kinokino extra

Report, Kinomagazin
kinokino extra

Infos
Weitere Informationen auf unserer kinokino-Homepage, regelmäßig in der BR24-App br24.de und immer webfirst in der BR Mediathek und 3sat Mediathek
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Do., 12.07.
00:15 - 00:45
Filmfest München Bilanz


Auf dem 36. Filmfest München vom 28. Juni bis 7. Juli 2018 zeigen etablierte Regisseure, junge Talente und Stars des deutschen und internationalen Kinos dem Münchner Publikum ihre jüngsten Werke. "kinokino extra" präsentiert das Beste von Deutschlands größtem Sommerfestival und stellt die Höhepunkte der zehn Festivaltage vor. In der halbstündigen extra-Ausgabe berichtet "kinokino" über die Höhepunkte auf dem 36. Filmfest München.

Thema:

Ehrenpreis für Terry Gilliam - das Stehaufmännchen

Terry Gilliam gehört zur weltberühmten Komikertruppe der Monty Python und hat als Filmregisseur große Erfolge erlebt, ebenso wie desaströse Niederlagen. Das Filmfest München ehrt den 77-jährigen Briten mit dem CineMerit Award, zeigt Klassiker wie "Brazil", "Die Ritter der Kokosnuss" und sein neuestes Werk "The Man Who Killed Don Quixote". Im "kinokino"-Interview erzählt er, warum es sich lohnt, trotz massiver Widerstände jahrzehntelang um einen Film zu kämpfen.

Neues Deutsches Kino - "Alles ist gut"

Für den Förderpreis Neues Deutsches Kino werden die herausragenden Werke der deutschen Nachwuchsfilmer prämiert. Einer der spannenden Favoriten ist der Film "Alles ist gut", der von einem sexuellen Übergriff erzählt, dem Schweigen danach und den Folgen. "kinokino" hat mit Regisseurin Eva Trobisch und Hauptdarstellerin Aenne Schwarz über die Bezüge zur aktuellen MeToo-Debatte gesprochen und berichtet von den Gewinnern der diesjährigen Förderpreise.

Hommage an Philip Gröning - Meister im Dazwischen

Philip Gröning macht er es den Zuschauer nie leicht. Lange Laufzeiten, radikale Erzählweisen, aber auch besondere filmische Erlebnisse prägen sein Schaffen. Das Filmfest München ehrt Gröning, der an der HFF München studiert hat, unter dem Motto "Meister im Dazwischen" mit einer Hommage. "kinokino" stellt sein neuestes Werk "Mein Bruder heißt Robert und ist ein Idiot" vor und spricht mit Gröning über die Lust an der Herausforderung.

Internationale Regiestars - magische Bilder von China bis Argentinien

Bei 185 Premieren kommen auch etliche Gäste aus aller Welt nach München, darunter internationale Regiestars, die bereits auf Festivals wie Cannes oder Venedig für Furore gesorgt haben. "kinokino" trifft die Argentinierin Lucrecia Martel, den Chinesen Jia Zhang-ke und die Italienerin Alice Rohrwacher zum Interview und einer Reise durch das aktuelle Weltkino.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Kino Kino shortcuts

kinokino Shortcuts

Report | 22.08.2018 | 23:30 - 23:35 Uhr
1/501
Lesermeinung
KabelEins Watch Me - das Kinomagazin

Watch Me - das Kinomagazin

Report | 23.08.2018 | 03:25 - 03:35 Uhr
3/503
Lesermeinung
ZDF Logo "Gätjens großes Kino".

Gätjens großes Kino

Report | 24.08.2018 | 00:30 - 00:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr