kulTOUR mit Holender
Info, Infomagazin • 14.01.2022 • 23:50 - 00:25
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
kulTOUR mit Holender
Produktionsland
A
Produktionsdatum
2021
Info, Infomagazin

kulTOUR mit Holender

Im Winter ist die 3000 Einwohner-Gemeinde mit 25.000 Gäste-Betten ein gefragter Wintersport-Ort. Im Sommer wandelt sich Verbier und wird Gastgeber für ein einzigartiges Klassik-Festival von Weltgeltung. Als Konzertstätte dient der Salle des Combins, ein eigens errichtetes Zelt mit 1700 Plätzen. Festivalgründer und Musikmanager Martin Engstroem erläutert Ioan Holender die Besonderheiten von Verbier. Konzipiert als großer Workshop mit attraktiven Konzerten zieht das Festival jährlich um die 35.000 Besucher an. Im Mittelpunkt steht die Nachwuchsförderung. Die Verbier Festival Academy bietet etwa 300 jungen Musikern zwischen 13 und 30 erstklassige Kurse mit den besten Dirigenten und Interpreten. Die beiden Verbier Festival Orchester zählen zu den ersten Adressen unter den Jugendorchestern. In entspannter Atmosphäre trifft man hier immer wieder auf große Namen der Klassik-Welt. So begegnet Ioan Holender dem argentinischen Tenor Marcelo Alvarez, dem Pianisten und Dirigenten Mikhaïl Pletnev oder der Ausnahmegeigerin Janine Jansen. Mit Sir Antonio Pappano, einem der weltbesten Dirigenten, teilt Holender die Begeisterung für Verbier, bei dem "die Natur der Star des Festivals" (Pappano) ist. Mitwirkende: Sir Antonio Pappano - Dirigent Martin Engstroem - Gründer und Leiter des Verbier Festivals James Gaffigan - Musikdirektor VFJO Frans Helmerson - Cellist Marcelo Álvarez - Tenor Ambrogio Maestri - Bariton Mihaela Martin - Geigerin

top stars
Das beste aus dem magazin
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich.
HALLO!

Sonja Zietlow und Daniel Hartwich: "Man trieft nicht so"

Ein neuer Arbeitsplatz für Sonja Zietlow und Daniel Hartwich: Das "Dschungelcamp" steht in diesem Jahr erstmals in Südafrika. Zumindest Zietlow ist bekennender Südafrika-Fan.
Der Thron südlich von Koblenz stammt aus dem 12. Jahrhundert.
Nächste Ausfahrt

Koblenz/ Waldesch: Königsstuhl Rhens

Auf der A 61 von Kaldenkirchen nach Hockenheim begegnet Autofahrern nahe der AS 40 das Hinweisschild "Königsstuhl Rhens im Welterbe Oberes Mittelrheintal".
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Koronare Herzkrankheit: schnelle Diagnose wichtig

Herzkranzgefäße liegen wie ein Kranz auf und um das Herz. Sie haben eine wichtige Funktion, da sie das Herz mit Sauerstoff versorgen. Zu einer Verengung führen Plaques, das sind Kalkablagerungen. Dies hat zur Folge, dass nicht genug sauerstoffreiches Blut den Herzmuskel versorgt.
Gesundheit

Viele Lippenstifte sind ungesund

3,5 Kilogramm Lippenstift isst eine Frau in ihrem Leben, wenn man den Berechnungen der Kosmetikfirma Raw Natural Beauty Glauben schenkt. Das wären ungefähr 875 Produkte, die unbewusst von der Lippe in den Magen wandern.
Das Ferienhotel Stockhausen bei Schmallenberg.
Gewinnspiele

Mit prisma nach Schmallenberg

Fernab von Stress und Lärm liegt das familiär geführte Ferienhotel Stockhausen am Ortsrand von Sellinghausen bei Schmallenberg. Gediegener Komfort, behagliche Zimmer, Kinderfreundlichkeit und ein großes Sport- und Freizeitangebot machen das Haus zu einem beliebten Treffpunkt im Sauerland.
Marc Weide macht sich in seinem aktuellen Programm "Weltmeister – Kann man davon leben?" augenzwinkernd über seinen Status als "Weltmeister" lustig.
HALLO!

Marc Weide: "Ich mag die spontanen Momente mit dem Publikum"

"Zauber-Weltmeister" Marc Weide ist aktuell mit seinem Live-Programm "Weltmeister – Kann man davon leben?" auf den Bühnen der Republik zu sehen. prisma hat sich mit ihm über seine Liebe zur Zauberei, sein Vorbild David Copperfield, sein Verhältnis zu seinem Publikum und Harry Potter unterhalten.