made in Südwest

made in Südwest
Logo Vergrößern
made in Südwest Logo
Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
made in Südwest

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
SWR
Mi., 11.07.
18:15 - 18:45
Tante Emma auf Rädern - Mit HEIKOs rollenden Supermärkten durch die Eifel


Die Reportagereihe widmet sich den Menschen aus der Region. Vorgestellt werden Betriebe sowie Initiativen aus dem Sendegebiet und deren erfolgsversprechende oder bereits erfolgreiche Konzepte.
Was tun, wenn der Kühlschrank leer und der nächste Supermarkt kilometerweit entfernt ist? Mit diesem Problem kämpfen viele Menschen im ländlichen Raum - vor allem die älteren. Auch in der Eifel werden die Dörfer zunehmend einsamer und immer mehr kleine Märkte und Tante-Emma-Läden schließen ihre Pforten.
Zum Glück aber gibt es die Firma HEIKO in Neuendorf bei Prüm. Das familiengeführte Unternehmen mit 150 Mitarbeitern ist Deutschlands größter mobiler Lebensmittel-Lieferdienst für Privatkunden. 60 rollenden Supermärkte, bestückt mit rund 250 verschiedenen Artikeln, fahren täglich kreuz und quer über die Dörfer, um den Menschen alles, was sie brauchen, direkt vor die Haustür zu liefern. Etwa 2.200 Gemeinden im Großraum Eifel-Mosel-Hunsrück steuern die 7,5 Tonnen schweren HEIKO-Verkaufswagen an. "Ohne uns", sagt Geschäftsführer Reinhard Steinkamp, "hätten viele Menschen in der Region ein echtes Problem".
Wenn die Verkaufsfahrer in die Dörfer rollen, werden sie nicht selten schon sehnsüchtig erwartet. Das Sortiment der rollenden Supermärkte umfasst nicht nur Obst, Gemüse, Brot, Fleisch oder Milch, auch Süßigkeiten und eine Auswahl an Hygieneartikel sind im Angebot. Und das im Schnitt nicht mal teurer als bei großen Handelsketten, denn einen Lieferzuschlag erhebt der Lieferdienst nicht.
Fahrer, Routen, Bestellungen und die Bestückung der Wagen mit den richtigen Produkten - das alles zu koordinieren ist eine logistische Herausforderung. Schon um vier Uhr jeden Morgen herrscht in der riesigen Lagerhalle und auf dem Betriebshof ein reges Treiben. Im Eiltempo werden die Verkaufsfahrzeuge bestückt. Der Routenplan ist eng getaktet. Trotzdem: Für einen kurzen Plausch über Gesundheit, Wetter oder die Enkelkinder mit den oft älteren Kunden bleibt immer Zeit. "Das muss auch so sein", sagt Reinhard Steinkamp, "schließlich ist es das, was uns ausmacht - der Kontakt zu den Menschen in der Region."


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat .

Die Ziegenlady

Report | 11.07.2018 | 11:15 - 11:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
DMAX Ice Lake Rebels

Ice Lake Rebels - Der Frost kommt(Winter is Coming)

Report | 11.07.2018 | 13:15 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Alexander Krylov hat 24 Jahre lang an der Rekonstruktion des Bernsteinzimmers gearbeitet.

Das Vermächtnis der Zaren - St. Petersburg

Report | 11.07.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Dschungelkind Stella Kunkat stiehlt den älteren Darstellern mit ihrer natürlichen Art glatt die Show.

Die Bestseller-Verfilmung "Dschungelkind" liefert beeindruckende Bilder, profitiert aber vor allem v…  Mehr

Hans (Till Butterbach) und Anna (Anna König) sind zusammen "die Hannas" - glücklich und zufrieden.

Regisseurin Julia C. Kaisers erzählt in "Die Hannas" von einem glücklichen Paar, dessen honigfarbene…  Mehr

Major Allison Ng (Emma Stone) und Brian (Bradley Cooper) müssen zusammenarbeiten.

Mit großem Staraufgebot begleitet Cameron Crowes Romantic-Comedy "Aloha – Die Chance auf Glück" eine…  Mehr

Chloe (Amanda Seyfried) zieht alle Register - und schafft es sogar, die kühle Catherine (Julianne Moore) zu verführen.

Der von Regisseur Regisseur Atom Egoyan inszenierte Film "Chloe" liefert eine interessante Antwort a…  Mehr

Ein großer Bayern-Spieler sagt "servus und danke": Das Abschiedsspiel zu Ehren Bastian Schweinsteigers steigt am 28. August in der Fröttmaninger Arena.

Das schon vor drei Jahren versprochene offizielle Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger findet n…  Mehr