mex. das marktmagazin

  • Moderatorin Claudia Schick. Vergrößern
    Moderatorin Claudia Schick.
    Fotoquelle: © HR/Katrin Denkewitz, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Katrin Denkewitz" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
  • Moderatorin Claudia Schick. Vergrößern
    Moderatorin Claudia Schick.
    Fotoquelle: © HR/Katrin Denkewitz, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Katrin Denkewitz" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
  • Moderatorin Claudia Schick. Vergrößern
    Moderatorin Claudia Schick.
    Fotoquelle: © HR/Katrin Denkewitz, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Katrin Denkewitz" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
  • Moderatorin Claudia Schick. Vergrößern
    Moderatorin Claudia Schick.
    Fotoquelle: © HR/Katrin Denkewitz, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter HR-Sendung bei Nennung "Bild: HR/Katrin Denkewitz" (S2). HR/Pressestelle, Tel: 069/155-4954, Fax: -3005
Info, Wirtschaft + Konsum
mex. das marktmagazin

Infos
Originaltitel
mex. das marktmagazin
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
HR
Mi., 18.12.
20:15 - 21:00


"mex. das marktmagazin" macht Wirtschaft konkret, menschlich, emotional. Wirtschaftspolitische Streitfragen werden auf die Erfahrungsebene der Zuschauer gebracht. Die Sendung deckt Missstände auf, geht Ärgernissen auf den Grund und zeigt Konflikte auf. "mex. das marktmagazin" fragt nach der Verantwortung und bietet Lösungen. Wichtige Themenfelder sind Arbeit, Gesundheit und Verbraucherrecht. Den Schwerpunkt des Magazins bildet das alltägliche Wirtschaften der Verbraucher. Ihre Probleme mit Preisen, der Qualität und dem Preis-Leistungsverhältnis werden beleuchtet. Der Wirtschaftsalltag wird so authentisch wie möglich abgebildet, um so dem Verbraucher Entscheidungshilfen für den Alltag zu liefern. Die Sendung enthält unter anderem einen Beitrag zum Thema "Schokolade - warum der süße Genuss nicht immer Sünde sein muss". Weihnachten steht vor der Tür, und aus den Ladenregalen rieselt wieder massig Schokolade auf den Verbraucher. Allein bis Oktober 2019 wurde in Deutschland mit Schokolade ein Umsatz von fast 6,7 Milliarde Euro gemacht. Umgerechnet sind das rund 80 Euro pro Kopf und etwa 8,6 Kilogramm der süßen Versuchung. Die beliebteste Schokolade zur Weihnachtszeit ist laut Umfrage mit 50 Prozent Lindt, gefolgt von Ferrero (46 Prozent), Milka (45 Prozent) und Kinder (44 Prozent). Was macht gute Schokolade aus? Wie bio und fair sollte Schokolade sein? Und ist teure Schokolade auch immer ihr Geld wert?

Thema:

Thema: Schokolade - warum der süße Genuss nicht immer Sünde sein muss



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Tausende Iren demonstrieren im Oktober 2014 in Dublin gegen die Einführung von Wassergebühren.

Bis zum letzten Tropfen - Europas geheimer Wasserkrieg

Info | 17.12.2019 | 21:45 - 22:45 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD logo

Plusminus - Das Wirtschaftsmagazin

Info | 18.12.2019 | 21:45 - 22:15 Uhr
4/501
Lesermeinung
ZDF Dienstbeginn für eine Flugzeug-Besatzung.

Der Preis des billigen Fliegens

Info | 19.12.2019 | 02:30 - 03:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
"'Star Wars' war mein Leben in den letzten Jahren", sagt Daisy Ridley, die in der Sternensaga die Rolle der Rey spielt.

"Star Wars" machte Daisy Ridley zum Weltstar. In "Der Aufstieg Skywalkers" kehrt die Engländerin für…  Mehr

Schweden trauert um Marie Fredriksson. Selbst Ministerpräsident Stefan Löfven erinnert sich daran, wie er ihre Stimme zum ersten Mal gehört hat.

Der Tod der Roxette-Sängerin Marie Fredriksson hat nicht nur bei ihren Fans und Kollegen große Bestü…  Mehr

Michel Friedman macht sich im Gespräch mit Flüchtlingen ein Bild der Lage auf Lesbos.

Im Flüchtlingslager Moria auf der griechischen Insel Lesbos bietet sich Michel Friedman und seinem T…  Mehr

Aria Addams, Vava Vilde, Catherrine Leclery, Bambi Mercury und Yoncè Banks stehen im Halbfinale von "Queen of Drags". Unten die Jury mit Bill Kaulitz, Heidi Klum, Conchita Wurst und Gast-Jurorin La Toya Jackson.

Wie reagiert man am besten auf fiese und beleidigende Kommentare im Netz? Was Jimmy Kimmel mit zahlr…  Mehr

Der 88-jährige "Star Trek"-Star William Shatner und seine Frau lassen sich nach 18 gemeinsamen Jahren scheiden. Noch werde aber über ein paar finanzielle Details verhandelt, heißt es.

Nach 18 gemeinsamen Ehejahren gehen Hollywood-Star William Shatner (u.a. bekannt als "Captain Kirk")…  Mehr