nano

Report, Infomagazin
nano

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich / Schweiz
Produktionsdatum
2018
SF2
So., 11.11.
08:40 - 09:10


Antibiotikaresistenzen Einer neuen Studie zufolge entstehen etwa drei Viertel der Erkrankungen mit multiresistenten Keimen in Krankenhäusern. Im Körper agieren multiresistente Keime genauso wie ihre Verwandten, die noch auf alle Antibiotika reagieren. Aus diesem Grund sind viele der Keime für Menschen mit einem intakten Immunsystem harmlos. Bei geschwächten Patienten jedoch können die Bakterien Infektionen auslösen, die sich nur schwer behandeln lassen. Infektionsmanagement In deutschen Krankenhäusern sterben nach einer aktuellen Studie jährlich über 2300 Patienten an Infektionen durch multiresistente Keime. Mit einem effizienten Infektionsmanagement könnte die Zahl der tödlichen Infektionen eingedämmt werden. America first - Natur zuletzt Am 6. November wählten die Amerikaner alle 435 Sitze des Repräsentantenhauses und 35 der 100 Senatssitze. Eine der entscheidenden Fragen wird jetzt sein, ob Trump seinen Kurs «Wirtschaftswachstum um jeden Preis» weiterführen kann. Wenn es um das Thema «Wirtschaft gegen Umwelt» geht, ist eines der Zentren dieser Diskussion West Virginia. Hier dominiert die Kohleindustrie. Donald Trump besucht den Staat immer gerne und verspricht den Fortbestand des Kohleabbaus um jeden Preis - das hat er seinen Wählern versprochen. Regulierungen, die umweltpolitische Interessen in den Vordergrund rücken, sind da ein Hindernis. Nachhaltigkeitspreis 3: Mischanbau Mehr Biodiversität, also mehr Vielfalt an Lebewesen in der Natur, ein besserer Schutz vor Missernten und - nicht zuletzt - eine bessere Nutzung der Nährstoffe im Boden. Wissenschaftler aus Göttingen wollen das mit mehr Vielfalt beim Anbau auf dem Acker oder auch dem Wald erreichen. Genauer gesagt mit Mischanbau. Dazu suchen sie nach Pflanzen, die sich besonders gut gemeinsam anbauen lassen. Mit dem Projekt sind die Wissenschaftler für den Nachhaltigkeitspreis nominiert. Was passiert bei Morbus Crohn? Morbus Crohn ist eine tückische Autoimmunkrankheit. Bei der chronischen Darmentzündung kommt es zu schweren Schüben, welche die Betroffenen immer wieder in die Klinik zwingen. Aber was ist los im Darm bei den Betroffenen, wie erkennt das Immunsystem, ob es Bakterien oder Nahrungsmittel angreifen oder tolerieren soll?


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat ZAPP

Zapp

Report | 15.12.2018 | 00:30 - 01:00 Uhr
3.56/509
Lesermeinung
BR Unser Land

Unser Land

Report | 15.12.2018 | 04:15 - 04:40 Uhr
2.86/5014
Lesermeinung
NDR Das!

DAS!

Report | 15.12.2018 | 05:15 - 06:00 Uhr
3.2/5046
Lesermeinung
News
Ermittelt zum letzten Mal: Matthias Brandt als Hanns von Meuffels.

Zum letzten Mal ist Matthias Brandt der Ermittler Hanns von Meuffels – und es nimmt ein tragisches E…  Mehr

Laura Dahm wird heute Abend bei "Prominent!" als neue Moderatorin vorgestellt.

Sie ist die neue im Team: Laura Dahm moderiert künftig "Prominent!" bei VOX.  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Mit einer tollen Aktion nehmen die Mallorca-Stars Abschied von Jens Büchner. Der Erlös eines Benefiz…  Mehr

Einbrecher drangen in die Villa der Beatles-Legende ein. Ob Paul McCartney und seine Frau Nancy Shevell zum Tatzeitpunkt anwesend waren, ist derzeit nicht bekannt.

Böse Überraschung für Sir Paul: Beim Ex-Beatle wurde eingebrochen. Die Ermittlungen dauern an.  Mehr

Wird Schauspielerin Julia Garner bald als Assistentin von Harvey Weinstein zu sehen sein?

Der Weinstein-Skandal dient vielen Filmemachern bereits als Inspiration für neue Projekte. In einem …  Mehr