nano spezial anlässlich der Klimakonferenz COP25: Chile - grüne Hoffnung für die Welt

  • "nano" Studio-Deko - Januar 2016 Vergrößern
    "nano" Studio-Deko - Januar 2016
    Fotoquelle: © Rico Rossival
  • "nano" Studio-Deko - Januar 2016 Vergrößern
    "nano" Studio-Deko - Januar 2016
    Fotoquelle: © Rico Rossival
  • "nano" Studio-Deko - Januar 2016 Vergrößern
    "nano" Studio-Deko - Januar 2016
    Fotoquelle: © Rico Rossival
  • "nano" Studio-Deko - Januar 2016 Vergrößern
    "nano" Studio-Deko - Januar 2016
    Fotoquelle: © Rico Rossival
Info, Wissenschaft
nano spezial anlässlich der Klimakonferenz COP25: Chile - grüne Hoffnung für die Welt

Infos
Originaltitel
"nano" spezial
Produktionsland
CH, A, D
Produktionsdatum
2019
3sat
Di., 03.12.
18:30 - 19:00


Kupfer ist ein wichtiger Rohstoff für die technisierte Welt. Doch bei der Herstellung von Kupfer werden Unmengen Energie benötigt. In Chile bahnt sich eine radikale Wende an. Von der Wende könnte die Welt profitieren. Denn Chile ist auf dem Weg, ein "grüner Riese" zu werden. Bis vor Kurzem war Kohle der einzige Brennstoff, der zuverlässig genug war für die Kupferindustrie. Neueste Technik bringt die Branche zum Umdenken. So entsteht in der Atacama-Wüste im Norden Chiles gerade das größte Solarwärmekraftwerk der Welt. Durch ein spezielles Verfahren wird die Wärme der Sonne so gespeichert, dass sie auch nachts Energie liefert. Genug, um den Ansprüchen der Kupferindustrie zu genügen. Die braucht enorme Mengen Strom rund um die Uhr, jeden Tag - was bisher nur die Kohle liefern konnte. Das gigantische solarthermische Kraftwerk bringt die Wende. In seinem Sog: unzählige kleine Projekte, die alle auf grüne Energie setzen. Und die eine ganz große Idee, die Chile zum grünen Energielieferanten für die ganze Welt machen würde.

Thema:

Heute: Chile - grüne Hoffnung für die Welt



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Das Logo

Planet Wissen - Echte Risiken, falsche Ängste - Wie schütze ich mich?

Info | 12.12.2019 | 11:15 - 12:15 Uhr (noch 2 Min.)
4.33/503
Lesermeinung
3sat Moderatorin Yve Fehring.

nano - Die Welt von morgen

Info | 12.12.2019 | 18:30 - 19:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
ProSieben Galileo

Galileo - German Dream - Der Schöpfer von "Catan"

Info | 12.12.2019 | 19:05 - 20:15 Uhr
2.9/5010
Lesermeinung
News
In diesem Jahr gewann der FC Liverpool die Champions League. In Deutschland werden die Spiele ab 2021 nicht mehr bei Sky zu sehen sein.

Ab 2021 läuft die Champions League nicht mehr bei Sky. DAZN und Amazon Prime Video teilen ab dann di…  Mehr

"Adam sucht Eva" kommt zurück ins TV – bei RTLZWEI

Bei RTL war für die Nackt-Datingshow "Adam sucht Eva" kein Platz mehr. Doch es gibt gute Nachrichten…  Mehr

Michael van Gerwen (links) und Rob Cross sind die Topfavoriten. Wird einer der beiden auch diesmal ganz oben stehen?

"Game On", heißt es ab Freitag, 13. Dezember, wieder. Dann steigt im Londoner Alexandra Palace die 2…  Mehr

Die Verwirrung, die sein "Varoufake"-Video in den Medien auslöste, kostete Jan Böhmermann genüsslich aus.

Jan Böhmermann zieht um ins Hauptprogramm des ZDF, am 12. Dezember läuft die letzte Folge "Neo Magaz…  Mehr

Die eher mittellose Becky Sharp (Olivia Cooke) strebt in höhere Kreise. Dafür setzt sie mitunter rücksichtslos ihren weiblichen Charme ein.

Die Historienserie "Jahrmarkt der Eitelkeiten" entstand nach dem Roman "Vanity Fair" von William Mak…  Mehr