nano

  • Ingolf Baur mit Marius Diab, der in einer Jurte ohne Strom und fließendes Wasser lebt Vergrößern
    Ingolf Baur mit Marius Diab, der in einer Jurte ohne Strom und fließendes Wasser lebt
    Fotoquelle: ZDF/SRF/Florian Kössl
  • Ingolf Baur versucht seinen CO2 Fußabdruck mit PV- und Solarthermieanlage zu verkleinern. Vergrößern
    Ingolf Baur versucht seinen CO2 Fußabdruck mit PV- und Solarthermieanlage zu verkleinern.
    Fotoquelle: ZDF/Hilmar Liebsch
  • Ingolf Baur versucht seinen CO2 Fußabdruck mit PV- und Solarthermieanlage zu verkleinern. Vergrößern
    Ingolf Baur versucht seinen CO2 Fußabdruck mit PV- und Solarthermieanlage zu verkleinern.
    Fotoquelle: ZDF/Hilmar Liebsch
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: ZDF/Corporate Design
Report, Infomagazin
nano

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich / Schweiz
Produktionsdatum
2011
3sat
Mi., 14.08.
18:30 - 19:00


Das mehrfach ausgezeichnete Format beschäftigt sich weltweit mit Themen aus Wissenschaft und Technik. Die Bandbreite der Beiträge reicht von evolutionsgeschichtlicher Forschung bis hin zu Alltagsphänomenen.
Die Erde ist überstrapaziert. Klima und Biodiversität stehen vor riskanten Umbrüchen. Was muss dringend passieren, damit die Menschheit noch die Kurve kriegt?
Obwohl das ökologische Bewusstsein wächst, scheinen wir Menschen unser Verhalten freiwillig kaum ändern zu können. In "nano: Klimaretter" hinterfragt Moderator Ingolf Baur verschiedene Wege, um wirksamen Klimaschutz durchzusetzen.
Welches Potenzial steckt in der Psycho-Wunderwaffe "Nudging"? Diese Methode will ohne Regeln und Verbote auskommen und unser Verhalten sanft in die gewünschte Richtung lenken. Oder lässt sich strenger Umweltschutz gar per Gerichtsbeschluss einklagen? Schließlich steht das Recht auf Unversehrtheit in der Verfassung. Was muss passieren, um die Bremsen bei den politischen Entscheidungsträgern zu lösen? Welche Signale braucht es, um die Industrie dazu zu bringen, klimagerecht zu produzieren?
Und was kann der Einzelne tun? Ingolf Baur macht den Selbstversuch: Kann er seinen eigenen ökologischen Fußabdruck halbieren? Wie schwer fällt es ihm, seine Gewohnheiten zu ändern und auf Urlaubsflüge, Autofahrten und Schnitzel zu verzichten? Hier wird's persönlich.

Thema:

Klimaretter

Die Erde ist überstrapaziert. Klima und Biodiversität stehen vor riskanten Umbrüchen. Was muss dringend passieren, damit die Menschheit noch die Kurve kriegt? Obwohl das ökologische Bewusstsein wächst, scheinen wir Menschen unser Verhalten freiwillig kaum ändern zu können. In "nano: Klimaretter" hinterfragt Moderator Ingolf Baur verschiedene Wege, um wirksamen Klimaschutz durchzusetzen. Welches Potenzial steckt in der Psycho-Wunderwaffe "Nudging"? Diese Methode will ohne Regeln und Verbote auskommen und unser Verhalten sanft in die gewünschte Richtung lenken. Oder lässt sich strenger Umweltschutz gar per Gerichtsbeschluss einklagen? Schließlich steht das Recht auf Unversehrtheit in der Verfassung. Was muss passieren, um die Bremsen bei den politischen Entscheidungsträgern zu lösen? Welche Signale braucht es, um die Industrie dazu zu bringen, klimagerecht zu produzieren? Und was kann der Einzelne tun? Ingolf Baur macht den Selbstversuch: Kann er seinen eigenen ökologischen Fußabdruck halbieren? Wie schwer fällt es ihm, seine Gewohnheiten zu ändern und auf Urlaubsflüge, Autofahrten und Schnitzel zu verzichten? Hier wird's persönlich.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Logo

Live nach Neun

Report | 26.08.2019 | 09:05 - 09:55 Uhr (noch 8 Min.)
3.89/509
Lesermeinung
ZDF Logo: "Volle Kanne - Service täglich".

Volle Kanne - Service täglich

Report | 26.08.2019 | 09:05 - 10:30 Uhr (noch 43 Min.)
3.17/5072
Lesermeinung
3sat Logo "nano".

nano

Report | 26.08.2019 | 09:45 - 10:15 Uhr (noch 28 Min.)
4/507
Lesermeinung
News
Vignette Stonemoss (Cara Delevingne) ist in die Republik Burgue geflüchtet. Willkommen sind Wesen wie sie hier nur bedingt.

Die Fantasywelt, in der Orlando Bloom und Cara Delevingne im Amazon-Original "Carnival Row" leben, k…  Mehr

"The Mandalorian" ist eine Serie um einen "einsamen Revolverhelden", dessen Geschichte nach den Abenteuern von "Star Wars"-Fanliebling Boba Fett spielt.

Da ist er endlich: Disney hat auf der D23-Expo den langersehnten Trailer zur ersten "Star Wars"-Seri…  Mehr

Die Folgen des Mordfalls Daniel H. brachte die Stadt Chemnitz international in die Schlagzeilen.

Im August vergangenen Jahres geriet Chemnitz weltweit in die Schlagzeilen. Nach dem gewaltsamen Tod …  Mehr

Eines der Opfer identifiziert anhand von Originalaufnahmen aus dem umkämpften Aleppo erstmals öffentlich seinen Peiniger. Beide, Opfer wie Täter, sind nach Deutschland gelangt.

Mutmaßliche Kriegsverbrecher aus Syrien sollen im Zuge der Flüchtlingswelle ebenfalls nach Deutschla…  Mehr

In "The Nice Guys - Nett war gestern!" müssen Holland March (Ryan Gosling, rechts) und Auftragsschläger Jackson Healy (Russell Crowe) gemeinsam einen Auftrag ausführen.

Die "Nice Guys" Russell Crowe und Ryan Gosling sind als urkomische Schnüffler einer großen Verschwör…  Mehr