made in Südwest

made in Südwest
Logo Vergrößern
made in Südwest Logo
Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
made in Südwest

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
SWR
Mi., 28.11.
18:15 - 18:45
Der Ton macht den Geschmack - Römertöpfe aus Ransbach-Baumbach


Die Reportagereihe widmet sich den Menschen aus der Region. Vorgestellt werden Betriebe sowie Initiativen aus dem Sendegebiet und deren erfolgsversprechende oder bereits erfolgreiche Konzepte.
Jeder, der in den Siebziger Jahren etwas auf sich hielt, kochte aus dem Römertopf. Erfunden wurde er 1967 von der Firma Bay-Keramik in Ransbach-Baumbach. Es stand damals schlecht um die Keramikindustrie, die Lohnkosten stiegen und die Aufträge gingen stetig zurück. Aber die Erfindung schlug ein wie eine Bombe und der Römertopf war aus den meisten Küchen nicht mehr wegzudenken. Denn die Gesundheitswelle hatte mittlerweile die Kalorienschlacht der Wirtschaftswunderjahre abgelöst, schonende und fettfreie Garmethoden standen hoch im Kurs. Zudem galt das tönerne Rot des Topfes in den Siebzigern als besonders dekorativ. In scheinbar jeder Studenten-WG feierte man bei Coq au Vin aus dem Römertopf die Nächte durch, als Hochzeitsgeschenk stand gerne die Erfindung aus dem Westerwald auf dem Gabentisch.
Und heute? Haben längst Thermomix, Wok und Dampfgarer das Zepter übernommen. Oder doch nicht? 2017 feierte der Römertopf seinen 50. Geburtstag. Und pünktlich zum Jubiläum schienen sich plötzlich viele wieder auf den roten Tontopf zurückzubesinnen, den es mittlerweile in allen Größen und Varianten gibt. Nicht zuletzt Vegetarier und Veganer schwören auf das schonende Garverfahren. Doch da geht noch mehr: Wird die Firma Römertopf aus dem Westerwald es schaffen, das Retro-Produkt auch für die junge Generation wieder attraktiv zu machen? "Made in Südwest" hat die Firma auf ihrem Weg zum Jubiläum begleitet.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Das Milliardenbusiness der Schleppermafia

Report | 28.11.2018 | 20:45 - 21:15 Uhr
5/502
Lesermeinung
arte Die Monate währenden Feste und der morbide Prunk des Karnevals In Venedig waren die Vorboten eines schmerzhaften Erwachens.

Venedig, Stadt der Sehnsucht

Report | 28.11.2018 | 21:50 - 22:40 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR Logo

Kohle oder Klima - Angst um die Zukunft

Report | 28.11.2018 | 22:10 - 22:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr