neuneinhalb

  • Die Briten wollen die EU verlassen! Aber warum sorgt das für so viel Unruhe? Wie wird der Austritt der Briten die Europäische Union verändern? Das und mehr will Moderatorin Siham in dieser Folge von neuneinhalb wissen. Vergrößern
    Die Briten wollen die EU verlassen! Aber warum sorgt das für so viel Unruhe? Wie wird der Austritt der Briten die Europäische Union verändern? Das und mehr will Moderatorin Siham in dieser Folge von neuneinhalb wissen.
    Fotoquelle: WDR/tvision
  • Die Briten wollen die EU verlassen! Aber warum sorgt das für so viel Unruhe? Das will Siham (2.v.l.) wissen und besucht den 14-jährigen Konrad Menden (l) in Osnabrück. Er war in London zuhause bis klar wurde, dass das Vereinigte Königreich aus der EU austreten wird. Bald darauf beschlossen Konrads Eltern nämlich, ihre Wahlheimat zu verlassen und mit den Kindern zurück nach Deutschland zu ziehen. Vergrößern
    Die Briten wollen die EU verlassen! Aber warum sorgt das für so viel Unruhe? Das will Siham (2.v.l.) wissen und besucht den 14-jährigen Konrad Menden (l) in Osnabrück. Er war in London zuhause bis klar wurde, dass das Vereinigte Königreich aus der EU austreten wird. Bald darauf beschlossen Konrads Eltern nämlich, ihre Wahlheimat zu verlassen und mit den Kindern zurück nach Deutschland zu ziehen.
    Fotoquelle: WDR/tvision
  • neuneinhalb Vergrößern
    neuneinhalb
    Fotoquelle: WDR Presse und Information/Bildk
Kinder, Kindermagazin
neuneinhalb

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
ARD
Sa., 23.03.
08:15 - 08:25
Brexit - Ein Land verlässt die Europäische Union


Die Briten wollen die EU verlassen! Aber warum sorgt das für so viel Unruhe? Das will Siham wissen und besucht den 14-jährigen Konrad in Osnabrück. Er war in London zuhause, bis klar wurde, dass das Vereinigte Königreich aus der EU austreten wird. Bald darauf beschlossen Konrads Eltern nämlich, ihre Wahlheimat zu verlassen und mit den Kindern zurück nach Deutschland zu ziehen. Der Brexit hat aber nicht nur das Leben von Konrad und seiner Familie auf den Kopf gestellt. Auch für viele Politiker, die sich mit dem Brexit beschäftigen, waren die letzten Monate ziemlich chaotisch. Obwohl der geplante Austrittstermin am 29. März sein sollte, konnten sie sich bis heute nicht einigen, unter welchen Bedingungen Großbritannien austreten soll. EU-Parlamentarierin Terry Reintke erlebt das Hin und Her um den Brexit aus nächster Nähe. Was sie darüber denkt? Und wie der Austritt der Briten die Europäische Union verändern wird? Das und mehr erfährt man in dieser Folge "neuneinhalb".
Brexit - Ein Land verlässt die Europäische Union
Die Briten wollen die EU verlassen! Aber warum sorgt das für so viel Unruhe? Das will Siham wissen und besucht den 14-jährigen Konrad in Osnabrück. Er war in London zuhause bis klar wurde, dass das Vereinigte Königreich aus der EU austreten wird. Bald darauf beschlossen Konrads Eltern nämlich, ihre Wahlheimat zu verlassen und mit den Kindern zurück nach Deutschland zu ziehen. Der Brexit hat aber nicht nur das Leben von Konrad und seiner Familie auf den Kopf gestellt. Auch für viele Politiker, die sich mit dem Brexit beschäftigen, waren die letzten Monate ziemlich chaotisch. Obwohl der geplante Austrittstermin am 29. März sein sollte, konnten sie sich bis heute nicht einigen, unter welchen Bedingungen Großbritannien austreten soll. EU-Parlamentarierin Terry Reintke erlebt das Hin und Her um den Brexit aus nächster Nähe. Was sie darüber denkt? Und wie der Austritt der Briten die Europäische Union verändern wird? Das und mehr erfahrt ihr in dieser Folge neuneinhalb.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Hallo Arbeit

Hallo Arbeit!

Kinder | 24.04.2019 | 07:00 - 07:25 Uhr
/500
Lesermeinung
arte Logo

ARTE Journal Junior

Kinder | 24.04.2019 | 07:10 - 07:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
ZDF Zum Glück ist nicht viel passiert! Fritz Fuchs (Guido Hammesfahr, M.) hat mit Ella (Celine Tanneberger, l.) und Hannes (Bela Baganz, r.) den kleinen Storch gerettet.

Löwenzahn - Störche - Nestsuche für den Nachwuchs

Kinder | 27.04.2019 | 06:00 - 06:25 Uhr
4.07/5015
Lesermeinung
News
Hannelore Elsner ist tot. Die Schauspielerin verstarb am Wochenende 76-jährig in einem Münchner Krankenhaus. Das Foto entstand bei der After-Show-Party zum Rilke-Projekt "Dir zur Feier" in der Frankfurter Alten Oper 2015.

Die deutsche Filmbranche trauert um Hannelore Elsner. Die vielfach preisgekrönte Schauspielerin vers…  Mehr

Die neue Serie "Agatha Christie - Die Morde des Herrn ABC" heftet sich an die Fersen des Ermittlers Hercule Poirot (John Malkovich, links), der einem geheimnisvollen Serienmörder auf der Spur ist.

Ein Mörder, der das Töten als Spiel mit dem Alphabet versteht und zwei Ermittler, die erst noch zuei…  Mehr

Die ZDF-Reihe "Herzkino" bekommt einen weiteren Film. In einer modernen Adaption des Märchenklassikers "Frau Holle" spielen Lavinia Wilson (links), Cornelia Froboess (Mitte) und Klara Deutschmann die Hauptrollen.

"Frau Holle" in neuem Gewand: Seit kurzem laufen die Dreharbeiten für eine moderne Version des Märch…  Mehr

Hannelore Elsner gemeinsam mit Golo Euler und Elmar Wepper im Film "Kirschblüten & Dämonen", der am 7. März 2019 in die deutschen Kinos kam.

Große Trauer um eine große Schauspielerin: Wie jetzt bekannt wurde ist Hannelore Elsner am Ostersonn…  Mehr

Nicholas Hoult spielt die Hauptrolle in "Tolkien".

Anfang Mai startet der Film "Tolkien" über das Leben des Autors in den britischen Kinos. Die Familie…  Mehr