kulTOUR mit Holender

Kultur, Kunst und Kultur
kulTOUR mit Holender

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
Servus TV
So., 30.12.
08:55 - 09:40
Prag - Goldene Musikstadt


Der Musikdirektor des Nationaltheaters, Maestro Kyzlink, empfängt Ioan Holender und spricht mit ihm nicht nur über sein eigenes Haus, sondern auch über die zwei weiteren Opernbühnen Prags, dem Ständetheater und der Staatsoper. Vom Architekten-Duo Fellner & Helmer erbaut, wurde letztere ursprünglich als deutsches Theater gegründet. Im Ständetheater wurde 1787 "Don Giovanni" und 1791 "La clemenza di Tito" uraufgeführt; seither sind beide Opern untrennbar mit dem Theater verbunden. Im herrlichen Smetana-Saal des Jugendstil-Gemeindehauses in Prag lauscht Holender der Musik des Prager Symphonieorchesters. Auch im geräumigen, vor kurzem renovierten Rudolfinum, dem Sitz der Tschechischen Philharmonie, lässt er sich ein Konzert nicht entgehen. Bewunderungswert sind auch die im Palais Lobkowitz aufbewahren Originalpartituren von Beethovens 3., 5. und 6. Symphonien, sowie die Kunstsammlung der böhmischen Adelsfamilie - sie enthält u.a. eines der sechs Jahreszeitenbilder von Pieter Bruegel der Ältere.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Zu Ehren Rembrandts geschaffen, beherbergt das von Pierre Cuypers entworfene Rijksmuseum die großen Meister des Goldenen Zeitalters der Niederlande. Nach zehn Jahren aufwendiger Renovierung erstrahlt das Rijksmuseum seit 2013 wieder in neuem Glanz.

The Art of Museums - Das Rijksmuseum, Amsterdam

Kultur | 16.12.2018 | 15:25 - 16:20 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Das Geheimnis der Meister

Das Geheimnis der Meister - Rembrandt

Kultur | 02.01.2019 | 19:20 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Mit Ariane Binder, hier am Kunstmuseum Stuttgart.

Kunscht!

Kultur | 10.01.2019 | 22:45 - 23:15 Uhr
3.69/5013
Lesermeinung
News
BR-Intendant Ulrich Wilhelm, der derzeit auch ARD-Vorsitzender ist, kann sich etwas entspannen: Der deutsche Rundfunkbeitrag entspricht dem EU-Recht.

Laut einem aktuellen Urteil der Luxemburger Richter geht das System zur Finanzierung des öffentlich-…  Mehr

Leila Lowfire (rechts) ist Sexexpertin und plaudert in ihrem Podcast gemeinsam mit Ines Anioli fröhlich über alles unter der Gürtellinie. Sie hat auch schon mit Kult-Regisseur Klaus Lemke ("Unterwäschelügen") gearbeitet. Langweilig wird es mit ihr im "Dschungelcamp" sicherlich nicht. Voraussichtlich wird es dort zum Stelldichein der Sexbomben kommen, denn auch "Eis am Stil"-Star Sibylle Rauch (58), eine früher legendäre Pornodarstellerin, gehört laut "Bild" zu den Kandidaten.

Noch kennt sie (fast) niemand – ab Januar könnte sich das ändern: Angeblich stehen die Kandidaten fü…  Mehr

Eddie Redmayne scheint kein Glück mit seinem neuesten Projekt zu haben, das aufgrund von Geldproblemen gestoppt wurde.

Oscar-Preisträger Eddie Redmayne sorgt mit seiner Hauptrolle in der "Phantastische Tierwesen"-Reihe …  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht und sind am Ende lange sitzen geblieben": Til Schweiger verteidigt seine US-Version von "Honig im Kopf".

"Die Menschen haben geweint, gelacht, geklatscht": Til Schweiger äußert sich erstmals zum Flop seine…  Mehr