mal ehrlich ...

Moderator Florian Weber (re.) mit Kameramann Nicolas Vieilliard inmitten der Gäste. Vergrößern
Moderator Florian Weber (re.) mit Kameramann Nicolas Vieilliard inmitten der Gäste.
Fotoquelle: SWR/Alexander Kluge
Talk, Gespräch
mal ehrlich ...

SWR
Mi., 17.10.
22:00 - 23:00
sterben unsere Dörfer?


Städte in Deutschland boomen, Dörfer schrumpfen. Der Magnetismus der Metropolen verstärkt sich sogar, inzwischen leben 80 Prozent der Deutschen in großen Kommunen. Die Lebensbedingungen für die Landbevölkerung hingegen verschlechtern sich: Geschäfte und Gaststätten schließen, Ärzte ziehen weg oder finden keine Nachfolger, Krankenhäuser werden zusammengelegt und sind immer schwerer erreichbar. Es fehlt oft an erreichbaren Kitas und Schulen. Das Ergebnis: Die junge Bevölkerung zieht in die Stadt, die ältere bleibt zurück. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Thema jetzt zur politischen Chefsache gemacht. In der ARD sprach Steinmeier von "Schrumpfungsschmerzen" auf dem Land und "Wachstumsschmerzen" in den Ballungsräumen. Im SWR Bürgertalk "mal ehrlich...sterben unsere Dörfer?" wird Moderator Florian Weber dem Thema intensiv und anschaulich nachgehen. Mit zahlreichen Gästen aus dem gesamten SWR-Sendegebiet spricht er am 17. Oktober in der Alten Feuerwache in Mannheim über deren persönliche Erfahrungen mit dem Dorfleben. Dabei wird es nicht nur um negative Entwicklungen gehen: Manche kleinen Kommunen wissen sich gegen den schier unumkehrbaren Trend der Landflucht mit originellen Ideen und Maßnahmen zu wehren.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Moderatorin Marianne Kreuzer.

Kreuzer trifft...

Talk | 21.10.2018 | 16:15 - 16:45 Uhr (noch 11 Min.)
/500
Lesermeinung
MDR Montags in Dresden - Das Gespräch

Montags in Dresden - Das Gespräch

Talk | 21.10.2018 | 23:45 - 00:30 Uhr
/500
Lesermeinung
WDR eins zu eins - gespräch aus berlin

eins zu eins - gespräch aus berlin

Talk | 24.10.2018 | 09:20 - 09:50 Uhr
3.25/500
Lesermeinung
News
Kamera an beim legendären US-TV-Magazin "60 Minutes": Robert Redford verkörpert CBS-Anchorman Dan Rather.

Der Journalistenfilm "Der Moment der Wahrheit" beschäftigt sich mit einem Medienskandal aus dem US-P…  Mehr

Nina Petersen (Mira Bartuschek) hat sich entschlossen, an der Sommeruniversität Oxford zu lehren, obwohl sie weiß, dass sie dort in Professor Rothwell ihrer alten Liebe begegnet.

Historikerin Nina Petersen trifft beim Sommerseminar an der Eliteuniversität Oxoford nur ihren frühe…  Mehr

"Ich glaube, es muss nicht in jedem Film darum gehen, einen großen Spannungsbogen zu erzeugen", sagt Frederick Lau.

Schauspieler Frederick Lau spricht im Interview über die Ellbogengesellschaft, Hunde beim Dreh und g…  Mehr

Elton erhält einen neuen Show-Auftrag bei ProSieben. Bei "Alle gegen Einen" tritt ein Kandidat gegen die TV-Zuschauer an.

Den Job bei "Schlag den Henssler" ist Elton los. Doch schon steht die nächste Aufgabe an. Aber worum…  Mehr

Otto (Florian Martens, links), Sebastian (Matthi Faust) und Linett (Stefanie Stappenbeck) besprechen das Vorgehen im Fall der ermordeten Julia Sanders. Linett hält das Handy von Julia in der Hand.

Die Kundin einer Dating-Agentur wird tot in ihrem Hotelzimmer gefunden. Für das "starke Team" beginn…  Mehr