hundkatzemaus

  • Equipe-Chefin Petra Geschonneck hat ein sehr inniges Verhältnis zu ihren sechs Friesen. Vergrößern
    Equipe-Chefin Petra Geschonneck hat ein sehr inniges Verhältnis zu ihren sechs Friesen.
    Fotoquelle: MG RTL D/DOCMA TV
  • Friesenequipe-Chefin Petra Geschonneck (l.) bereitet ihre sechs Pferde und fünf Reiterinnen auf die Premiere von Apassionata 'Die Goldene Spur' vor. Vergrößern
    Friesenequipe-Chefin Petra Geschonneck (l.) bereitet ihre sechs Pferde und fünf Reiterinnen auf die Premiere von Apassionata 'Die Goldene Spur' vor.
    Fotoquelle: MG RTL D/DOCMA TV
  • Auf dem Pferdehof von Petra Geschonneck in Korschenbroich bei Düsseldorf herrscht die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm. Die monatelang einstudierten Nummern erfordern einen hohen Anspruch bezüglich Dressureinlagen und Synchronizität. Jeder Schritt muss sitzen, denn schließlich proben sie für eine der aufwändigsten Pferdeshows der Welt. Vergrößern
    Auf dem Pferdehof von Petra Geschonneck in Korschenbroich bei Düsseldorf herrscht die sprichwörtliche Ruhe vor dem Sturm. Die monatelang einstudierten Nummern erfordern einen hohen Anspruch bezüglich Dressureinlagen und Synchronizität. Jeder Schritt muss sitzen, denn schließlich proben sie für eine der aufwändigsten Pferdeshows der Welt.
    Fotoquelle: MG RTL D/DOCMA TV
  • hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn mit Eichhhörnchen Vergrößern
    hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn mit Eichhhörnchen
    Fotoquelle: MG RTL D/Guido Lange
  • hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn Vergrößern
    hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Lange
  • hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn mit Hunden Vergrößern
    hundkatzemaus-Reporterin Diana Eichhorn mit Hunden
    Fotoquelle: MG RTL D / Guido Lange
Natur+Reisen, Tiere
hundkatzemaus

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2001
RTLplus
So., 17.06.
19:10 - 20:15


Schon in wenigen Tagen soll die Premiere von Apassionata 'Die Goldene Spur' in der Sachsenarena von Riesa stattfinden. Die Anspannung steigt, insbesondere bei Jungreiterin Johanna Schmitz. Sie ist zum ersten Mal dabei und hat noch keine genaue Vorstellung davon, was sie bei der aufwendig produzierten Show erwarten wird. Bis zur Abreise gibt es noch viel zu tun: Die Koffer und das Reiter-Equipment müssen gepackt werden. Vor dem Abtransport wird den Pferden außerdem noch jede Menge Wellness gegönnt. Und dann ist es schließlich soweit: Die Pferde werden im Großraumtransporter verladen und nach Riesa gebracht. Hier werden die Reiterinnen in den folgenden Tagen mit ihren Friesen proben und der Premiere entgegenfiebern. Erst bei den Proben unter den kritischen Blicken von Regisseur und Horse Director wird sich zeigen, ob sich die Bemühungen der letzten Monate gelohnt haben. Und: Katzenfutterautomaten im Test: Katzen lieben und brauchen Routinen. Und sie haben ein klares Gespür für Tageszeiten. Das Essen muss also pünktlich auf dem Tisch stehen, beziehungsweise das Futter im Napf liegen. Der Markt hat sich folglich eine Menge einfallen lassen, um dem kätzischen Bedürfnis nach Pünktlichkeit und Nahrung sowie dem menschlichen Wunsch nach Flexibilität entgegenzukommen: Futterautomaten mit Zeitschaltuhren, abspielbaren Lockrufen, Kühlungen und Wärmeplatten. Vom preiswerten Futterspender bis hin zum teuren Luxusautomaten - Diana Eichhorn wird sechs Modelle unter die Lupe nehmen und auf Funktionalität, Effektivität und Einbruchsicherheit testen. Denn Katzen sind schlau und können so manchen Futterverschluss überlisten und mit ihren Krallen öffnen, wenn ihr Magen knurrt. Unterstützt wird die hundkatzemaus-Reporterin von Brigit Gundlach vom Tierschutzverein 'Katzenfreunde grenzenlos', dreizehn vierbeinigen Testern und deren Instinkten.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Seidenhaie attackieren einen Schwarm junger Makrelen.

Der Berg der Haie

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 00:55 - 01:40 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Schnabelwal im Atlantik zwischen Madeira und den Azoren.

Auf der leisen Spur der Schnabelwale - Expedition in die akustische Welt der Ozeanriesen

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 01:40 - 02:25 Uhr
3.14/500
Lesermeinung
3sat Mitten in der Alboran See, wo sich Atlantik und Mittelmeer treffen, leben die letzten Pilotwale des Mittelmeers. Im gigantischen Schiffsaufkommen haben sie kaum eine Chance, sich zu behaupten. Täglich  braucht ein Pilotwal 50 Kilogramm Nahrung, die sich vor allem aus Tintenfischen und Fischen zusammensetzt. Bei der meist nächtlichen Nahrungssuche tauchen die Wale in Tiefen bis zu 600 Meter ab.

Pilotwale in Gefahr

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 02:25 - 02:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr