odysso extra

  • Über dem Südpol bildete sich im Winter ein regelrechtes Ozonloch. Vergrößern
    Über dem Südpol bildete sich im Winter ein regelrechtes Ozonloch.
    Fotoquelle: SWR
  • Hautkrebs droht, wenn, wenn die UV-Strahlung der Sonne nicht von der Ozonschicht gefiltert wird. Vergrößern
    Hautkrebs droht, wenn, wenn die UV-Strahlung der Sonne nicht von der Ozonschicht gefiltert wird.
    Fotoquelle: SWR
  • FCKW galt als ungefährliches Treibgas in Spraydosen. Vergrößern
    FCKW galt als ungefährliches Treibgas in Spraydosen.
    Fotoquelle: SWR
Natur+Reisen, Natur und Umwelt
odysso extra

Infos
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2018
SWR
Do., 06.12.
21:00 - 21:45


Wie heute der Klimawandel, bedrohte vor 30 Jahren schon einmal ein globales Umweltproblem den Planeten. Die vor allem in Spraydosen enthaltenen FCKW zerstörten die Ozonschicht der Atmosphäre, die die krebserregende UV-Strahlung aus dem Sonnenlicht herausfiltert. "Mission Ozonloch" zeichnet nach, wie engagierte Wissenschaftler und Politiker es schafften, die Produktion von FCKW weltweit zu stoppen. Als Folge hat sich die Ozonschicht deutlich erholt. Kann das, was beim Ozonloch gelang, ein Vorbild sein für den Kampf gegen den Klimawandel?

Thema:

Mission Ozonloch - Wie wir die Erde gerettet haben

Wie heute der Klimawandel, bedrohte vor 30 Jahren schon einmal ein globales Umweltproblem den Planeten. Die vor allem in Spraydosen enthaltenen FCKW zerstörten die Ozonschicht der Atmosphäre, die die krebserregende UV-Strahlung aus dem Sonnenlicht herausfiltert. "Mission Ozonloch" zeichnet nach, wie engagierte Wissenschaftler und Politiker es schafften, die Produktion von FCKW weltweit zu stoppen. Als Folge hat sich die Ozonschicht deutlich erholt. Kann das, was beim Ozonloch gelang, ein Vorbild sein für den Kampf gegen den Klimawandel?



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Früher schützten sich die Inuit im Winter mit einfachen Erdwohnungen gegen die lebensfeindliche Witterung der Arktis.

Nach dem Eis - Was passiert mit der Arktis?

Natur+Reisen | 04.12.2018 | 22:45 - 23:40 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Eine Mädchen-Büste in der Gartenanlage "Huerto del Cura". Der historische Palmenhain von Elche bei Alicante wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und ist der einzige Palmenwald in ganz Europa. Er beherbergt knapp 200.000 Exemplare der Phoenix dactylifera, die teilweise spontan gewachsen, zum größten Teil jedoch im Laufe der Jahrhunderte angepflanzt wurden.

Querbeet extra

Natur+Reisen | 07.12.2018 | 15:30 - 15:58 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Christiane zu Salm kehrt für das TV-Porträt an ihre alte Schule in Mainz zurück.

Christiane zu Salm stand als Chefin des Musiksenders MTV und als Gründerin des Quizspielkanals 9Live…  Mehr

Abschied von einem Kult-Auswanderer: Jens Büchner, bekannt aus "Goodbye Deutschland", starb im Alter von 49 Jahren.

Jens Büchner polarisierte: Der "Goodbye Deutschland"-Auswanderer fiel regelmäßig auf die Schnauze, d…  Mehr

Laura (Jennifer Garner) versucht sich als Butterbildhauerin.

Die kleine Welt der Butterbildhauerei versucht satirisch, die große Welt der Politik zu imitieren. A…  Mehr

Kann das gut gehen? Kurz vor seiner Hochzeit lässt Jason (Zac Efron, links) mit seinem Großvater Dick (Robert De Niro, rechts) noch einmal richtig die Sau raus. ProSieben zeigt die derbe Komödie "Dirty Grandpa" jetzt in einer Free-TV-Premiere.

Die Zeiten, in denen das Gütesiegel Robert De Niro noch für Qualität stand, sind spätestens nach "Di…  Mehr

Sie öffnen das Klötzchen-Paradies (von links): Design-Professor Paolo Tumminell, Moderator Oliver Geissen, Promi-Pate Lutz van der Horst und Lego-Set-Designerin Juliane Aufdembrinke.

In den 90ern machte RTL den "Domino Day" zum Event. Nun versucht es der Sender wieder mit Kinderspie…  Mehr