jetzt red i

  • Moderator  Tilmann Schöberl. Vergrößern
    Moderator Tilmann Schöberl.
    Fotoquelle: Ralf Wilschewski / BR / BR/Ralf Wilschewski
  • Die Moderatorin Franziska Storz. Vergrößern
    Die Moderatorin Franziska Storz.
    Fotoquelle: Ralf Wilschewski / BR / BR/Ralf Wilschewski
  • Moderator Tilmann Schöberl. Vergrößern
    Moderator Tilmann Schöberl.
    Fotoquelle: Ralf Wilschewski / BR / BR/Ralf Wilschewski
  • Moderator Tilmann Schöberl. Vergrößern
    Moderator Tilmann Schöberl.
    Fotoquelle: © Johanna Schlüter/BR
Diskussion
jetzt red i

Infos
Originaltitel
Jetzt red i
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2020
BR
Mi., 16.09.
20:15 - 21:00


Die Infektionszahlen steigen – besonders in Bayern. Ministerpräsident Markus Söder geht deshalb mit weiteren Lockerungen vorsichtig um. Die Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger ist mit dem Krisenmanagement der Regierung zufrieden, doch so mancher hadert mit der Masken- und Abstandspflicht und will sich nicht mit der "neuen Normalität" abfinden. Zahlreiche Unternehmen wie Klubs, Diskos, Reiseunternehmen, Gastronomie und der Einzelhandel fürchten weiter um ihre Zukunft. Was kann die Politik tun, um besonders betroffene Unternehmen weiter zu stützen? Bei vielen wächst die Sorge vor einer zweiten Welle. Was ist zu erwarten, wenn im Herbst noch mehr Menschen am Corona-Virus erkranken – zusätzlich zu den üblichen Grippefällen? Wird das öffentliches Leben dann wieder heruntergefahren? Könnte die Wirtschaft einen zweiten Lockdown überhaupt überstehen? Und wie würde die Gesellschaft auf eine erneute Einschränkung der Grundrechte reagieren? Über diese und andere Fragen diskutieren bei "jetzt red i" Bürgerinnen und Bürger live mit - Hubert Aiwanger, Bayerischer Wirtschaftsminister und stellvertretender Ministerpräsident (Freie Wähler) und - Martin Hagen, FDP-Fraktionschef im Bayerischen Landtag.

Thema:

Heute: Corona-Frust: Wie leben mit der neuen Normalität?



Shopping Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

WDR WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
hart aber fair, moderiert von Frank Plasberg
© WDR/Stephan Pick, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/Stephan Pick" (S1). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de

Hart aber fair

Diskussion | 29.09.2020 | 08:40 - 09:40 Uhr
3.14/5081
Lesermeinung
Phoenix PHOENIX
Alexander Kähler - PHOENIX - DER EREIGNIS- UND DOKUMENTATIONSKANAL VON ARD UND ZDF
Alexander Kähler
© phoenix/R.Maro/version-foto.de, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter PHOENIX-Sendung bei Nennung "Bild: phoenix/R.Maro/version-foto.de" (S2). PHOENIX-Kommunikation, Tel: 0228/9584-196, Fax: -199, presse@phoenix.de

phoenix runde - Biden gegen Trump - Das Duell

Diskussion | 29.09.2020 | 22:15 - 23:00 Uhr
4/501
Lesermeinung
3sat WESTDEUTSCHER RUNDFUNK KÖLN
hart aber fair, moderiert von Frank Plasberg
© WDR/Stephan Pick, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter WDR-Sendung bei Nennung "Bild: WDR/Stephan Pick" (S1). WDR Kommunikation/Redaktion Bild, Köln, Tel: 0221/220 -7132 oder -7133, Fax: -777132, bildredaktion@wdr.de

Hart aber fair - Wir Ostdeutsche, wir Westdeutsche: Wie groß ist die Kluft wirklich?

Diskussion | 30.09.2020 | 00:35 - 01:35 Uhr
3.14/5081
Lesermeinung
News
Sieben Investoren bewerten in der achten Staffel die Produkte der Gründer. Der frühere Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ist neu dabei. Hier sehen Sie, bei welchen Produkten sie zugeschlagen haben.

Deal oder kein Deal? Das ist nun wieder die Frage in der "Höhle der Löwen": Welche Gründer können mi…  Mehr

Katja (Diane Kruger) kümmert sich rührend um das gemeinsame Kind Rocco (Rafael Santana).

Diane Kruger liefert in Fatih Akins Drama "Aus dem Nichts" eine ganz starke Vorstellung ab. Das alle…  Mehr

Yuko Takeuchi war dreimal für den japanischen Oscar nominiert. Nun ist die Schauspielerin im Alter von 40 Jahren verstorben.

Die japanische Schauspielerin Yuko Takeuchi ist überraschend im Alter von 40 Jahren gestorben. Der S…  Mehr

Gwyneth Paltrow hat auch mit 48 noch ein blendendes Verhältnis zum eigenen Körper: Zu ihrem Geburtstag zeigte sich die Schauspielerin komplett hüllenlos.

Anlässlich ihres 48. Geburtstags hat Gwyneth Paltrow die Hüllen fallen lassen. Viele ihrer Kollegen …  Mehr

Das Boris-T-Shirt war kein Glücksbringer: Oliver Pocher wurde sich mit den "Superhändlern" nicht einig.

Medienwirksam hatte Oliver Pocher 2019 bei einer Zwangsauktion einige Pokale von Boris Becker erstan…  Mehr