nacht:sicht

  • Allgemeinmotiv zur Sendung "nacht:sicht": Lenbachhaus innen, unscharf. Vergrößern
    Allgemeinmotiv zur Sendung "nacht:sicht": Lenbachhaus innen, unscharf.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Das Logo der Philosophie-Sendung "nacht:sicht". Vergrößern
    Das Logo der Philosophie-Sendung "nacht:sicht".
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Talk, Talkshow
nacht:sicht

Infos
Weitere Informationen unter: www.br.de
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Di., 06.11.
23:15 - 23:45
Vom Blick fürs Wesentliche


In der Talkshow kommen Experten aus den verschiedensten Bereichen zum Gespräch zusammen. Dank der unterschiedlichen Hintergründe und Meinungen eröffnen sich häufig ganz neue Sichtweisen auf aktuelle Themen.
In der heutigen Zeit gibt es immer häufiger Fake-News, Unwahrheiten und Verschwörungstheorien - teilweise jedoch so gut gemacht und überzeugend, dass sie verbreitet werden und es sehr schwer geworden ist, zwischen einer Falschmeldung und der Wahrheit zu differenzieren. Am Beispiel der Präsidentschaftswahl 2016 in den USA nehmen solche Fake-News sogar Einfluss auf die Demokratie. Prof. Dr. Philipp Hübl nennt solche Unwahrheiten "Bullshit" und erklärt in seinem neuen Buch, wie man "Bullshit-resistent" wird.
"Wir alle waren schon Lügner, Bullshitter oder Trottel", neu jedoch ist, dass - vor allem soziale Medien - diesen Bullshit verbreiten und auch seriöse Medien irrtümlicherweise darüber berichten. Schnell wird aus Bullshit eine Schlagzeile oder eine geteilte Verschwörungstheorie und nur wenige Mediennutzer können ausreichend zwischen Wahrheit und Täuschung differenzieren.
In der "nacht:sicht" spricht Andreas Bönte mit Prof. Dr. Philipp Hübl über Fake-News, was genau unter diesem Begriff zu verstehen ist, was Bullshit noch alles ist und vor allem wie man sich gegen all das schützen kann.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

NDR Mein Nachmittag

Mein Nachmittag

Talk | 12.12.2018 | 16:20 - 17:10 Uhr
2.95/5039
Lesermeinung
ZDF Dunja Hayali

dunja hayali

Talk | 12.12.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
3.5/508
Lesermeinung
ARD Logo

Maischberger

Talk | 13.12.2018 | 03:45 - 05:03 Uhr
3.26/5023
Lesermeinung
News
Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr