natürlich!

Natur+Reisen, Natur und Umwelt
natürlich!

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2014
SWR
Di., 26.06.
18:15 - 18:45


Nachhaltigkeit ist mittlerweile ein allgegenwärtiger Begriff. Das Umweltmagazin hält Tipps und Tricks für ein ökologisches Leben parat und gibt Einblicke in unseren Lebensraum.
Wer heute Gemüse im Supermarkt kauft, hat es meistens mit einer sehr bescheidenen Auswahl an Sorten zu tun. Kein Wunder, denn die Großindustrie setzt auf nur wenige ertragreiche und pflegeleichte Zuchtsorten - auf Kosten der Sortenvielfalt. Doch in Heiligenberg am Bodensee hat es sich die ehrenamtliche Initiative "Saatgutbildung" zur Aufgabe gemacht, altes und oftmals längst vergessenes Saatgut aufzuspüren und zu vermehren, um es anschließend zu verschenken und so für mehr Sortenvielfalt zu sorgen. Moderator Axel Weiss hat die engagierten Saatgutzüchter in ihrem Garten besucht.
In Ruppertsecken, unweit des Pfälzer Donnersbergs, formt Thomas Baumgärtner in Handarbeit beeindruckende Wurzelholzkugeln. Der Wurzelstamm alter Obstbäume fasziniert den Künstler. Wo immer in der Umgebung alte Plantagen gerodet oder einzelne Bäume gefällt werden müssen, ist er zur Stelle um mit viel Mühe den Wurzelstock auszugraben und daraus Kunstwerke zu machen, die einen faszinierenden Einblick in das Innenleben und in die Geschichte alter Bäume geben. Axel Weiss hat dem Künstler in seinem Atelier und bei der "Feldarbeit" zugeschaut.
Außerdem in "natürlich!": Sie leben in unseren Tümpeln und Teichen und sehen aus wie kleine Urweltdrachen - die Molche. 300 verschiedene Arten gibt es weltweit, doch ihre Lebensräume werden auch im Südwesten immer weniger. Grund genug für "natürlich!", sich mal genauer mit den faszinierenden Amphibien zu beschäftigen.
Kaffee ist der Deutschen liebstes Genussmittel. Doch Preiskämpfe, Klimawandel und Krankheiten machen den Kaffeebauern weltweit schwer zu schaffen. In Filderstadt aber sitzt jemand, der glaubt, viele Probleme des Kaffeeanbaus mit kreativen Ideen und Know-how aus dem Südwesten beheben zu können.
Der liebeswerte Waldrapp mit seinem gebogenen Schnabel wurde in Mitteleuropa schon mal komplett ausgerottet. Doch jetzt gibt es Hoffnung. In Überlingen am Bodensee bereiten Forscher eine Gruppe Jungvögel auf das Leben in Freiheit vor - Flugtraining inklusive.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Giraffe in einem Vorort von Nairobi

Wildes Nairobi

Natur+Reisen | 25.06.2018 | 21:45 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat .

Zurück zur Wildnis - Das Madikwe Wildreservat in Südafrika

Natur+Reisen | 26.06.2018 | 16:10 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Re:

Re:

Natur+Reisen | 27.06.2018 | 12:15 - 12:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Matthias Staudacher (Florian Stetter) und Altbürgermeister Alois Thanner (Wolfgang Hübsch, rechts) haben Meinungsverschiedenheiten wegen des geplanten Hotelprojekts.

"Die Frau aus dem Moor", der Montagsfilm im ZDF, liefert eine packende Story auf zwei Zeitebenen und…  Mehr

Jordan Turner (Halle Berry) erreicht der Notruf einer jungen Frau, die entführt wurde.

In "The Call" gibt Halle Berry als Telefonistin in einer Notrufzentrale einem entführten Teenager te…  Mehr

Der Berliner Filmemacher Jakob Preuss (rechts) trifft in einem marokkanischen Flüchtlingscamp auf den Kameruner Paul. Von nun an kommen die beiden nicht mehr voneinander los.

Der grandiose Dokumentarfilm "Als Paul über das Meer kam – Tagebuch einer Begegnung" ist Auftakt ein…  Mehr

Bestechung und falsche Abrechnungen - für einige Ärzte eine zusätzliche Einnahmequelle. Experten und Ermittler sind sich sicher: Der jährliche Schaden liegt in ganz Deutschland im zweistelligen Milliardenbereich.

Im deutschen Gesundheitswesen werden pro Jahr rund 350 Milliarden Euro umgesetzt. Die staatlichen Ko…  Mehr

Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr