kinokino

Kino Kino Vergrößern
Kino Kino
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Report, Kinomagazin
kinokino

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
BR
Mi., 16.01.
23:30 - 23:45


Licht aus, Spot an! Welche spannenden Filme in nächster Zeit in den deutschen Kinos anlaufen oder auf DVD erscheinen, gibt es hier zu sehen. Interviews mit Schauspielern oder Regissueren runden das Angebot ab.

Thema:

Moore vs. Trump - US-Polit-Kino mit "Fahrenheit 11/9"

Es sind politisch aufgeheizte Zeiten, vor allem in den USA. Zum zweijährigen Amtsjubiläum von US-Präsident Donald Trump tritt ein Dokumentarfilmer auf den Plan, der bekannt ist als ewiger Provokateur und Kritiker des Systems: Michael Moore. In "Fahrenheit 11/9" - eine Anspielung an das Datum der Präsidentschaftswahl - teilt er nach allen Seiten aus, nicht nur gegen den Mann im Weißen Haus.
Wie sehr passt Moores Film in die teils leidenschaftliche, teils verrohte Debatte, die in den USA seit Monaten geführt wird? "kinokino" befragt dazu Heike Paul, Amerikanistik-Professorin an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Libanesisches Drama, das zu Herzen geht: "Capernaum"

Wie groß muss die Verzweiflung sein, wenn ein 12-jähriger Junge seine eigenen Eltern verklagt, weil er geboren wurde? Genau das macht der kleine Zain durch, der in einem Armenviertel von Beirut lebt. Die Schuld dafür, findet er, haben Vater und Mutter, die sich nicht ausreichend um ihn kümmern. Ein Drama, das die libanesische Regisseurin und Schauspielerin Nadine Labaki mit Laiendarstellern an Originalschauplätzen drehte, und für das sie beim Filmfestival von Cannes gleich dreifach ausgezeichnet wurde. Zu Recht, findet "kinokino".

Übersinnliche Fortsetzung: "Glass"

2000 erschien der Mysterythriller "Unbreakable", 2016 der Horrorstreifen "Split", zwei Filme von M. Night Shyamalan, dem Spezialisten für unheimlichen Grusel. Mit "Glass" knüpft er an seine beiden Werke an und dringt noch tiefer ein in die von ihm kreierte unheilvolle Superheldenwelt. "kinokino" hat Shyamalan zum Interview getroffen.

Filmbesprechung zum Aussteiger-Drama "Raus"

Online-Shortcuts Kurzkritiken



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Gätjens großes Kino".

Gätjens großes Kino

Report | 25.01.2019 | 00:45 - 01:05 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Kultur - Filmmagazin

Report | 26.01.2019 | 00:15 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
ProSieben Watch Me - das Kinomagazin

Watch Me - das Kinomagazin

Report | 26.01.2019 | 03:30 - 03:40 Uhr
3/503
Lesermeinung
News
Enttäuschung bei Bastian Yotta und Evelyn Burdecki. Ohne Sterne müssen sie zu den anderen zurückkehren.

Was ist denn da los? Wie alte Kumpels sitzen Bastian und Chris am Lagerfeuer und orakeln über den nä…  Mehr

Nach einem Candelight-Dinner kommen sich Andrej und Jenny näher.

Der frühere Basketball-Nationalspieler Andrej sucht in "Der Bachelor" seine Traumfrau. Mehr als 20 K…  Mehr

ZDF-Moderator York Polus und Handball-Experte Sören Christophersen würden bei einem Finale mit deutscher Beteiligung wieder zum Einsatz kommen.

Deutschland hat sich bei der Handball-WM 2019 als Gruppensieger für das Halbfinale qualifiziert. Doc…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Jürgen von der Lippe erhält den Ehrenpreis der Stifter beim Deutschen Fernsehpreis. Am 31. Januar wird er die Ehrung persönlich entgegennehmen.

Seit fast 40 Jahren bereichert Jürgen von der Lippe die deutsche TV-Landschaft. Beim Deutschen Ferns…  Mehr