odysso - Wissen im SWR

  • Dennis Wilms moderiert die wöchentliche Wissenssendung, jeweils donnerstags um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen. Vergrößern
    Dennis Wilms moderiert die wöchentliche Wissenssendung, jeweils donnerstags um 22.00 Uhr im SWR Fernsehen.
    Fotoquelle: SWR
  • Logo Vergrößern
    Logo
    Fotoquelle: SWR
Report, Infomagazin
odysso - Wissen im SWR

Infos
Produktionsland
D
SWR
Do., 05.07.
22:00 - 22:45


Sind Tierversuche gerechtfertigt? Kommt darauf an, wen man fragt. Viele Forscher halten Experimente an Tieren für unverzichtbar. Um Medikamente zu testen und für den wissenschaftlichen Fortschritt. Einer repräsentativen Umfrage zur Folge schließen sich immerhin 41 Prozent der Deutschen dieser Meinung an. 52 Prozent sind dagegen. Schließlich empfinden auch Tiere Angst und Schmerz und dürften daher nicht für die Zwecke des Menschen benutzt werden. Fakt ist: Der Tierverbrauch in der Forschung ist enorm. Für toxikologische Tests werden pro Jahr allein ca. zwei Millionen Mäuse verwendet. "odysso" lotet aus, in welchen Fällen Tierversuche wirklich unverzichtbar scheinen und wann sie streng genommen sinnlos sind, zeigt, wie der Alltag von Versuchstieren tatsächlich aussieht und fragt nach, warum es nicht schon längst viel mehr Alternativmethoden gibt. Außerdem bietet "odysso" berührende Einblicke in ein Altersheim für Schimpansen, die jahreang für die Aids-Forschung gehalten wurden. Heute ist das verboten.

Thema:

Tierversuche - sinnvoll oder überflüssig?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Logo

Exakt

Report | 04.07.2018 | 20:15 - 20:45 Uhr
2.61/5028
Lesermeinung
ARD Monitor-Logo

Monitor

Report | 05.07.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
3.33/506
Lesermeinung
RTL Life - Menschen, Momente, Geschichten

Life - Menschen, Momente, Geschichten

Report | 07.07.2018 | 19:05 - 20:15 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Im Grunde noch fast ein Kind, muss Cassie (Chloë Grace Moretz) bald schwerwiegende Entscheidungen treffen.

Der Film "Die 5. Welle" zieht seine Kraft und seine Spannung aus einem quälenden moralischen Konflik…  Mehr

Matthias Fornoff, beim ZDF Leiter der Hauptredaktion "Politik und Zeitgeschehen", sorgt für mit dem Film "Russland Geheimnisse" für WM-Landeskunde abseits des grünen Rasens.

Russland ist mehr als Wodka, Oligarchen und Korruption. ZDF-Journalist Matthias Fornoff reiste durch…  Mehr

Alan (Zach Galifinakis) ist nach dem Tod seines Vaters psychisch noch labiler als sonst.

Eigentlich wollten sie Las Vegas für immer vergessen, doch im dritten Teil der "Hangover"-Reihe kehr…  Mehr

Da sind sie wieder: Die Kölner Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt, links) und Schenk (Dietmar Bär) eröffnen die "Tatort"-Sommerpause 2018.

Biederer Start in die "Tatort"-Sommerpause 2018: Das Kölner Depri-Stück über eine bürgerliche Famili…  Mehr

Die Reporterin Roxanne lässt den Schurken Megamind an seiner Boshaftigkeit zweifeln.

Dem Animationsabenteuer "Megamind" mag es an Frechheit mangeln, unterhaltsam ist der Film aber allem…  Mehr