lesenswert
Kultur, Literatur • 22.07.2021 • 23:30 - 00:00
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Originaltitel
lesenswert
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2021
Kultur, Literatur

lesenswert

Autorengespräch: Kat Menschik Die bekannte Illustratorin Kat Menschik liebt klare Linien und ihren riesigen Garten. Das erkennt jede*r, die oder der ihr Buch "Der goldene Grubber" aufschlägt. Kat Menschik prägt das optische Erscheinungsbild des Feuilletons der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" und ihre Bücher haben Kultstatus. Seit 2016 erscheint im Galiani Verlag ihre eigene Buchreihe, "Illustrierte Lieblingsbücher". Darin illustriert sie Texte von Franz Kafka, Edgar Allan Poe, Haruki Murakami, Volker Kutscher u. a. SWR Literaturexperte Denis Scheck fährt zu Kat Menschik aufs Land und spricht mit ihr über ihre Reihe, die sie selbst gestaltet und über den aktuellen zehnten Band "Durch den wilden Kaukasus", der Geschichten aus dem Norden Georgiens, aus Swanetien, enthält. Schecks Anti-Kanon Denis Scheck hat sich vorgenommen, die in seinen Augen schlechtesten Bücher der Weltgeschichte zu lesen und seinen persönlichen Anti-Kanon aufzustellen. Welches Buch er dieses Mal dafür auserkoren hat, erläutert er in der Sendung. Reitgespräch mit Juli Zeh über Jens Jessens Essay: "Der Deutsche" SWR Literaturkritiker Denis Scheck und Schriftstellerin Juli Zeh reiten wieder gemeinsam aus. In der Satteltasche befindet sich der neue Essay des Journalisten und Publizisten Jens Jessen. Dieser widmet den Befindlichkeiten und Befangenheiten der Deutschen: "Der Deutsche - Fortpflanzung, Herdenleben, Revierverhalten" - so der Titel des Essays. Faustischer Mensch, unverbesserlicher Romantiker, humorloser Grobian, ewiger Nazi: So wird er von anderen Nationen wahrgenommen, "der Deutsche". Aber warum? Weshalb kleidet er sich so schlecht und spielt sich immerzu als Lehrmeister auf? Wie lebt er unter seinesgleichen? Viele Fragen, denen die beiden Literaturbegeisterten auf ihren Pferden reitend nachgehen.
top stars
Schon lange in Hollywood angekommen: Rade Serbedzija
Rade Serbedzija
Lesermeinung
Maxim Mehmet in einer Doppelrolle in "66/67 -
Fairplay war gestern"
Maxim Mehmet
Lesermeinung
Aus dem Slum zum Hollywood-Star: Harvey Keitel.
Harvey Keitel
Lesermeinung
Emma Thompson beherrscht jede Rolle perfekt.
Emma Thompson
Lesermeinung
Der Grandseigneur der deutschen Film- und Fernsehwelt: Mario Adorf
Mario Adorf
Lesermeinung
Erst Model, dann DJ, dann Film- und jetzt Serienstar: Lorraine Bracco
Lorraine Bracco
Lesermeinung
Eine der ganz großen deutschsprachigen Darstellerinnen: Senta Berger
Senta Berger
Lesermeinung
Längst schon kein Kinderstar mehr: Mia Wasikowska
Mia Wasikowska
Lesermeinung
Michael Nyqvist war nicht nur in Schweden ein beliebter Darsteller.
Michael Nyqvist
Lesermeinung
War als Ray Charles brillant: Jamie Foxx.
Jamie Foxx
Lesermeinung
Andrea Sawatzki als "Tatort"-Kommissarin Charlotte Sänger.
Andrea Sawatzki
Lesermeinung
Immer auf Draht: Erdogan Atalay in der Krimiserie "Alarm für Cobra 11". 
Erdogan Atalay
Lesermeinung
Das beste aus dem magazin
Dr. med. dent. Julia Thome ist Zahnärztin im Kölner Carree Dental. Tätigkeitsschwerpunkte sind Funktionsdiagnostik/-therapie und Wurzelkanalbehandlungen.
Gesundheit

Kann eine Zahnversiegelung Karies verhindern?

Empfohlen werden Zahnversiegelungen bei den ersten bleibenden Backenzähnen. Die Kassen übernehmen bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren die Kosten.
Süßigkeiten sind keine vollwertige, sattmachende Mahlzeit.
Gesundheit

Heißhunger auf Süßes stoppen

Wer ständig Lust auf süße Leckereien wie Kuchen, Eis, Schokolade oder Weingummi hat und dem Verlangen nachgibt, lebt auf Dauer ziemlich ungesund. Doch woher kommt der Heißhunger?
Philipp Danne
HALLO!

Philipp Danne: "Ich bin kein großer Freund von Nacktszenen"

Philipp Danne spielt in "Der Ranger" den Jonas Waldek. Mit prisma hat er darüber gesprochen, was eine Serie spannend macht.
Das Freilichtmuseum Kommern.
Nächste Ausfahrt

Wisskirchen: Freilichtmuseum Kommern

Auf der A 1 von Heiligenhafen nach Saarbrücken begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 111 das Hinweisschild "Freilichtmuseum Kommern".
Das einzige Fieber, das einen im Sommer packen sollte, ist das Reisefieber!
Reise

Gesund in den Urlaub

Das einzige Fieber, das einen im Sommer packen sollte, ist das Reisefieber! prisma hat für Sie ein paar Tipps rund ums Verreisen zusammengestellt.
Urlaub in der Region Mecklenburgische Seenplatte steht hoch im Kurs.
Gewinnspiele

Ungebrochene Reiselust – Urlaub zu gewinnen

Die Corona-Pandemie ist zwar noch nicht ganz überstanden, aber die niedrigen Inzidenzen und die entspanntere Lage im Sommer machen das Reisen wieder möglich. Bei uns können Sie jede Woche Reisen gewinnen.