nano-spezial: Auto ohne Zukunft?

Report, Infomagazin
nano-spezial: Auto ohne Zukunft?

Infos
Produktionsland
Deutschland / Österreich / Schweiz
Produktionsdatum
2016
SF1
Mo., 13.08.
11:15 - 11:45



Thema:

Software-Update VW

Diesel ohne Zukunft

Fast 50 Prozent der neu zugelassenen Fahrzeuge in Deutschland haben einen Dieselmotor. Doch die Dieseltechnologie hat keine Zukunft, meint Automobilexperte Professor Stefan Bratzel. Einen Hauptgrund für den Abschwung des Selbstzünders sieht der Experte in der immer komplexeren und damit teureren Abgasreinigungstechnik.

Wasserstoffautos

Eine saubere Alternative zum Diesel ist die Entwicklung von Wasserstoffautos. Das funktioniert allerdings nur, wenn ein dichtes Tankstellennetz vorhanden ist. Momentan gibt es in Deutschland gerade einmal 34 Wasserstofftankstellen. Das Bundesministerium plant bis 2023 den Ausbau hin zu 400 Tankstellen. Damit wäre eine Grundvoraussetzung für einen Erfolg der Wasserstofftechnologie geschaffen. Immerhin: Mercedes will 2017 das erste deutsche Serienmodell auf den Markt bringen.

Batterieforschung auf Hochtouren

Die Autohersteller überbieten sich derzeit mit Ankündigungen neuer, rein elektrisch betriebener Modellreihen und Kooperationen. Die effektive Speicherung der elektrischen Energie bleibt jedoch die Achillesferse der gesamten Elektromobilität. Weltweit arbeiten Forscher und Ingenieure an der Leistungssteigerung von Akkus, erproben neue Technologien und Ladetechniken. «nano» zeigt anhand von zwei Beispielen, wie man dieses Problem in Deutschland angeht.

Die Zukunft: VG2

Ein Blick in die Zukunft zeigt: Elektrofahrzeuge könnten einen idealen Puffer bilden in Zeiten hoher Stromproduktion durch erneuerbare Energien. Die Akkus können sogar Strom für das eigene Zuhause liefern. «Vehicle to grid» nennt man diese Technologie. In London werden derzeit 100 solche «Vehicle to grid»-Stationen eingerichtet.



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Logo nano

nano

Report | 17.08.2018 | 07:00 - 07:30 Uhr
5/501
Lesermeinung
WDR MONITOR - Logo

MONITOR

Report | 17.08.2018 | 07:35 - 08:05 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
ARD Logo

Live nach Neun

Report | 17.08.2018 | 09:05 - 09:55 Uhr
4.2/505
Lesermeinung
News
Sind die Fans von Saltatio Mortis konservativ? "Wenn ich aus dem Verhalten im Umgang mit neuen Songs schließe, muss ich die Frage leider Gottes mit 'Ja' beantworten", gesteht Lasterbalk, der Lästerliche (sechster von links).

Die Mittelalter-Rocker von Saltatio Mortis bringen ein neues Album an den Start und müssen damit umg…  Mehr

Franziska Arndt übernimmt in der neuen RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht" (ab Montag, 27. August, 17.00 Uhr) die Rolle der Tina Lorenz.

Ende August bringt RTL eine neue Serie an den Start. Schauspielerin Franziska Arndt erzählt im Inter…  Mehr

Mike Rutherford (links), Phil Collins (Mitte) und Tony Banks sind weiterhin gut befreundet. Eine Rückkehr von Genesis, die zuletzt 2007 gemeinsam auf der Bühne standen, scheint deshalb möglich.

Elf Jahre nach dem letzten Auftritt heizt Phil Collins Gerüchte um eine Wiedervereinigung der Band G…  Mehr

Tristesse auf 70 Quadratmetern: Für die "PBB"-Bewohner geht's auf die "Baustelle".

Da werden sich die Teilnehmer von "Promi Big Brother" umgucken: In diesem Jahr gibt es nicht einmal …  Mehr

"Star Wars"-Ikone Mark Hamill stößt zum Cast des Mittelalter-Spektakels "Knightfall". In der kommenden zweiten Staffel wird er einen Lehrmeister der Templer spielen.

Als "Luke Skywalker" wurde er zum Weltstar. Nun reist Mark Hamill in die Vergangenheit. History Chan…  Mehr