hallo hessen

Report, Dokumentation
hallo hessen

Infos
Produktionsland
Deutschland
HR
Mi., 17.01.
16:00 - 16:45


Die serviceorientierte Sendung stellt interessante Persönlichkeiten und Berufe vor, macht Hausbesuche und gibt Tipps für das Gelingen leckerer Gerichte. Ein wenig Klatsch und Tratsch darf auch nicht fehlen.

Thema:

Kunst aus Eis

Björn Sippel ist ein großer Meister seines Fachs. Aus Eisblöcken lässt er wahre Kunstwerke entstehen. Seine Kunst war schon in einem ARD-Fernsehfilm zu sehen und auch im Berliner Hotel Adlon gab es seine Werke bereits zu bestaunen.
Heute lässt der Künstler aus Germerode im Werra-Meißner-Kreis für "hallo hessen" neue Skulpturen aus Eisblöcken erwachen.

Medizinsprechstunde: Hilfe bei Diabetes

Durch eine gesunde Lebensweise können Sie den Diabetes Typ 2 hinauszögern oder sogar ganz verhindern. Bewusste ausgewogene Ernährung und Bewegung sind dabei die wichtigsten Maßnahmen. Doppelt gut dabei ist regelmäßige Bewegung. Bewegung sorgt auch dafür, dass Insulin besser wirken kann und der Zucker besser vom Blut in die Zellen gelangt. Und wer sich bewegt, baut mehr Muskeln auf und das verbraucht viele Kalorien - sogar im Ruhezustand! Mehr Tipps zum Thema "Diabetes" erfahren Sie in "hallo hessen" von Dr.med. Thomas Degenhardt, Diabetologe aus Schlüchtern.

Service: Tipps für richtiges Saunieren

In der kalten Jahreszeit haben wir das Bedürfnis nach wohliger Wärme und wollen gleichzeitig unser Immunsystem stärken. Viele schwören dann auf regelmäßige Saunabesuche. Udo Mohr heizt als Saunameister regelmäßig im Waldschwimmbad Neu-Isenburg an. Er weiß alles über den Sinn und Zweck des Saunierens. In hallo hessen weiht er uns in die Geheimnisse des richtigen Saunierens ein.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

DMAX Mythbusters - Die Wissensjäger

Mythbusters - Die Wissensjäger - Käfer-Special(Bug Special)

Report | 21.01.2018 | 01:15 - 02:05 Uhr
3.11/5053
Lesermeinung
MDR Logo

MDR vor Ort - Auf der Grünen Woche

Report | 21.01.2018 | 02:05 - 02:30 Uhr
2.83/506
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 21.01.1998

Report | 21.01.2018 | 02:30 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr