makro

Report, Haus/Bauen/Wohnen
makro

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
3sat
So., 23.09.
06:15 - 06:45
Die Wohn-Misere


Das Format klärt über globalwirtschaftliche Zusammenhänge und Unternehmensentwicklungen auf. Dabei werden auch Wirtschaftsmacher und deren Arbeit auf den Finanzmärkten der Welt vorgestellt.
Zu wenige Wohnungen und hohe Mieten, so stellt sich die Situation zurzeit in deutschen Ballungsgebieten da. Sogar Besserverdiener finden kaum noch Wohnraum. Doch Not macht erfinderisch.
Der Ruf nach einem bezahlbaren Zuhause wird immer lauter. Nachdem die Mietpreisbremse nicht den erhofften Effekt gebracht hat, versucht die Regierung mit anderen Mitteln, den Wohnungsmarkt zu entlasten.
Wer in Berlin in eine Wohnung ziehen will, zahlt im Schnitt über 80 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. In angesagten Vierteln haben sich die Mieten sogar verdoppelt. In anderen Städten ist die Situation vergleichbar. Um diesen Notstand zu lindern, müssten im öffentlichen Wohnungsbau 400 000 Wohnungen pro Jahr geschaffen werden. Im Durchschnitt entstanden in den vergangenen Jahren allerdings nur 250 000 Wohnungen.
Um Abhilfe zu schaffen, entwickeln Stadtplaner und Architekten alternative Konzepte. Ein ganz neuer Trend sind die "Tiny Houses" - Minihäuser, die sich fast jeder leisten kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Mareile Höppner besucht mit ihren Kandidaten drei Wohnträume in Niedersachsen. Für die erste Runde geht es zurück in die Schule: Hier wird heute allerdings nicht mehr unterrichtet, sondern gewohnt. Die Geschichte des preisgekrönten Gebäudes lässt sich auf den ersten Blick am Baumaterial und an der Einrichtung ablesen - doch wie beziffern? - (v.li.) Elke Geissler und Evelyn Günther

Stadt, Land, Haus

Report | 24.09.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
1/502
Lesermeinung
DMAX Haus gesucht in Alaska

Haus gesucht in Alaska - Episode 1(Cabin Upgrade)

Report | 27.09.2018 | 13:15 - 13:45 Uhr
5/501
Lesermeinung
ZDF Logo "3 Pläne für mein schönstes Zimmer".

3 Pläne für mein schönstes Zimmer

Report | 30.09.2018 | 14:05 - 14:50 Uhr
4.38/508
Lesermeinung
News
27 Jahre lang war Dr. Gabriele Weishäupl als Fremdenverkehrsdirektorin Chefin der Wiesn. In dieser Zeit sorgte sie für etliche Reformen und machte das Dirndl endgültig "wiesntauglich".

27 Jahre lang war Gabriele Weishäupl Tourismusdirektorin und damit die Wiesn-Chefin der Stadt Münche…  Mehr

Nachdem er ihn gefeuert hat, gerät Mike Regan (Pierce Brosnan, rechts) mit seinem Mitarbeiter Ed (James Frecheville) aneinander.

Was passiert, wenn das komplette Eigenheim vernetzt ist und man es sich plötzlich mit einem IT-Spezi…  Mehr

Bettina Schliephake-Burchardt, Enie van de Meiklokjes, Christian Hümbs und die zehn Kandidaten von "Das große Backen" 2018.

Ab dem 9. September messen sich wieder jeden Sonntag zehn Hobbybäcker bei SAT.1 in "Das große Backen…  Mehr

Seltene Aufnahme: Ein Scheibenbauchfisch aus dem Marianengraben hält mit 8178 Metern den Tiefenweltrekord bei den Fischen.

Wie sieht das Meer am tiefsten Punkt der Erde aus und welche Lebewesen schaffen es, dort zu überlebe…  Mehr

Prominent besetztes Dokuspiel zum zehnjährigen "Jubiläum" der Finanzkrise von 2008: Mala Emde und Joachim Król als Bankberater in "Lehman. Gier frisst Herz".

Der prominente Dokuspiel-Macher Raymond Ley probiert sich an einer Aufbereitung der letzten Tage vor…  Mehr