made in Südwest

made in Südwest
Logo Vergrößern
made in Südwest Logo
Fotoquelle: SWR
Report, Dokumentation
made in Südwest

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
SWR
Mi., 23.01.
18:15 - 18:45
Tupfer bitte! - Geschäfte, da wo's weh tut


Die Reportagereihe widmet sich den Menschen aus der Region. Vorgestellt werden Betriebe sowie Initiativen aus dem Sendegebiet und deren erfolgsversprechende oder bereits erfolgreiche Konzepte.
Ein Weltkonzern erfindet sich neu. "Hartmann hilft heilen" war lange Zeit der Slogan einer Firma, die vor allem mit ihrer Watte von sich reden machte. Doch hinter ihren Türen fand fast unbemerkt eine kleine Revolution statt. "Tupfer bitte" heißt es jetzt für eine Wunde der Gesellschaft: den Pflegenotstand. Die Hartmann AG hat sich umgekrempelt und richtet ihr Augenmerk auf all das, was andernorts als peinlich gilt: den unverklemmten Umgang mit Blut, Harn und Wundwasser. Ihr Einsatz gilt heute Themen wie Wunden, Pflege oder Inkontinenz. Eine ganze Belegschaft rückt mit tabulosen Produkten den Problemen des Älterwerdens zu Leibe. Hautnah und voller Überzeugung. Doch wie ist es der Firmenleitung gelungen, eine Begeisterung für ihre Produkte zu entfachen? Wie schafft es Hartmann, dass ihre Trainerin Christine Bloch mit lachendem Gesicht und Überzeugungswillen durchs Land reist? Dass die "Jungens" von der Produktion zuhause delikate Sanitärartikel testen? Und dass der Vorstandsvorsitzende in Unternehmerkreisen auf sensible Gespräche abonniert ist?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Norden

Mein Norden

Report | 17.02.2019 | 02:20 - 02:30 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Tagesschau vor 20 Jahren

Tagesschau - Vor 20 Jahren - 17.02.1999

Report | 17.02.2019 | 02:30 - 02:45 Uhr
/500
Lesermeinung
MDR Unser Dorf hat Wochenende

Unser Dorf hat Wochenende - Frauenwald

Report | 17.02.2019 | 03:45 - 04:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
ZDF-Zweiteiler "Walpurgisnacht": Volkspolizist Karl Albers (Ronald Zehrfeld) entdeckt bei den Mordopfern geschnitzte Hexen oder kleine Besen - Symbole der Walpurgisnacht. Wie viel "Grusel" gab es tatsächlich DDR?

In "Walpurgisnacht – Die Mädchen und der Tod" spielt Ronald Zehrfeld eine der Hauptrollen. Der ZDF-Z…  Mehr

Bruno Ganz ist tot. Der Schauspieler verstarb im Alter von 77 Jahren an Krebs.

Bruno Ganz war einer der profiliertesten deutschsprachigen Schauspieler. Jetzt ist der Schweizer im …  Mehr

Erleichterung in Hollywood: Bei der Oscar-Verleihung wird die Prämierung in den Kategorien "Beste Kamera", "Bester Schnitt", "Bester Kurzfilm" und "Bestes Make-up und Hairstyling" nun doch live im TV gezeigt.

Die Academy hat angekündigt, nun doch die komplette Oscar-Verleihung live im Fernsehen zu zeigen. Ei…  Mehr

Mia (Paula Kalenberg) und Sebastian (Tim Oliver Schultz) erleben in "Song für Mia" eine Liebe mit Höhen und Tiefen.

Ein oberflächlicher Musiker wird plötzlich blind – und verliebt sich in seine graumäusige Pflegerin.…  Mehr

Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner) trägt im Job viel Seelenmüll mit sich herum.

Kaum aus der Reha entlassen, wird Kommissarin Heller mit dem Ausbruch eines Vergewaltigers konfronti…  Mehr