kreuz und quer

Logo Vergrößern
Logo
Fotoquelle: ORF
Report, Kirche und Religion
kreuz und quer

Infos
Produktionsland
Österreich
ORF2
Di., 26.06.
23:20 - 23:55
Die Weltverbesserer


Flucht und Migration sind für Menschen oft der letzte Ausweg, wenn sie zu Hause keine Zukunft sehen. Statt tatenlos zu warten, bis die Armen sich auf den Weg machen, wollen Ordensleute vom Stift Admont dort helfen, wo Not entsteht. Zum Beispiel in einem Roma-Dorf in Siebenbürgen. Sie folgen dabei dem Beispiel eines Wiener Installateurs. Der betreibt seit über 20 Jahren ein Selbst-Hilfe-Projekt, das er mit eigenen Händen aufgebaut hat. Die aktuellen Ereignisse sind am Stift Admont nicht spurlos vorbei gegangen. Seit dem Sommer haben 70 größtenteils Jugendliche aus Syrien in den Räumen des Klosters Obdach gefunden. Doch parallel dazu hat sich rund um Admont eine Gruppe von Helfern organisiert, die auch eine nachhaltige Art der Hilfe geben wollen. 17,2 Tonnen Kleidung, Matratzen, Schulutensilien und Bauholz, die mit einem Sattelschlepper nach Rumänien gebracht wurden, sind erst der Anfang. Doch die Spenden aus Österreich sollen nicht bloß Tropfen auf dem heißen Stein sein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD ARD Das Wort zum Sonntag - Logo

Das Wort zum Sonntag

Report | 23.06.2018 | 23:30 - 23:35 Uhr
3.52/5021
Lesermeinung
Sport1 Andreas Herrmann - Kraftvoll Leben TV

Andreas Herrmann - Kraftvoll Leben TV

Report | 24.06.2018 | 08:00 - 08:30 Uhr
3/5012
Lesermeinung
Sport1 Arche TV Fernsehkanzel

Die ARCHE-Fernsehkanzel

Report | 24.06.2018 | 08:30 - 09:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr