die nordstory Spezial

  • Lea Hoene hätte in den großen Wirtschaftsmetropolen Karriere machen können. Stattdessen entschied sie, das Möbelhaus ihrer Familie in Grabow weiterzuführen. Vergrößern
    Lea Hoene hätte in den großen Wirtschaftsmetropolen Karriere machen können. Stattdessen entschied sie, das Möbelhaus ihrer Familie in Grabow weiterzuführen.
    Fotoquelle: NDR/MfG-Film
  • Moderator Alexander Bommes (M.) mit den Kandidaten (v.l.n.r.): Marc-Hendrik Grages, Eva Opitz, Jasmin Ehrhardt und Erik Langnickel, Jäger: Sebastian Klussmann Vergrößern
    Moderator Alexander Bommes (M.) mit den Kandidaten (v.l.n.r.): Marc-Hendrik Grages, Eva Opitz, Jasmin Ehrhardt und Erik Langnickel, Jäger: Sebastian Klussmann
    Fotoquelle: NDR/ARD/Uwe Ernst
  • Volle Kraft voraus: Carina Schmidt aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg ist die jüngste Schiffsführerin Norddeutschlands. Vergrößern
    Volle Kraft voraus: Carina Schmidt aus dem Landkreis Lüchow-Dannenberg ist die jüngste Schiffsführerin Norddeutschlands.
    Fotoquelle: NDR/MfG-Film
  • Fried Graf von Bernstorff und seine Frau Cara sind Geschäftsführer der Bernstorff’schen Betriebe in Gartow. Um den jahrhundertealten Familiensitz und -betrieb haben sich die beiden für ein Leben im Wendland entschlossen. Vergrößern
    Fried Graf von Bernstorff und seine Frau Cara sind Geschäftsführer der Bernstorff’schen Betriebe in Gartow. Um den jahrhundertealten Familiensitz und -betrieb haben sich die beiden für ein Leben im Wendland entschlossen.
    Fotoquelle: NDR/MfG-Film
Report, Land und Leute
die nordstory Spezial

Infos
Produktionsland
Deutschland
NDR
So., 24.03.
20:15 - 21:45
Junge Leute braucht das Land


Das Wendland an der Elbe ist landschaftlich reizvoll, bietet aber wenig Infrastruktur und Arbeitsplätze. Trotzdem gibt es junge Menschen, die hier ihre Zukunft sehen, nie weg wollten und sich bewusst für ein Leben in dieser Region entschieden haben. Sie versuchen aktiv, sich hier eine Existenz aufzubauen. Denn zwischen pittoresken Rundlingsdörfern und Resthöfen gibt es viel Freiraum für innovative Ideen. Die Spezialausgabe der "nordstory" erzählt von diesen Menschen, ihrem einzigartigen Zusammenhalt, ihren Träumen, Taten, Erfolgen und Rückschlägen. Carina Schmidt ist Mitte 20 und eine der jüngsten Schiffsführerinnen auf der Elbe. Sie ist im Wendland aufgewachsen und tief verwurzelt mit der Region. Für sie war es nie eine Frage, dort zu bleiben und sich im Wendland eine Zukunft zu sichern. Der Arbeitsplatz der ausgebildeten Naturführerin ist die Ausflugsbarkasse MS "Hecht" in Hitzacker. Fried Graf von Bernstorff ist gemeinsam mit seiner Frau Catharena nach dem Studium im Ausland in die Heimat zurückgekehrt, um in Gartow die Bernstorff'schen Betriebe mitsamt Schloss, Biobauernhof und 50 Mitarbeitern zu leiten. Lea Hoene aus Grabow hätte in den Bankenvierteln der Welt zu Hause sein können, doch stattdessen kehrte sie zurück, um den Familienbetrieb, eine Tischlerei mit großem Möbelhaus, zu übernehmen. Ute und Marcel Luft sind mit ihren Söhnen von Stuttgart ins Wendland gezogen. Sie verarbeiten voller Tatendrang Schafwolle zu Textilien und sorgen damit für "wollige Aussichten" im Wendland. Moritz Barre und Finn Jessen sind Zugezogene aus Kiel. Die beiden Freunde versuchen, in Prießeck ihre Vision, ausrangierte Schiffscontainer zu Wohnungen umzubauen, in die Tat umzusetzen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Schloss Nordkirchen, wegen seiner Ausmaße und der barocken Gestaltung "Westfälisches Versailles" genannt, ist das größte Wasserschloss Westfalens.

Unser Westen - Unsere Parks und Gärten

Report | 26.04.2019 | 21:00 - 21:45 Uhr
3.18/5011
Lesermeinung
BR Küchenpraktikant Steven Igbinidou im Freizeitlook (Hawaihemd und Hut) auf dem Deck beim Fernsehgarten.

Verrückt nach Meer - Große Party auf dem Pazifik

Report | 27.04.2019 | 13:30 - 14:20 Uhr
3.58/50128
Lesermeinung
SWR Hierzuland - Logo

Hierzuland - Die Pfalzgrafenstraße in Langscheid

Report | 28.04.2019 | 18:05 - 18:15 Uhr
3.11/5018
Lesermeinung
News
Thomas Gottschalk feiert im Zweiten "50 Jahre ZDF-Hitparade". Doch die Jubiläumssendung sorgt für Misstöne.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag seiner "Hitparade". Doch nicht alle Schlager-Stars, die die Sendun…  Mehr

Schauspielerin Ellen Schwiers verstarb im Alter von 88 Jahren nach langer schwerer Krankheit.

Ellen Schwiers ist im Alter von 88 Jahren in ihrem Haus am Starnberger See nach langer schwerer Kran…  Mehr

14 Paare sind angetreten, um bei "Let's Dance" ins Finale zu kommen. Folge für Folge scheidet ein Paar, bestehend aus einem Promi-Kandidaten und einem Profi-Tänzer aus. Wen es getroffen hat, zeigen wir Ihnen im Folgenden.

14 Kandidaten sind in der zwölften Staffel von "Let's Dance" angetreten, um ins Finale zu kommen. Do…  Mehr

Hannelore Elsner ist am 21. April im Alter von 76 Jahren verstorben. Nun steht der Sendetermin für ihren letzten Film fest: Der "Tatort: Die Guten und die Bösen" wird am 19. April 2020 zur Primetime im Ersten ausgestrahlt.

Der Tod von Hannelore Elsner schockierte die Filmwelt. Für einen im April abgedrehten "Tatort" stand…  Mehr

Schauspielerin Maike von Bremen kann ihren Beruf aufgrund einer Augen-Erkrankung nicht mehr ausüben.

Maike von Bremen ist schon länger nicht mehr als Schauspielerin in Erscheinung getreten. Nun hat sie…  Mehr