kulTOUR mit Holender

Kultur, Kunst und Kultur
kulTOUR mit Holender

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
Servus TV
So., 20.01.
08:55 - 09:30
Sibiu - Mittelalter atmet Festival


Das 2007 zur Europäischen Kulturhauptstadt ernannte Sibiu wurde im Mittelalter von deutschen Siedlern gegründet und findet erstmalige im 12. Jahrhundert urkundliche Erwähnung. Sein deutscher Name, Hermannstadt, ist bis heute neben dem rumänischen auf allen Ortsschildern zu lesen. Auf der Lügenbrücke in Sibiu, welche die Neu- mit der Altstadt verbindet, bewundert Ioan Holender dieses architektonische Juwel mit Bauten aus der Zeit zwischen dem 14. und 19. Jahrhundert. Bei der Ernennung Hermannstadts zur Europäischen Kulturhauptstadt spielte das Theaterfestival in Sibiu eine wesentliche Rolle. Der Begründer und Festivaldirektor, Constantin Chiriac, offenbart Ioan Holender seine Entstehungsprämissen und das Geheimnis seines weltweiten Erfolges. Zu den prominentesten Teilnehmern des Theaterfestivals gehört das Neue Riga Theater und die Brodsky/Baryshnikov Productions mit einer Inszenierung von Alvis Hermanis. Mikhail Baryshnikov trägt in dieser Solovorstellung Gedichte des Nobelpreisträgers Joseph Brodski vor. Auf dem Walk of Fame der siebenbürgischen Stadt wurden neben rumänischen auch international berühmte Theaterpersönlichkeiten wie Alvis Hermanis, Peter Stein und Ohad Naharin, der mit seiner Batsheva Dance Company mitwirkte, verewigt. Die faszinierende Kunstgalerie, im ersten Museum Rumäniens beherbergt, und vom ehemaligen Gouverneur von Siebenbürgen Samuel von Brukenthal ins Leben gerufen, lässt sich Ioan Holender vom Museumdirektor persönlich zeigen. Besonders entzückt ist Ioan Holender vom Museum für traditionelle Volkskultur, eines der größten Freilichtmuseen Europas.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Kunst & Krempel

Kunst + Krempel

Kultur | 19.01.2019 | 14:00 - 14:30 Uhr
3.26/5039
Lesermeinung
SWR Außenansicht Kunsthalle Mannheim.

Museums-Check mit Markus Brock - Kunsthalle Mannheim

Kultur | 20.01.2019 | 09:25 - 09:55 Uhr
3.57/507
Lesermeinung
arte Aufnahme der kaiserlichen Familie von André Adolphe-Eugène Disdéri.

Macht und Pracht - Frankreichs Künste im Zweiten Kaiserreich

Kultur | 20.01.2019 | 15:35 - 16:25 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Morgan Freeman mit seiner Enkelin E'Dena Hines im Jahr 2005.

Vor mehr als drei Jahren wurde die Enkelin von Morgan Freeman auf offener Straße erstochen – von ihr…  Mehr

Béla Réthy kommentiert Rückrunden-Start im ZDF

Es ist eines von drei Bundesliga-Spielen, die das ZDF live im Free-TV zeigen darf: Am Freitag eröff…  Mehr

Prinz Philip war in einen schweren Autounfall verwickelt.

Prinz Philip saß selbst am Steuer seines Landrovers, als sich der Autounfall ereignete. Zeugen des U…  Mehr

In zehn neuen Folgen spielt Bastian Pastewka bei Amazon sein gleichnamiges Serien-Pendant. Verfügbar ist die Prime-Original-Serie ab 25. Januar.

In der vergangenen "Pastewka"-Staffel schien Tragödie wichtiger als Komödie, Situationskomik blieb b…  Mehr

Auf Rügen wartet ein neues Leben auf Nora Kaminski (Tanja Wedhorn).

Wirklich Neues bot "Praxis mit Meerblick" nicht, als die Reihe im April 2017 erstmals auf Sendung gi…  Mehr