kulTOUR mit Holender

Kultur, Kunst und Kultur
kulTOUR mit Holender

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2018
Servus TV
So., 27.05.
07:45 - 08:15
Die Opernhäuser von Moskau


In der bedeutenden Opernstadt Moskau enthüllt Ioan Holender vier Opernbühnen, die neben dem berühmten Bolschoi modern und doch traditionsbewusst die kulturelle Szene prägen. In einem der ältesten Stadtviertel Moskaus befindet sich die Helikon-Oper, deren Hausherr seit ihrer Gründung Dmitry Bertman ist. Ioan Holender besucht eine Turandot-Vorstellung, in der Bertman geschickt die technisch hervorragende Bühne in Anspruch nimmt. Seit der aufwendigen Restaurierung 2007 werden auf ihr jährlich rund 270 Opern gebracht. In unmittelbarer Nähe zum Roten Platz befindet sich die Moskauer Kammeroper, die 1972 gegründet wurde und sich seither einen Ruf als Laboratorium für zeitgenössische Oper erworben hat. Nach dem Zerfall der Sowjetunion entstand 1997 die Novaya Oper, die schon vor einem Jahrhundert als Freilufttheater eingerichtet wurde und heute Platz für 700 Gäste bietet. Anton Getman, Direktor des Stanislawski und Nemirowitsch-Dantschenko-Theaters, erzählt Ioan Holender die Entstehungsgeschichte seiner Institution und wie sich diese im Repertoire widerspiegelt. Seit 1941 besteht das Opernhaus in der heutigen Form und bespielt zwei Säle mit Platz für insgesamt 1.800 Zuschauer.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Kunscht!

Kunscht!

Kultur | 24.05.2018 | 22:45 - 23:15 Uhr
3.22/5012
Lesermeinung
arte Das Werk ""Nocturne Tokyo"" aus dem Shizuoka City Museum of Art

Als die Impressionisten Japan entdecken

Kultur | 27.05.2018 | 05:05 - 05:55 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR West Art

Westart

Kultur | 28.05.2018 | 22:40 - 23:20 Uhr
3.43/5021
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr

Der Westdeutsche Rundfunk koordiniert die Übertragungen der Livekonferenzen im Ersten. WDR-Sportchef Steffen Simon sagt über den "Finaltag der Amateure", dass er sich in dieser Form etabliert habe.

Das Erste überträgt zum dritten Mal den "Finaltag der Amateure". Insgesamt 21 Landespokalendspiele w…  Mehr