lesenswert Quartett

  • Wiebke Porombka Vergrößern
    Wiebke Porombka
    Fotoquelle: SWR
  • v. li.: I Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold Vergrößern
    v. li.: I Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold
    Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
  • Wiebke Porombka Vergrößern
    Wiebke Porombka
    Fotoquelle: SWR/Jakob Börner
  • v.li.: Wiebke Porombka, Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold. Vergrößern
    v.li.: Wiebke Porombka, Denis Scheck, Insa Wilke und Ijoma Mangold.
    Fotoquelle: SWR
  • Das Team v. li. Ijoma Mangold, Felicitas von Lovenberg, der heutige lesenswert quartett-Gast und Denis Scheck. Vergrößern
    Das Team v. li. Ijoma Mangold, Felicitas von Lovenberg, der heutige lesenswert quartett-Gast und Denis Scheck.
    Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
Talk, Literatur
lesenswert Quartett

SWR
Do., 14.03.
23:15 - 00:15


Denis Scheck, bekannter deutscher Literaturkritiker, moderiert die Gesprächsrunde vor Publikum im Palais Biron in Baden-Baden. Seine festen Mitstreiter sind die Literaturkritiker Insa Wilke und Ijoma Mangold. Zu jeder Sendung wird ein Gast eingeladen, der das Quartett vervollständigt. Dieses Mal ist es Wiebke Porombka, Jury-Mitglied der SWR Bestenliste und freie Literaturkritikerin, u. a. bei ZEIT online. Im Umfeld der Leipziger Buchmesse werden vier Bücher aus den Frühjahrsprogrammen der Verlage vorgestellt. Vier Bücher - vier Meinungen. Han Kang ist eine der wichtigen literarischen Stimmen Koreas. Sie erreichte ein breiteres Publikum mit ihrem Roman "Die Vegetarierin", für den sie den Man Booker International Prize erhielt. In ihrem neuen Roman "Deine kalten Hände" erzählt sie eindrücklich von der Einsamkeit der Menschen. Ein Bildhauer verschwindet eines Tages spurlos. Was zurückbleibt sind seine Tagebucheinträge und seine beeindruckenden Gipsabdrücke von Händen und Körpern. Kenah Cusanit erzählt in ihrem Debütroman "Babel" von einem archäologischen Abenteuer der Deutschen im Orient und dem Wetteifern mit den Briten. Ein historischer Roman, der gleichzeitig Mythen und Legende der Region einbezieht. Mit Witz und fachlichem Wissen porträtiert die Ethnologin Kenah Cusanit den Grabungswahn Anfang des 20. Jahrhunderts. Der US-Amerikanisch-österreichische Autor John Wray erzählt in "Gotteskind" von einer jungen Amerikanerin, die zu den Taliban überläuft und davon, wie sich ihr Glauben unmerklich zur Gewaltbereitschaft verändert. Michel Houellebecqs Romane sind nicht nur Literatur, sondern auch Gegenwartsdiagnosen. Im Zentrum der Handlung von "Serotonin" steht Florent. Er ist seines Lebens überdrüssig, schluckt Antidepressive und erinnert sich an Frauen, Lieben und Sex. Und gleichzeitig kämpft er um den Erhalt der französischen Landwirtschaft, geht auf die Barrikaden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDF Die lange Nacht des blauen Sofas

Die lange Nacht des Blauen Sofas

Talk | 27.03.2019 | 00:35 - 03:35 Uhr
/500
Lesermeinung
ZDF Logo "Das Literarische Quartett".

Das Literarische Quartett

Talk | 12.04.2019 | 23:00 - 23:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
3sat Literaturclub - Logo

Literaturclub

Talk | 14.04.2019 | 10:35 - 11:50 Uhr
3.25/504
Lesermeinung
News
Diese 14 Kandidaten stellen sich 2019 der Herausforderung "Let's Dance".

"Let's Dance" macht das Dutzend voll: Die beliebte Tanzshow von RTL ist in ihre zwölfte Staffel gest…  Mehr

Das ZDF zeigt demnächst einen Thriller, der im Umfeld illegaler Autorennen spielt. In dem Film, der momentan in Berlin gedreht wird, werden unter anderem (von links) Marc Ben Puch, Benno Fürmann, Meike Droste, Ulrike C. Tscharre und Roeland Wiesnekker zu sehen sein.

In halsbrecherischen Wettfahrten gefährden Raser bei illegalen Autorennen immer wieder das Leben Unb…  Mehr

Sie thronen - wenig überraschend - an der Spitze der beliebtesten "Tatort"-Duos: Professor Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, links) und Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl).

Thiel und Boerne sind und bleiben das beliebteste Ermittler-Duo im "Tatort". Zumindest, wenn es nach…  Mehr

Die schönste Liebesgeschichte des letzten Jahres und das vielleicht berührendste Ende der Filmgeschichte: Mit "Call Me By Your Name" gelang dem Italiener Luca Guadagnino ein Meisterwerk - das möglicherweise fortgesetzt wird.

Kommt "Call Me By Your Name 2"? Obwohl sich Hauptdarsteller Armie Hammer zuletzt skeptisch äußerte, …  Mehr

Luke Mockridge wagt sich an eine Ausgabe seiner "Deutschen Meisterschaft im Fangen".

Die inoffizielle deutsche Meisterschaft im Fangen geht in ihre zweite Runde. Wieder wird "CATCH!" vo…  Mehr