odysso - Wissen im SWR

Report, Infomagazin
odysso - Wissen im SWR

Infos
Produktionsland
D
SWR
Do., 12.07.
22:00 - 22:45


In der stagnierenden Energiewende hat die Bundesregierung ein neues Ziel fixiert: Bis 2050 soll der CO2-Ausstoß um 85 Prozent verringert werden. Nach Meinung von Experten des Projekts "Energiesysteme der Zukunft" ist das machbar, etwa durch Sektorkopplung. Wind - oder Sonnenstrom muss dabei künftig die Versorgung sowohl für Elektrizität als auch für Heizung und Verkehr übernehmen. "odysso" stellt Projekte aus dem Schwarzwald vor, die diese Entwicklung vorantreiben. Ein Gelingen der Energiewende hängt auch davon ab, wie wir Strom zukünftig effektiv speichern. Beim Power-to-Gas-Verfahren erzeugt überschüssiger Ökostrom Wasserstoff, der ins Erdgasnetz eingespeist wird und so Energie speichert. Karlsruher Forschern ist es gelungen, den Wirkungsgrad des Verfahrens enorm zu steigern. Vielversprechend sind auch Techniken, Kohlendioxid aus der Atmosphäre zu entfernen. In Arizona entzieht der Mannheimer Physiker Klaus Lackner der Luft CO2 - mit künstlichen Bäumen.

Thema:

Energiewende - so muss es laufen



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Sven Voss

Lebensretter

Report | 12.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
3.08/5037
Lesermeinung
ARD Kontraste

Kontraste

Report | 12.07.2018 | 21:45 - 22:15 Uhr
3.13/5016
Lesermeinung
ZDF Hallo Deutschland - Logo

hallo deutschland hautnah - Ballermann am Schwarzen Meer - Urlaub in Bulgarien

Report | 13.07.2018 | 17:10 - 17:45 Uhr
3.8/5010
Lesermeinung
News
Immer wieder funkt es zwischen Alex (Sam Claflin) und Rosie (Lily Collins), so auch bei einer Studentenparty in Boston. Doch das Schicksal grätscht den beiden pausenlos dazwischen.

Die kurzweilige Liebeskomödie "Love, Rosie – Für immer vielleicht" (2014) schickt Sam Claflin und Li…  Mehr

Das Biohähnchen ist in einem schlechten Zustand, Detektiv Wilsberg (Leonard Lansink) geht es aber gut, der schaut immer so drein.

Das ZDF wiederholt den 50. "Wilsberg"-Fall mit dem Titel "Tod im Supermarkt". Schon im Herbst gibt e…  Mehr

Für die Gestaltung ihres kleinen Dorfes beauftragte Marie Antoinette den Architekten Richard Mique. Spielszene wie diese prägen die aufwendige Dokumentation.

Wie die Dokumentation von ARTE zeigt, sagen die kleinen Zufluchten in Versailles mehr über die vorma…  Mehr

Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr