kinokino

Kino Kino Vergrößern
Kino Kino
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Kinomagazin
kinokino

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Do., 04.01.
00:25 - 00:40


Licht aus, Spot an! Welche spannenden Filme in nächster Zeit in den deutschen Kinos anlaufen oder auf DVD erscheinen, gibt es hier zu sehen. Interviews mit Schauspielern oder Regissueren runden das Angebot ab.

Thema:

"Lux - Krieger des Lichts", eine neue deutsche Satire mit Shootingstar Franz Rogowski, prämiert auf den Filmtagen Hof

Roadtrip mit Rentnern - "Das Leuchten der Erinnerung"

Einmal Hemingways Haus in Key West sehen. Das will der pensionierte und an Alzheimer erkrankte Lehrer John, und fährt mit seiner Frau los, die Krebs hat. Im alten Campingmobil zuckeln sie durch die USA - es wird wohl ihre letzte Reise.
"Das Leuchten der Erinnerung" ist eine Tragikomödie, die mit Helen Mirren und Donald Sutherland zwei Hollywood-Legenden als Hauptdarsteller zu bieten hat.
kinokino mit einer Filmkritik und den Altstars Mirren und Sutherland im Interview.

Diw Welt des Soundtracks - "Score - die Geschichte der Filmmusik"

Sie sind die musikalische Tonspur des Films und bleiben manchmal viel länger im Gedächtnis als das Bild: die Soundtracks. Der Dokumentarfilm "Score - Die Geschichte der Filmmusik" unternimmt eine Reise in die Welt der besten und bekanntesten Kinomelodien, spricht mit Komponisten und zeigt sie bei der Arbeit - von John Williams bis Hans Zimmer.
kinokino stellt die filmische Verbeugung vor.

Groß oder Graus? - "Greatest Showman mit Hugh Jackman"

Er gilt als der Erfinder des Showgeschäfts: Der Amerikaner P.T. Barnum, der vor über 150 Jahren damit begann, das Publikum in New York mit Tieren, Menschen, Sensationen zu unterhalten. Hollywood hat dem Zirkuspionier ein Musical gewidmet, in dem Superstar Hugh Jackman zu Songs der "La La Land"-Komponisten singt und tanzt.
Großer Wurf oder große Enttäuschung? Die Meinungen zu dem für drei Golden Globes nominierten Film gehen weit auseinander.
Ein Pro und Contra in kinokino zu "Greatest Showman".



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR MDR KULTUR - Filmmagazin

MDR Kultur - Filmmagazin

Report | 23.01.2018 | 01:00 - 01:13 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Kino Kino - Logo

kinokino

Report | 23.01.2018 | 21:45 - 22:00 Uhr
3.63/508
Lesermeinung
SAT.1 Watch Me - das Kinomagazin

Watch Me - Das Kinomagazin

Report | 28.01.2018 | 05:50 - 06:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Feierabend: Max Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Freddy Schenk (Dietmar Bär) an der Wurstbraterei.

Der Jubiläumstatort aus Köln ist eine sehenswerte Dreiecksgeschichte zwischen einem Verdächtigen, ei…  Mehr

Jan Schneider (Fabian Busch), seine Frau Sarah (Maria Simon, links) und Tochter Nora (Athena Strates) im Flüchtlingslager: "Aufbruch ins Ungewisse" dreht die Vorzeichen um.

Was wäre, wenn Europäer nach Afrika fliehen müssten? Ein ARD-Drama dreht die Vorzeichen der Flüchtli…  Mehr

War doch gar nicht so teuer! Liv Lisa Fries und ihre 40 Millionen Euro schwere Serie "Babylon Berlin" kostete das Erste nicht mehr als ein üblicher Fernsehfilm. Wie das geht, verriet nun Christine Strobl, Chefin der ARD-eigenen Produktionsgesellschaft Degeto.

Tom Tykwers Sittenbild "Babylon Berlin", das die deutsche Hauptstadt im Jahr 1929 zeigt, läuft im He…  Mehr

Im "Playboy" war sie schon nackt, jetzt zieht sich Cathy Lugner auch fürs Fernsehen aus.

Cathy Lugner zieht sich für eine RTL-II-Show aus. Und hofft so, neue Erkenntnisse zu gewinnen.  Mehr

Til Schweiger nimmt als Kommissar Nick Tschiller seinen "Tatort"-Dienst wieder auf. Jedoch soll erst im Februar oder März 2019 eine neue Folge - mit frischem Kreativteam - gedreht werden.

Eoin Moore ("Polizeiruf 110" aus Rostock) übernimmt den "Tatort" mit Til Schweiger. Kommt es zur inh…  Mehr