Bei "kaputt und ... zugenäht!" dreht sich alles um defekte Lieblingsstücke. Das Team um Moderatorin Eva Brenner macht Kaputtes wieder ganz und aus wertlos wieder wertvoll. Gemeinsam nehmen sie die Gegenstände unter die Lupe und schätzen ein, ob sich eine Reparatur lohnt. Dann geht es in die Werkstatt, in der Restauratoren, ein Uhrmacher, eine Schneiderin, ein Instrumentenbauer und eine Goldschmiedin ihr Können unter Beweis stellen.