hr1 - Die Show der 80er

  • Peter Fessler, ehemaliger Sänger der Band Trio Rio (Mitte), und das A-cappella-Pop-Quartett Maybebop. Vergrößern
    Peter Fessler, ehemaliger Sänger der Band Trio Rio (Mitte), und das A-cappella-Pop-Quartett Maybebop.
    Fotoquelle: © HR/Tim Wegner
  • Peter Fessler, ehemaliger Sänger der Band Trio Rio (Mitte), und das A-cappella-Pop-Quartett Maybebop. Vergrößern
    Peter Fessler, ehemaliger Sänger der Band Trio Rio (Mitte), und das A-cappella-Pop-Quartett Maybebop.
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
  • Die Weather Girls. Vergrößern
    Die Weather Girls.
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
  • Die Moderatoren Marco Schreyl (vorn links) und Andrea Ballschuh (vorn Mitte) mit ihren Gästen. Vergrößern
    Die Moderatoren Marco Schreyl (vorn links) und Andrea Ballschuh (vorn Mitte) mit ihren Gästen.
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
  • Von links: Die Moderatoren Marco Schreyl und Andrea Ballschuh, die niederländische Moderatorin Marijke Amado, Comedian Hennes Bender. Vergrößern
    Von links: Die Moderatoren Marco Schreyl und Andrea Ballschuh, die niederländische Moderatorin Marijke Amado, Comedian Hennes Bender.
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
  • Howard Jones. Vergrößern
    Howard Jones.
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
  • Der britische Popsänger Limahl (rechts). Vergrößern
    Der britische Popsänger Limahl (rechts).
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
  • Der Entertainer und Komiker Jörg Knör. Vergrößern
    Der Entertainer und Komiker Jörg Knör.
    Fotoquelle: HR/Tim Wegner
Unterhaltung, Musikshow
hr1 - Die Show der 80er

HR
Mo., 09.07.
20:15 - 21:45


Andrea Ballschuh und Marco Schreyl präsentieren eine Show, so bunt, schrill und unterhaltsam wie die 80er selbst. Live on stage sind unter anderem die Weather Girls, Howard Jones, Trio Rio und Limahl zu erleben. Die Sendung gibt spannende Einblicke in die Karrieren der Künstler und präsentiert turbulente Spiele und Aktionen. Außerdem haben die hr1-Hörer abgestimmt: Welcher ist der beliebteste Song der 80er? Weitere Gäste: Marijke Amado und Hennes Bender, Jörg Knör und die A-cappella-Gruppe Maybebop.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR "Feuerherz" während der Dreharbeiten am Geiseltalsee.

Musik für Sie

Unterhaltung | 17.08.2018 | 20:15 - 21:45 Uhr
2.67/503
Lesermeinung
MDR Sommer war's - im Land der 1000 Seen

Sommer war's - im Land der 1000 Seen

Unterhaltung | 19.08.2018 | 14:05 - 15:35 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Jens Söring sitzt bis heute im Gefängnis.

Jens Söring sitzt wegen Doppelmordes lebenslänglich in einem US-Gefängnis. Der Deutsche bestreitet s…  Mehr

Evelyn Weigert und Maximilian Arnold versprechen mit ihrem neuen Format eine "Musik-Party auf vier Rädern".

In einem alten VW-Bus fahren Evelyn Weigert und Maximilian Arland durch die Republik und singen mit …  Mehr

Jutta Kamman kommt aus traurigem Anlass zurück in die Sachsenklinik.

Jutta Kamman spielte 16 Jahre lang Oberschwester Ingrid in der beliebten Arztserie "In aller Freunds…  Mehr

Mike Shiva ist Hellseher - wie "Promi Big Brother" für ihn ausgehen wird, vermag er aber noch nicht zu sagen...

Mike Shiva? Nie gehört! Der Hellseher zieht am 17. August ins "Promi Big Brother"-Haus ein und ist w…  Mehr

Wer kennt ihn nicht: Seit fast 20 Jahren spielt Erkan Gündüz in der "Lindenstraße" den Deutschtürken Murat. Nun will er sich auch als Filmemacher mit dem Thema Integration beschäftigen, weil es ihm auf den Nägeln brennt: "Integration funktioniert nicht über Forderungen, sondern nur über leben und leben lassen - in einem gewissen Rahmen natürlich", sagt der 45-Jährige.

Seit dem Rücktritt von Mesut Özil aus der Nationalmannschaft wird die Integrationsdebatte heftig wie…  Mehr