nun veröffentlichte Cameron Douglas seine Memoiren, in denen er über seine Abhängigkeit berichtet.

Cameron Douglas, Sohn von Schauspieler Michael Douglas, berichtet in seinen Memoiren über die Exzess…  Mehr

Til Schweiger ist ein "Tatort"-Schauspieler, der selbst polarisiert. Das hindert nicht, die Arbeit der Kollegen kritisch zu kommentieren.

Über Geschmack lässt sich streiten – über die "Tatorte" mit Ulrich Tukur allemal. Nach der Ausstrahl…  Mehr

Seit Anfang Oktober läuft der Film "Gemini Man" mit Will Smith in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. An der Kinokasse entpuppt sich der Film nun als Flop.

Trotz der hochkarätigen Zusammenarbeit von Oscar-Preisträger Ang Lee und Schauspieler Will Smith ist…  Mehr