die nordstory - Hiddensee
Natur + Reisen, Land + Leute • 14.10.2021 • 15:00 - 16:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
die nordstory
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
Natur + Reisen, Land + Leute

die nordstory - Hiddensee

Hiddensee ist immer noch eine ganz andere Welt. Eine richtige Insel, auf der man als Gast vom Festland dem echten Hiddenseer nur langsam näherkommt. Aber dann kann es doch ganz herzlich werden. Vor allem mit der jungen Generation, die auf der Insel heranwächst oder aus den Großstädten zurückgekehrt ist, in die es sie einst hinauszog. Dazu gehört zum Beispiel Arne Schäwel. Der gebürtige Insulaner ist aus dem lauten Berlin zurückgekehrt in seine alte Heimat Hiddensee. Und er hat gleich eine Band gegründet. Zweimal pro Woche proben er und seine Musiker in einem alten Fischerschuppen in Vitte. Sie arbeiten an einem eigenen Inselsound. Irgendetwas in der Richtung zwischen Surf-Rock und Independent. Sänger der Band ist Christian Wirrwitz. Ein Philosophiedozent, der unter anderem Online Tutorials an der Humboldt Universität Berlin hält. Und das aus seinem Arbeitszimmer unterm Dach eines Hauses in Neuendorf. Hier verbringt er auch viele Stunden an seinem Analogsynthesizer, einer abenteuerlich verkabelten Maschine, und bastelt an eigener Musik. Seine Nachbarin Susanne Tode hat die heilenden Kräfte des Klanges für sich erschlossen. Sie therapiert vom Stress verfolgte Stadtseelen oder verabreicht einfach nur Wohlfühlstunden im eigenen Klangstudio voller ungewöhnlicher Instrumente. Bei ihr summt das vielsaitige, aber einstimmige Monochord einen kosmischen Sound. Und chinesische Gongs dröhnen, bis das Bauchfell vibriert. Robert Ott ist der wohl bunteste Hund der Insel. "Otti" geht gern in schwarzer Latex-Polizeiuniform zum Dorftanz und macht aus seinem Schwulsein eine selbstbewusste Show. Er arbeitet zusammen mit seinem Freund Daniel an einem Fotoprojekt: dem erotischen Hiddensee-Fetisch-Kalender. Hauptmotiv: Robert in Lack und Leder am Inselstrand. Im Norden der Insel liegt auf den Grundmauern eines Zisterzienserklosters die Gärtnerei von Familie Sturm. In Gewächshäusern, die aus einer längst vergangenen Zeit stammen, zieht Wolfgang Sturm seit 40 Jahren Radieschen, Kohlrabi, Tomaten, Zwiebeln, Schnittlauch und diverse Salate heran. Sein Frischgemüse ist beliebt bei den Hiddenseern. Und beim Pflügen findet Wolfgang ganz nebenbei immer wieder Scherben und Eisenbeschläge aus den Zeiten des Klosters, das hier vor 500 Jahren stand. Tommy Döde flitzt mit seinem froschgrünen Elektrobike auf der Deichkrone entlang. Er trägt einen Taucheranzug und im Anhänger klappern Druckluftflasche, Bleigürtel und Lungenautomat. Thommy hat einen Notruf bekommen: Der Inselpastor hat sich beim Segeln einen Tampen in den Propeller geholt. Den muss Thommy nun entfernen. "Dreifarbenfisch haben wir den Aal früher genannt", erzählt Helmut Gau, Rentner und Nebenerwerbsfischer, während er seine Aalreusen an Bord hievt: "Grün gefangen, braun geräuchert und schwarz verkauft!" Er lacht in sich hinein, macht sein verschmitztes Fischergesicht und blinzelt zufrieden in die Ferne.
Das beste aus dem magazin
Nächste Ausfahrt

Meiningen-Nord: Viba Nougat-Welt Schmalkalden

Auf der A 71 von Sangerhausen nach Schweinfurt steht nahe der Anschlussstelle 21 das Hinweisschild "Viba Nougat-Welt Schmalkalden". Wer die Autobahn in Meiningen-Nord verlässt und der B 19 folgt, gelangt zu einem wahren Paradies für Naschkatzen.
Prof. Dr. med. Christian Taube ist Direktor der Klinik für Pneumologie an der Universitätsmedizin Essen – Ruhrlandklinik.
Gesundheit

Asthma: Antikörper-Therapie auf dem Vormarsch

Rund sieben Prozent der Erwachsenen in Deutschland leiden unter Asthma, etwa ein Zehntel von ihnen so schwer, dass sie hochdosierte Cortison-Tabletten einnehmen und mit Cortison inhalieren. Patienten mit einer schweren Form der Erkrankung können von der Gabe von Antikörpern profitieren.
Das Ferienhotel Stockhausen bei Schmallenberg.
Gewinnspiele

Mit prisma nach Schmallenberg

Fernab von Stress und Lärm liegt das familiär geführte Ferienhotel Stockhausen am Ortsrand von Sellinghausen bei Schmallenberg. Gediegener Komfort, behagliche Zimmer, Kinderfreundlichkeit und ein großes Sport- und Freizeitangebot machen das Haus zu einem beliebten Treffpunkt im Sauerland.
Silly-Keyboarder Ritchie Barton.
HALLO!

"Die Fans wollten die alten Songs mit AnNa und Julia am Mikro"

Silly sind wieder da! Nach der Erfolgstour "10 Alben, 10 Städte, 10 Shows" im Jahr 2019 hat die Kultband aus dem Osten nach zweijähriger Pause nun das Album "Instandbesetzt" mit AnNa R. (Rosenstolz) und Julia Neigel aufgenommen. Ab Ende Oktober geht es mit den prominenten Sängerinnen auf Tour. prisma hat sich mit Band-Legende und Keyboarder Ritchie Barton unterhalten.
Rolf Kasparek.
HALLO!

Rolf Kasparek: Seit vier Dekaden auf der Welle des Erfolgs

Die Hamburger Band Running Wild bringt mit "Blood On Blood" ihr mittlerweile 17. Album auf den Markt. Kapitän Rolf Kasparek stieg kurz von seinem Schiff, um uns Rede und Antwort zu stehen.
Gesundheit

So verhindern Sie eingewachsene Haare

Die Freude an glatt rasierter Haut ist nur von kurzer Dauer, wenn es nach der Haarentfernung zu eingewachsenen Haaren kommt.