die nordstory - Ungewöhnliches Wohnen in MV

Natur + Reisen, Land + Leute
die nordstory - Ungewöhnliches Wohnen in MV

Infos
Originaltitel
die nordstory
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
NDR
Sa., 01.08.
06:00 - 07:00


Zwei Zimmer, Küche, Bad gilt quasi als der Klassiker aller Wohnformen in Deutschland. Auch in Mecklenburg-Vorpommern. Hier wird aber oftmals auch ganz anders gelebt: Menschen wohnen im Bauwagen, in einem ausrangierten Futtersilo, im alten Feuerwehrturm. In Mecklenburg-Vorpommern ist vieles möglich. Das Flächenland bietet ausreichend Raum für Freidenker. Inspiriert durch bauliche Überbleibsel vergangener Zeiten kreieren Träumer*innen ihre Versionen vom "ungewöhnlichen Wohnen" und lassen sie im Nordosten Wirklichkeit werden. Einiges ist schon entstanden, anderes ist gerade erst in der Entstehung. In Thurow haben sich zwei Engel für ein altes Gutshaus gefunden. Marcel und Leonhard Engel, kreative Friseure mit Dekofimmel und Sammlerleidenschaft, betreten Neuland und schaffen sich auf 1.800 Quadratmetern ein pompöses Zuhause. Umbau mit schwerem Gerät, Renovierung und Inneneinrichtung, alles verwirklichen die beiden in Eigenregie. Nur wenige Ortschaften weiter der Gegenentwurf: In Alt Meteln baut Freigeist Jakob Zinkowski eine Jurte. Kochen, schlafen, waschen, alles in einem Rundhaus von sechs Metern Durchmesser, mobil versetzbar und gebaut aus nachhaltigen Materialien. Der Traum vom "ungewöhnlichen Wohnen", vielfältig, speziell und individuell, aber sehr realistisch mitten in Mecklenburg-Vorpommern.

Thema:

Heute: Ungewöhnliches Wohnen in MV - Zuhause im Feuerwehrturm, Schloss oder Bauwagen



Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sonnenklar TV HD Die Reisebüro-Experten

Die Reisebüro-Experten

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 13:00 - 13:15 Uhr
/500
Lesermeinung
RBB Usedom oder Rügen: Welche der beiden „Ostseeperlen“ hat wohl mehr zu bieten? Kann man die beiden größten deutschen Inseln überhaupt miteinander vergleichen oder sollte man den Aufenthalt dort einfach nur genießen?

Inselreportagen - Usedom und Rügen mit Judith Rakers

Natur + Reisen | 10.08.2020 | 20:15 - 21:45 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV Signation Tree.

Terra Mater - Tierisch Wohnen - Die Lage

Natur + Reisen | 11.08.2020 | 01:10 - 01:55 Uhr
4.19/5016
Lesermeinung
News
Über zwei Staffeln spielte Natalie Alison in der ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" die Rolle der Rosalie. Im Jahr 2012 verkündete sie schließlich ihren Ausstieg.

Nach mehrjähriger Pause kehrt Natalie Alison als intrigante Rosalie zurück zu "Sturm der Liebe". War…  Mehr

Den charismatischen Kommissar Rocco Schiavone (Marco Giallini) erlebt man selten ohne Kippe - meistens raucht er Marihuana.

Der kiffende Ermittler Rocco Schiavone ist mit vier neuen Folgen zurück Auch in der zweiten Staffel …  Mehr

Familie Schmitt auf großer Reise: Mit ihrem grünen Lkw "Frosch" rollen sie entlang der Seidenstraße.

In einer neuen Reihe begleitet "Terra X" besondere Aussteiger. So wie Familie Schmidt aus Franken, s…  Mehr

Santa und Daniel haben das Zelten für sich wiederentdeckt.

"Yes We Camp!" statt "Reise-Weltmeister": Wegen Corona boomt der Camping-Urlaub im eigenen Land. Für…  Mehr

Romantisch, zeitgemäß und überhaupt nicht peinlich - In Aron Lehmanns RomCom für Jugendliche und Junggebliebene "Das schönste Mädchen der Welt" treffen sich zwei verwandte Seelen: Roxy (Luna Wedler) und Cyril (Aaron Hilmer).

Die Geschichte des Cyrano de Bergerac neu erzählt – und das mit einem ordentlichen Schuss "Fuck ju G…  Mehr