die nordstory Spezial - Fährgeschichten

  • In rund sechs Stunden muss die Frachtfähre in England ent- und beladen sein. Dann fährt sie wieder zurück nach Cuxhaven. Vergrößern
    In rund sechs Stunden muss die Frachtfähre in England ent- und beladen sein. Dann fährt sie wieder zurück nach Cuxhaven.
    Fotoquelle: © NDR/erdmann Filmproduktion
  • Die fast 200 Meter lange Frachtfähre ist eines der wenigen Schiffe, das nicht nur Container und Rolltrailer von Cuxhaven an Englands Ostküste bringt, sondern auch Gefahrgut. Vergrößern
    Die fast 200 Meter lange Frachtfähre ist eines der wenigen Schiffe, das nicht nur Container und Rolltrailer von Cuxhaven an Englands Ostküste bringt, sondern auch Gefahrgut.
    Fotoquelle: © NDR/erdmann Filmproduktion
  • Sonnenaufgang über der Weser. Kurze Zeit später beginnt die Schicht auf der Gierseilfähre. Vergrößern
    Sonnenaufgang über der Weser. Kurze Zeit später beginnt die Schicht auf der Gierseilfähre.
    Fotoquelle: © NDR/erdmann Filmproduktion
  • Eine seltene Besonderheit: Die Schwebefähre Osten-Hemmoor ist eine von weltweit nur noch acht erhaltenen Schwebefähren. 1909 wurde sie im Landkreis Cuxhaven eingeweiht. Gut 30 Meter ist sie hoch. Vergrößern
    Eine seltene Besonderheit: Die Schwebefähre Osten-Hemmoor ist eine von weltweit nur noch acht erhaltenen Schwebefähren. 1909 wurde sie im Landkreis Cuxhaven eingeweiht. Gut 30 Meter ist sie hoch.
    Fotoquelle: © NDR/erdmann Filmproduktion
Natur + Reisen, Land + Leute
die nordstory Spezial - Fährgeschichten

Infos
Originaltitel
die nordstory spezial
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
NDR
Mo., 16.12.
14:30 - 16:00


An vielen Stellen in Niedersachsen geht es nicht ohne Fährverkehr. Besonders im Frühling und Sommer sind Pendler, Landwirte, Urlauber und auch Unternehmen auf das komfortable Verkehrsmittel angewiesen, das sie über Flüsse und die Nordsee bringt. Diese Spezialausgabe der "nordstory" begleitet vier besondere Fähren und ihre Kapitäne von den Saisonvorbereitungen bis hin zum Saisonstart und gewährt mit opulenten Bildern einen Blick hinter die Kulissen des vielfältigen Fährverkehrs in Niedersachsen. Die wohl außergewöhnlichste Saisonvorbereitung haben die Borkum-Fähre "Ostfriesland" und ihr Kapitän Bernd Ramm vor sich. Sie soll als erste Fähre im Niedersächsischen Wattenmeer auf umweltfreundlichen Flüssiggasantrieb umgestellt werden. Doch die neue Technik braucht Platz: Die Personen- und Autofähre muss 15 Meter länger werden. Der Plan: Das alte Achterschiff kommt ab, ein neues, 15 Meter längeres mit komplett neuem Antrieb wird angebaut. Kapitän Bernd Ramm verfolgt diese außergewöhnlichen Arbeiten an "seinem" Schiff in der Bremerhavener Werft genau. Geplant waren für den Umbau zwei Monate, doch dann kommen die Probleme. Ein ungewöhnlicher Fährmann begegnet den Passagieren in Polle im Landkreis Holzminden: Ein Pastor hat dort mit 66 Jahren die Kanzel gegen die Weserfähre eingetauscht. Damit ist für ihn ein jahrelanger Traum in Erfüllung gegangen. Vor allem die Technik fasziniert den Pastor und frischgebackenen Fährmann. Die sogenannte Gierseilfähre am Fuße der malerischen Burgruine wird ausschließlich durch die Wasserströmung angetrieben. Einen besonderen Schatz gibt es im kleinen Ort Osten im Landkreis Cuxhaven. Dort steht eine von weltweit nur noch acht Schwebefähren. Ehrenamtliche haben erkannt, welch ein besonderes Baudenkmal die über 100 Jahre alte Schwebefähre ist. Sie haben einen Verein gegründet, der sie bis heute betreibt. Es ist ein Kraftakt, doch diese Einmaligkeit und Besonderheit der Region muss erhalten bleiben, da sind sich alle Mitglieder einig. Denn die Schwebefähre ist nicht nur ein architektonisches Denkmal, sondern lockt auch zahlreiche Touristen in den kleinen Ort. In ganz anderen Dimensionen geht es in Cuxhaven zu. Von hier startet eine der wenigen Frachtfähren, die nicht nur Container und Rolltrailer über die offene Nordsee an Englands Ostküste bringt, sondern auch Gefahrgut. Eine besondere Herausforderung für das Ladeteam und den Kapitän. Und die schwierigste Passage wartet am Ende der 23-stündigen Fahrt: die enge Schleuseneinfahrt in Immingham, einem der größten Frachthäfen Großbritanniens. Gefördert mit Mitteln der nordmedia Fonds GmbH in Niedersachsen und Bremen.

Thema:

Thema: Fährgeschichten: Fähren in Niedersachsen



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Albert Cuypmarkt ist der größte Tagesmarkt in Amsterdam.

Märkte - Im Bauch von Amsterdam - Märkte, Kanäle und "lekker" Essen

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 11:30 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Der Skógafoss ist einer der schönsten Wasserfälle Islands. Er stürzt mehr als 60 Meter tief in einem gewaltigen, 25 Meter breiten Wasservorhang hinab. Hierhin fährt Corinna Hofmann mit ihrem Mountainbike.

Trauminseln - Mit dem Rad auf Island

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 15:55 - 16:50 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Die Enden der Welt - Finistère, Frankreich
Staffel 1, Episode 1
Frankreich

Die Enden der Welt - ... in Frankreich

Natur + Reisen | 16.12.2019 | 17:20 - 17:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In diesem Jahr gewann der FC Liverpool die Champions League. In Deutschland werden die Spiele ab 2021 nicht mehr bei Sky zu sehen sein.

Ab 2021 läuft die Champions League nicht mehr bei Sky. DAZN und Amazon Prime Video teilen ab dann di…  Mehr

"Adam sucht Eva" kommt zurück ins TV – bei RTLZWEI

Bei RTL war für die Nackt-Datingshow "Adam sucht Eva" kein Platz mehr. Doch es gibt gute Nachrichten…  Mehr

Michael van Gerwen (links) und Rob Cross sind die Topfavoriten. Wird einer der beiden auch diesmal ganz oben stehen?

"Game On", heißt es ab Freitag, 13. Dezember, wieder. Dann steigt im Londoner Alexandra Palace die 2…  Mehr

Die Verwirrung, die sein "Varoufake"-Video in den Medien auslöste, kostete Jan Böhmermann genüsslich aus.

Jan Böhmermann zieht um ins Hauptprogramm des ZDF, am 12. Dezember läuft die letzte Folge "Neo Magaz…  Mehr

Die eher mittellose Becky Sharp (Olivia Cooke) strebt in höhere Kreise. Dafür setzt sie mitunter rücksichtslos ihren weiblichen Charme ein.

Die Historienserie "Jahrmarkt der Eitelkeiten" entstand nach dem Roman "Vanity Fair" von William Mak…  Mehr