kinokino extra

Report, Kinomagazin
kinokino extra

Infos
Produktionsland
Deutschland
One
Mi., 31.10.
02:15 - 02:45
52. Internationale Hofer Filmtage


Dieses Jahr finden im oberfränkischen Hof wieder die Internationalen Hofer Filmtage statt, bereits zum 52. Mal. Filmemacher wie Maren Ade, Tom Tykwer, Caroline Link, Wim Wenders, Jim Jarmusch, Werner Herzog sowie Peter Jackson haben hier schon ihre Premieren gefeiert und von Hof aus die Filmwelt erobert. Auch 2018 bieten die Internationalen Hofer Filmtage wieder ein vielfältiges Programm aus deutschen und internationalen Filmen. Kontinuierlich ist das Filmfestival von seinen bescheidenen Anfängen bis heute gewachsen - an Renommee, Qualität und Quantität des Angebots. Hof, das heißt nicht nur 'Home of Films', wie es der Regisseur Wim Wenders einmal formulierte, sondern auch 'Heinz organisiert Filme'. Der 2016 verstorbene Heinz Badewitz hat das Festival zu dem Film-Fan-Magneten gemacht, der es heute ist. Sein Team, rund um Festivalleiter Thorsten Schaumann, führt sein Erbe weiter. Das 'kinokino'-Team sucht aus den rund 130 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen wieder die Highlights heraus, trifft die Filmemacher, stellt Entdeckungen und Trends vor, begleitet Newcomer und etablierte Stars.
Auch 2018 bieten die Internationalen Hofer Filmtage wieder ein vielfältiges Programm aus deutschen und internationalen Filmen, vom 23. bis 28. Oktober finden sie bereits zum 52. mal statt. Kontinuierlich ist das Filmfestival von seinen bescheidenen Anfängen bis heute gewachsen - an Renommee, Qualität und Quantität des Angebots. Hof, das heißt nicht nur "Home of Films", wie es der Regisseur Wim Wenders einmal formulierte, sondern auch "Heinz organisiert Filme". Der 2016 verstorbene Heinz Badewitz hat das Festival zu dem Film-Fan-Magneten gemacht, das es heute ist. Sein Team, rund um Festivalleiter Thorsten Schaumann, führt sein Erbe weiter.
Auch heuer wurde ein aufregendes Programm aus neuen deutschen Produktionen und internationalen Kinohighlights - ob Lang- oder Kurzfilm, Dokumentation oder Spielfilm - zusammengestellt, die das ebenso begeisterungsfähige wie kritische Hofer Publikum erwarten.
Das "kinokino"-Team sucht aus den rund 130 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilmen wieder die Highlights heraus, trifft die Filmemacher, stellt Entdeckungen und Trends vor, begleitet Newcomer und etablierte Stars.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Logo "Gätjens großes Kino".

Gätjens großes Kino

Report | 26.10.2018 | 00:45 - 01:05 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Logo

MDR Kultur - Filmmagazin

Report | 27.10.2018 | 00:00 - 00:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Spannende Filme von früh bis spät bei den Hofer Filmtagen.

kinokino extra - 52. Internationale Hofer Filmtage

Report | 28.10.2018 | 23:15 - 23:45 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"Die Rückkehr der Grenzen" (21.00 Uhr): In Ungarn werden die Reste der ehemaligen Ostblock-Grenzbefestigungen als Touristenattraktion ausgestellt.

ARTE zeigt am Dienstag gleich mehrere Dokus, die sich mit der aktuellen politischen Großwetterlage i…  Mehr

Das Wissen um die Gehälter im Betrieb kann das Klima unter den Mitarbeitern verbessern - und bei Verhandlungen über Lohnerhöhungen helfen.

Die Untersuchung aus der "ZDFzeit"-Reihe blickt in deutsche Lohntüten. Warum unterscheidet sich die …  Mehr

Nicht nur Disney verfilmt "Pinocchio" neu: Netflix tut sich mit einem Oscargewinner zusammen, der dem Jungen aus Holz schon lange Leben einhauchen will.

Der hochdekorierte Regisseur Guillermo Del Toro darf sein Herzensprojekt "Pinocchio" umsetzen – und …  Mehr

Dr. Kleist (Francis Fulton-Smith) hat wie immer alle Hände voll mit der Praxis zu tun. Nebenher übernimmt er auch noch Schichten als Notarzt.

Die neue Staffel der ARD-Serie "Familie Dr. Kleist" bringt ein Jubiläum mit sich: Die 100. Folge wir…  Mehr

Caro Matzko (rechts) und Fero Andersen führen durch die Unterhaltungssendung, die sich um Schlaftipps und -probleme dreht.

Der Thementag zur Gesundheit und die abendliche Info-Unterhaltungsshow des BR stehen diesmal unter d…  Mehr