mare TV - Wesermarsch

  • Marsche, Moore und Watt prägen die Landschaft der Wesermarsch. Vergrößern
    Marsche, Moore und Watt prägen die Landschaft der Wesermarsch.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Wirtschaftsförderung
  • Gegenüber der Hafenstadt Brake liegt die Weserinsel Harriersand. Vergrößern
    Gegenüber der Hafenstadt Brake liegt die Weserinsel Harriersand.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Meike Lücke
  • Die Fähre Guntsiet verbindet das Festland der Wesermarsch mit der Flussinsel Harriersand. Vergrößern
    Die Fähre Guntsiet verbindet das Festland der Wesermarsch mit der Flussinsel Harriersand.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Wirtschaftsförderung
  • Parkplatz für Krabbenkutter: Der Hafen von Fedderwardersiel in der Wesermarsch. Vergrößern
    Parkplatz für Krabbenkutter: Der Hafen von Fedderwardersiel in der Wesermarsch.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Wirtschaftsförderung
  • Marsche, Moore und Watt prägen die Landschaft der Wesermarsch. Vergrößern
    Marsche, Moore und Watt prägen die Landschaft der Wesermarsch.
    Fotoquelle: ZDF/NDR/Wirtschaftsförderung
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
mare TV - Wesermarsch

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2015
3sat
Mi., 12.06.
17:45 - 18:30
Von Harriersand zum Jadebusen


Fernweh pur! Die Reportagereihe nimmt den Zuschauer mit auf Reisen rund um den Globus und erzählt Geschichten über Menschen, Tiere und andere Phänomene rund um die Ozeane und deren Küsten.
Im Westen der Jadebusen, im Norden die Nordsee, im Osten die Weser und im Süden die Hunte - kaum eine Region in Deutschland ist so vom Wasser umgeben wie die Wesermarsch in Niedersachsen.
Und zwischen den Gewässern: sattes Grün, weitläufige Marschen, mystische Moore und saftige Wiesen. Der Film stellt die Landschaft und ganz unterschiedliche Menschen von Harriersand bis zum Jadebusen vor.
Die große Liebe von Martin Sievers ist seine "Anita": ein Krabbenkutter, der bereits 1956 vom Stapel lief. "Aber top in Schuss", sagt Sievers, mit 27 Jahren der jüngste Krabbenfischer von Fedderwardersiel.
Udo Hilfers freut sich über Nachwuchs mit roten Schnäbeln, einem schwarz-weißen Federkleid und dürren Beinen. Hilfers ist der "Storchen-Papa" der Wesermarsch. In seiner Storchenpflegestation päppelt er verletzte und hilflose Tiere wieder auf.
Die Bewohner von Harriersand waren schon immer etwas anders. Sie nennen sich "Inselfreunde" und behandeln ihr Eiland mitten in der Weser wie ein kostbares Juwel.
Außerdem berichtet "mare TV" über den "Strand-Hausmeister" von Eckwarderhörne und das Autoterminal von Bremerhaven, einem der weltweit wichtigsten Verladeplätze für Neuwagen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Wanderimker Jürgen Parg (re.) besucht einen Apfelbauer (li.) in Schaafheim.

Re: - Der Wanderimker - Bienen für die Bauern

Natur+Reisen | 17.06.2019 | 12:15 - 12:50 Uhr
3/501
Lesermeinung
DMAX Die Wildlife-Cops

Die Wildlife-Cops - Haftbefehl(Rescue on the Water)

Natur+Reisen | 18.06.2019 | 08:55 - 09:55 Uhr
4/501
Lesermeinung
SWR natürlich!

natürlich!

Natur+Reisen | 18.06.2019 | 18:15 - 18:45 Uhr
3.13/5023
Lesermeinung
News
Sie sehen sich sogar ähnlich: Boy George könnte in seinem Biopic von "Game of Thrones"-Star Sophie Turner verkörpert werden.

Das Leben von Boy George soll verfilmt werden. Die Hauptrolle könnte "Game of Thrones"-Star Sophie T…  Mehr

Steffen Simon kommentiert das Spiel der deutschen U21-Nationalmannschaft gegen Dänemark- Unterstützt wird er von Co-Kommentator Thomas Broich.

Der Montag wird in der ARD zum Fußballtag: Sowohl bei der Frauen-WM als auch bei der U21-EM ist Deut…  Mehr

Grenzensprengende Kostüme: "Der Pudel" in der US-Version von "The Masked Singer"

Zehn Prominente singen in Masken. Niemand weiß, wer sich darunter versteckt. ProSieben testet die Ku…  Mehr

Maximilian Braun verlässt "GZSZ" - seine Serienfigur Luis verschlägt es nach Neuseeland.

"GZSZ" verliert einen Sympathieträger: Schauspieler Maximilian Braun verlässt die Soap-Familie. Für …  Mehr

Sonntag, 20.15 Uhr, aber nichts für zarte Gemüter: Mit einem heftigen Frauen-Boxkampf steigt der letzte neue "Tatort" vor der Sommerpause ein. Fiona Wyss (links) und Tabea Buser liefern sich im Schweizer Krimi-Beitrag "Ausgezählt" einen heftigen Fight.

Der vorletzte Schweizer "Tatort" mit Flückiger und Ritschard begann mit einer äußerst brutalen Szene…  Mehr